Und das war es

1. April 2020 bis 31. März 2021

Moderator: jhg

Antworten
Benutzeravatar
Sven
Zargenbieger
Beiträge: 1343
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung erhalten: 432 Mal

Und das war es

#1

Beitrag von Sven » 15.05.2021, 00:47

Liebe alle,

die Stimmabgabe für den Gitarrebassbau Wettbewerb 2020/2021 ist nun beendet.

Die Platzierungen findet ihr hier.

Insgesamt wurden 30 Stimmzettel eingereicht.
Es gab eine rechzeitig eingegangene E-Mail, aber mit fehlerhaftem Anhang. Derjenige ist informiert worden und darf noch nachliefern.

Ansonsten vielen Dank für die rege Teilnahme!
Wir wollen versuchen, die Auswertung an diesem Wochenende bekannt zu geben.

Sven
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sven für den Beitrag (Insgesamt 9):
zapplwasduwollethotoPoldiatomicxmarioHaddockDoppelMdieratecjhg
Werkzeuge, die Spaß machen, bringen Männer zum Arbeiten.

Benutzeravatar
penfield
Luthier
Beiträge: 3108
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Wohnort: Forest City
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal

Re: Und das war es

#2

Beitrag von penfield » 15.05.2021, 17:32

spannend
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz, Mystery Guitar . Hat die Semmelblonden JMs endlich fertig und arbeitet an Les Paulownia um die Werkstatt dann endlich ausmisten zu können...

Benutzeravatar
ugrosche
Zargenbieger
Beiträge: 1275
Registriert: 19.04.2017, 08:08
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: Und das war es

#3

Beitrag von ugrosche » 15.05.2021, 17:59

Freut mich sehr, dass sich so viele an der Abstimmung beteiligt haben.
Vielen Dank!
(dbs)

Beim letzten Wettbewerb hatten wir hinterher weniger Stimmzettel als Wettbewerbs-Finalisten.
Das war etwas schade.
Aktuelles Projekt: Graffiti | Abgeschlossene Projekte: Kaizen-Bass | Massari-Archtop

Antworten

Zurück zu „Gitarrebassbau Wettbewerb 20/21“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast