Greek Bouzouki Nr 1

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
konsaw
Bodyshaper
Beiträge: 210
Registriert: 06.12.2017, 13:26
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Greek Bouzouki Nr 1

#1

Beitrag von konsaw » 18.03.2020, 13:48

So meine Freunde,

Es ist soweit.
Mein Projekt ist nach ca. 10 Monaten Arbeit endlich abgeschlossen.

Hier ein paar Infos:

Korpus:
- Walnuss
- helle Fugen aus Ahorn Furnier
- rote Fugen (und sonst alles was rot ist) aus Padouk Furnier
- Zelluloid Perl als Verzierung

Hals/Kopf:
- Linde
- zwei Carbonstäbe als Versteifung
- Kopfplatte eine Schicht Padouk Furnier und eine aus Nuss.
- Inlay aus Akryl
- Seitlich zwei Holz-Inlay-Streifen

Griffbrett:
- soweit ich weiß ist das Rosenholz (wobei die Farbe für mich zu braun ist)
- Dotts aus Perlmutt
- Binding aus weißem ABS

Decke:
- Fichte
- Rosette aus zwei lagen Palisanderfurnier mit Abalone Dotts und Zelluloid Umrandung
- Nussinlays mit Acryl Inlays (double Inlay 😂)

Hier die Fotos:
Und hier noch eine Klangprobe:

https://youtu.be/8vPrLRyInjY
Gruß, Sawas

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1657
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#2

Beitrag von Drifter » 18.03.2020, 14:04

Wow! Die ist schön!

Gratulation zum tollen Instrument!

lG

Norbert

Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 5468
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#3

Beitrag von Simon » 18.03.2020, 15:41

Toll! (clap3)

Benutzeravatar
Yaman
Zargenbieger
Beiträge: 1970
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 474 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#4

Beitrag von Yaman » 18.03.2020, 15:56

Die ist wirklich toll geworden. Da hat sich die ganze Arbeit mit allen dabei aufgetretenen Problemen aber wirklich gelohnt.

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 3248
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 452 Mal
Danksagung erhalten: 326 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#5

Beitrag von hatta » 18.03.2020, 19:25

Hammer schön, gratuliere (clap3)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Sven
Ober-Fräser
Beiträge: 990
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#6

Beitrag von Sven » 18.03.2020, 20:02

Sei stolz, Mann!
Sei!
Stolz!

Einfach großartig

Sven

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 7618
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 509 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#7

Beitrag von Poldi » 18.03.2020, 20:02

Wow, echt klasse. (clap3)

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 2410
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#8

Beitrag von penfield » 18.03.2020, 20:10

(clap3) (clap3) Super!
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz, Mystery Guitar . Hat die Semmelblonden JMs endlich fertig und arbeitet an Les Paulownia um die Werkstatt dann endlich ausmisten zu können...

Benutzeravatar
Kellermann
Halsbauer
Beiträge: 335
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#9

Beitrag von Kellermann » 19.03.2020, 07:29

Klasse (clap3) ! Jetzt bitte eine Oud :D .

Viele Grüße
Kellermann

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 2482
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Greek Bouzouki Nr 1

#10

Beitrag von thoto » 20.03.2020, 23:24

Große Klasse! Respekt! Toll geworden!

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste