Deep Body Dreadnought

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Deep Body Dreadnought

#1

Beitrag von Lumael » 03.10.2019, 13:23

Deep Body Dreadnought,

Boden: Zargen: Palisander
Decke: Österreichische Fichte
Hals, Klötze: Zedro
Einlegearbeiten: Palisander und gestockte Buche
Dateianhänge

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#2

Beitrag von Lumael » 03.10.2019, 13:26

noch ein paar
Dateianhänge

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#3

Beitrag von Lumael » 03.10.2019, 13:28

...und noch ein paar
Dateianhänge

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#4

Beitrag von Lumael » 03.10.2019, 13:28

...falls gewünscht, kann ich auch ein paar Fotos vom Bau heraussuchen.

Benutzeravatar
Sven
Ober-Fräser
Beiträge: 848
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#5

Beitrag von Sven » 03.10.2019, 13:39

Wow! Wirklich eine tolle Gitarre!
Und handwerklich erste Sahne. Wie hast du eigentlich diese Kehlung am Griffbrettende gemacht?

Fotos vom Bau würde ich wirklich gerne sehen!

Sven

Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben.
Vom Pfusch nie.
(Goethe)

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#6

Beitrag von Lumael » 03.10.2019, 13:44

Sven2 hat geschrieben:
03.10.2019, 13:39
Wie hast du eigentlich diese Kehlung am Griffbrettende gemacht?
;)
Ich such etwas später mehr Fotos raus...

Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 5191
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#7

Beitrag von Simon » 03.10.2019, 14:34

Wow!! Wunderschönes Instrument, grandiose Rosette!
Erinnert mich ein wenig an die Werke von Michihiro Matsuda und Raymond Kraut!!

(clap3) (clap3) (clap3)

und ja, mich würden Bilder vom Bau auch sehr interessieren!

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 2326
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Deep Body Dreadnought

#8

Beitrag von thoto » 03.10.2019, 14:43

Klasse! Schöne Details und super eingearbeitet!

Bauthread wäre schön, ja!

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 7325
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 414 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#9

Beitrag von Poldi » 03.10.2019, 15:11

(clap3) Wunderschön. (clap3)

Benutzeravatar
Gerhard
Moderator
Beiträge: 4537
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal
Kontaktdaten:

Re: Deep Body Dreadnought

#10

Beitrag von Gerhard » 03.10.2019, 16:54

Super, darf ich die auch endlich mal fertig sehen :)
Schön geworden, den Umriss finde ich klasse!

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 1361
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#11

Beitrag von Rallinger » 03.10.2019, 18:30

Wow, die ist wirklich schön. Viele tolle Details, aber die Rosette ist auch mein Favorite. Und gestockte Buche gefällt mir immer mehr. Wo kriegt man sowas her?

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#12

Beitrag von Lumael » 03.10.2019, 19:35

Rallinger hat geschrieben:
03.10.2019, 18:30
Wo kriegt man sowas her?
Aus der Abfalltonne eines Tischlers...kein Scherz.
filzkopf hat geschrieben:
03.10.2019, 14:34
Erinnert mich ein wenig an die Werke von Michihiro Matsuda und Raymond Kraut!!
:D ...da kennst sich einer aus,...ja mit Matsuda und Kraut hab ich auf der letzten Holy Grail etwas geplaudert und Matsuda hat mir sogar ein Autogramm in meine Fotomappe gegeben 8)
liz hat geschrieben:
03.10.2019, 16:54
Super, darf ich die auch endlich mal fertig sehen
Schön geworden, den Umriss finde ich klasse!
Danke, ist jetzt auch schon fast eineinhalb Jahre fertig und liegt im Koffer, Ich hab ja seitdem einiges mehr gebaut, nur, dass nicht mein Name draufsteht, also sollte ich es nicht unbedingt präsentieren ;) ...der Umriss ist eigentlich der einer Dreadnought, nur dass ich die klassische Form etwas harmonisiert habe.
thoto hat geschrieben:
03.10.2019, 14:43
Bauthread wäre schön, ja!
Einen Bauthread werde ich nicht machen,...aber ich such bei Gelegenheit ein paar Fotos raus und stell sie hier rein.

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 2035
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#13

Beitrag von penfield » 03.10.2019, 20:02

Sehr schön (clap3) (clap3) (clap3)
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz, Mystery Guitar . Arbeitet an Les Paulownia und den Semmelblonden JMs um die Werkstatt dann endlich ausmisten zu können...

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1339
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#14

Beitrag von Drifter » 03.10.2019, 22:03

Noch ein Wiener, und das mit einer wunderschönen Klampfe!

lG

Norbert

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 3055
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#15

Beitrag von hatta » 04.10.2019, 02:08

Wow, sehr schöne Arbeit! Mir gefällt die schlicht gehaltene Kopfplattenform, die passt richtig gut zum Gesamtbild :)
Die Rosette ist auch hammermäßig schön
Gruß
Harald

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#16

Beitrag von Lumael » 04.10.2019, 18:18

ich hab hier mal ein paar Bilder rausgesucht,...sie sind hier und da etwas durcheinander und es ist bei weitem nicht jeder Arbeitsschritt dokumentiert, aber zumindest eine Auswahl...
Dateianhänge

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#17

Beitrag von Lumael » 04.10.2019, 18:20

...
Dateianhänge

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#18

Beitrag von Lumael » 04.10.2019, 18:21

...
Dateianhänge

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 570
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#19

Beitrag von Lumael » 04.10.2019, 18:22

...
Dateianhänge

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 632
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Deep Body Dreadnought

#20

Beitrag von glambfmbasdler » 17.10.2019, 20:56

(clap3) (clap3) (clap3)
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Letztes fertiges Instrument: 00 Steelstring, Travel-Picker
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
ugrosche
Ober-Fräser
Beiträge: 874
Registriert: 19.04.2017, 08:08
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#21

Beitrag von ugrosche » 17.10.2019, 22:17

Ich hatte die Bilder bisher nur flüchtig auf dem Handy gesehen.
Jetzt bekomme ich hier gerade Schnappatmung. So sauber gearbeitet, einfach toll. Ich liebe die grafischen Rosetten von Matsuda und finde die Ästhetik hier wieder. Und dazu eine harmonierende Kopfplatte. Und das Filament erstmal. So viel schöne Details. Und eine Super-Lackierung.
Ich mag die Dreadnougt Form so gar nicht, aber Du hast diese klobige Form wunderschön angepasst.
Danke auch für's Zeigen der Baubilder, daraus kann man gut die Arbeitschritte erkennen.
Abgeschlossene Projekte: Kaizen-Bass | Massari-Archtop

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 2326
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Deep Body Dreadnought

#22

Beitrag von thoto » 18.10.2019, 08:49

(clap3) (clap3) (clap3)

Benutzeravatar
MattB90
Holzkäufer
Beiträge: 188
Registriert: 04.04.2018, 15:42
Wohnort: München / Deggendorf
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#23

Beitrag von MattB90 » 18.10.2019, 09:17

Wahnsinn, eine echt wunderschöne Gitarre. Wie alleine die Volute schon aussieht, einfach grandios! Danke für die Bilder!!
Build what you Play...
Play what you Build!


Mein aktuelles Projekt: HeavyBird #1
Mein Soldano Super Lead Ovedrive 100-Clone

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1339
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Deep Body Dreadnought

#24

Beitrag von Drifter » 18.10.2019, 14:30

Danke für die Baufotos.

Beeindruckend!

Ich bin jetzt ziemlich geflasht!

lG

Norbert

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste