Datenformat

Welche Software hilft mir beim Planen?
Womit kann ich den Abstand der Bundstäbchen berechnen?
Benutzeravatar
Dave84
Holzkäufer
Beiträge: 100
Registriert: 17.11.2017, 14:34
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Datenformat

#26

Beitrag von Dave84 » 13.03.2020, 13:25

Hallo zusammen

Ich war gestern fleissig und habe programmiert. Langsam gewinne ich an durchblick.
Mit Fräsen ist leider noch nicht viel da ich noch ein Problem mit dem Nullpunkt habe.

Als Fräsprogramm verwende ich Win PC NC. Die Achsen sind von oben wie eine Uhr gesehen Y+ Richtung 15 Uhr und X+ Richtung 18 Uhr.
Maschinennullpunkt liegt in der oberen linken Ecke.
Beim Hals habe ich in Fusion folgende Koordinaten:
Hals Setup.PNG
Für das Fräsen wie folgt:
Setup Fräsen.PNG
Definiere ich den Nullpunkt legt der Fräser richtig los und macht ca 5 Umgänge korrekt. Anschliessend verharrt er an Ort, bekommt ein Singnal (bleibt aber stehen) und verliert anschliessend den Nullpunkt und macht irgendwo weiter.
Wie so oft liegt das Problem bei mir und den Koordinaten. Kann jemand weiterhelfen?

G-Code usw kann ich bei bedarf liefern.

Benutzeravatar
Dave84
Holzkäufer
Beiträge: 100
Registriert: 17.11.2017, 14:34
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Datenformat

#27

Beitrag von Dave84 » 13.03.2020, 17:28

Habs geschafft. Das Modell in die richtige Richtung gedreht und es passt.

Benutzeravatar
Dave84
Holzkäufer
Beiträge: 100
Registriert: 17.11.2017, 14:34
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Datenformat

#28

Beitrag von Dave84 » 14.03.2020, 17:06

Guten Abend zusammen.
Langsam kommts so wie es soll. Nur der Kugelfräser will nicht wie er soll. Ich habe irgendwo gelesen, dass es eine Radiuskompensation gibt. So wie ich das sehe fräst er so um den halben Radius zu tief. Im Werkzeugraster habe ich ihn unter Radiusfräser erfasst.
Hier noch Bilder der Arbeiten...
20200314_143851.jpg
20200314_144106.jpg
20200314_153259.jpg
20200314_164448.jpg
20200314_164452.jpg
20200314_164600.jpg
20200314_164442.jpg
Wie habt ihr eure Kugelfräser in Fusion erfasst?
Gruss Dave

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 2097
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 539 Mal

Re: Datenformat

#29

Beitrag von Rallinger » 14.03.2020, 17:51

Ich bin mir nicht sicher. Aber probier mal im CAM Bereich der Parallelaktion im Reiter "Geometrie" bei dem Auswahlmenü "Werkzeugbegrenzung" die Option "Werkzeug außerhalb der Begrenzung". Und dann darunter bei "Werkzeugkontaktpunkt auf Begrenzung" ein Hackerl setzen.

Wenn du das dann simulierst kannst du dir bei eingeblendetem Model dein Rohteil auf transparent setzen - dann siehst du genau ob es hinhaut oder nicht. Und dann vielleicht erstmal mit einem weniger wertvollen Holz testfräsen. Das tut einem ja in der Seele weh ...

Benutzeravatar
Dave84
Holzkäufer
Beiträge: 100
Registriert: 17.11.2017, 14:34
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Datenformat

#30

Beitrag von Dave84 » 14.03.2020, 17:59

Habe mir schon gedacht das wegen dem Holz was kommt. Das ist Abfallholz mit Wurmstich und auf der Seite sind Zapfen eingebohrt. War ein altes Schulpult das aus drei Stücken bestand und zwei Laden konnte ich retten. Die drei Stück sind noch schöner als dieses. Als Decke waren das Material leider zu schmal.
20200220_202303.jpg
Diesen werde ich von Hand herstellen.

Ich werde die Einstellungen probieren.

Antworten

Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste