#24 und #27

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

#24 und #27

#1

Beitrag von liz » 02.07.2019, 09:14

Hallo zusammen,
Hier möchte ich zwei Gitarren vorstellen, die ich für zwei sehr liebe Forenmitglieder bauen durfte.
Die beiden sind bis auf ein paar Details gleich, darum werden sie hier gemeinsam vorgestellt.

Specs #24:
Modell Autumn mit Cutaway und Armrest
Boden & Zargen Ziricote
Decke Fichte
Hals Mahahgoni
Griffbrett Ebenholz
Steg Ebenholz
Kopfplatte Ziricote
Ränder Riegelahorn
Rosette gestockter Ahorn
Mensur 640mm / 25,2"
Finish 2K Polyurethan Hochglanz
Mechaniken Schaller Grand Tune

das Inlay am Griffbrett hat Alex gemacht!
Specs #27:
Modell Autumn mit Cutaway und Armrest, Fensterkopf
Boden & Zargen Ziricote
Decke Fichte
Hals Riegelahorn
Griffbrett Ebenholz
Steg Ebenholz
Kopfplatte Ziricote
Ränder Riegelahorn
Rosette Ziricote
Mensur 640mm / 25,2"
Finish 2K Polyurethan Hochglanz
Mechaniken Schaller Grand Tune Classic

Benutzeravatar
Arsen
Zargenbieger
Beiträge: 1463
Registriert: 22.05.2011, 20:43
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: #24 und #27

#2

Beitrag von Arsen » 02.07.2019, 09:47

Beide wunderschön!
Hast du noch ein Detail- / Frontalbild vom Inlay der #24?
Gruß, Arsen

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 2161
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#3

Beitrag von thoto » 02.07.2019, 09:57

Wieder mal genial in Farb- und Formgebung! Und die saubere Verarbeitung finde ich anbetungswürdig! Klasse!

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#4

Beitrag von liz » 02.07.2019, 09:57

Arsen hat geschrieben:
02.07.2019, 09:47
Hast du noch ein Detail- / Frontalbild vom Inlay der #24?
hab noch was aufgetrieben:
die Perlmutt teile sind da noch nicht graviert, da kamen später noch schwarze Konturen rein, so dass man die Blütenblätter erkennt.

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 7136
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: #24 und #27

#5

Beitrag von Poldi » 02.07.2019, 09:58

Zwei ganz tolle Gitarren. Da werden die zukünftigen Besitzer mächtig stolz darauf sein.
Deine handwerkliche Leistung bei akustischen Instrumenten ist wirklich der Hammer. (clap3)

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1218
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: #24 und #27

#6

Beitrag von Drifter » 02.07.2019, 10:26

(clap3) (clap3) (clap3)

Mehr gibt es nicht zu sagen! Ausser: wunderschön!

lG

Norbert

Benutzeravatar
Titan-Jan
Zargenbieger
Beiträge: 2227
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: #24 und #27

#7

Beitrag von Titan-Jan » 02.07.2019, 11:07

Die sind ja wieder irre geil geworden. Wahnsinn... Hast das Holz echt beeindruckend schön zur Geltung gebracht!!!
Mein aktuelles Projekt:
[Recycling] Bo Diddley Tele

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 2973
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Re: #24 und #27

#8

Beitrag von hatta » 02.07.2019, 11:25

(clap3) (clap3)
Wunderschön!
Gruß
Harald

Benutzeravatar
ihminen
Bodyshaper
Beiträge: 203
Registriert: 19.11.2015, 22:35
Wohnort: Gerlingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: #24 und #27

#9

Beitrag von ihminen » 02.07.2019, 11:44

Die sind wirklich Wahnsinn! Ganz großes Kino!

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3494
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: #24 und #27

#10

Beitrag von Ganorin » 02.07.2019, 11:57

Sooooo geil...wie sagt Gollum: mein Schatz!!! :D

Im Ernst, handwerklich fuer mich nicht erreichbar, klanglich der Hammer, vom Spielen ein Traum....Meisterstueck...

Benutzeravatar
Groover13
Planer
Beiträge: 58
Registriert: 02.08.2017, 10:25
Wohnort: 42555 Velbert
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: #24 und #27

#11

Beitrag von Groover13 » 02.07.2019, 12:27

Respekt, da ziehe ich meinen Hut...

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 5034
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: #24 und #27

#12

Beitrag von filzkopf » 02.07.2019, 13:15

Mensch Gerhard, zeig die doch nicht vor ich meine in der Hand halte ;)

Freu mich sehr auf morgen, kanns nicht erwarten sie in der Hand zu halten!
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5572
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: #24 und #27

#13

Beitrag von bea » 02.07.2019, 13:39

filzkopf hat geschrieben:
02.07.2019, 13:15
Mensch Gerhard, zeig die doch nicht vor ich meine in der Hand halte ;)
Gerade Deine war doch sogar schon im Fratzenbuch. Gerhard musste offenbar seinen Stolz und seine Freude über das sogar für ihn gute Gelingen loswerden. Zu Recht. Es sei Euch allen dreien gegönnt.
LG

Beate

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#14

Beitrag von liz » 02.07.2019, 13:49

bea hat geschrieben:
02.07.2019, 13:39
Gerade Deine war doch sogar schon im Fratzenbuch. Gerhard musste offenbar seinen Stolz und seine Freude über das sogar für ihn gute Gelingen loswerden. Zu Recht. Es sei Euch allen dreien gegönnt.
Bea, in diesem Markt kann man garnicht genug angeben. Daher MUSS ich sowas zeigen sobald es fertig ist. Und ja, ich bin wirklich sehr stolz und glücklich.

konsaw
Planer
Beiträge: 68
Registriert: 06.12.2017, 13:26
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: #24 und #27

#15

Beitrag von konsaw » 02.07.2019, 15:01

Hi Liz,

zu welchem Bauthread gehören diese Gitarren?
Gruß, Sawas

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#16

Beitrag von liz » 02.07.2019, 15:08

konsaw hat geschrieben:
02.07.2019, 15:01
Hi Liz,

zu welchem Bauthread gehören diese Gitarren?
Hallo konsaw, ich habe keinen Baubericht zu den Gitarren gemacht. Vielleicht in der Zukunft mal wieder!

Benutzeravatar
Sven2
Ober-Fräser
Beiträge: 738
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: #24 und #27

#17

Beitrag von Sven2 » 02.07.2019, 16:36

Wirklich wunderschön! Super sauber gearbeitet!
Und eine tolle Holzauswahl, vor allem das Zirikote ist umwerfend.

Zum Zirikote hätte ich mal ne Frage: Bei meiner Zirikote-Gitarre hatte ich sehr starkes Färben (geradezu ausbluten), als ich den Schellack aufgetragen habe. Wie hat sich das Holz denn bei dem von dir verwendeten 2K-Polyurethan-Hochglanz-Lack verhalten?

Sven

P.S.: Das du keine Bauthreads mehr schreibst, kann ich verstehen. Die kosten schon viel Zeit, und als Selbständiger brauchst du die sicher für was anderes.

Gitarren bauen ist wie Kartoffelchips essen:
Man kann einfach nicht nur einen nehmen.

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#18

Beitrag von liz » 02.07.2019, 16:57

Sven2 hat geschrieben:
02.07.2019, 16:36

Zum Zirikote hätte ich mal ne Frage: Bei meiner Zirikote-Gitarre hatte ich sehr starkes Färben (geradezu ausbluten), als ich den Schellack aufgetragen habe. Wie hat sich das Holz denn bei dem von dir verwendeten 2K-Polyurethan-Hochglanz-Lack verhalten?
Hallo Sven, da hat nichts ausgeblutet. Ich fülle die Poren aber auch mit Epoxidharz, das heißt das Holz ist schon ordentlich fixiert bevor da überhaupt ein Lack drankommt. Wenn ich mich richtig erinnere, dann hat es beim Epoxi schon ein wenig gefärbt. Das ist dann beim Schleifen aber wieder verschwunden.

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4674
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 276 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#19

Beitrag von Haddock » 02.07.2019, 18:11

Guten Abend,

traumhafte Instrumente!

Gruss
Urs

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 1131
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal

Re: #24 und #27

#20

Beitrag von Rallinger » 03.07.2019, 07:48

Also ich kann zwar nicht Gitarre spielen aber bei diesen Instrumenten juckt es einen schon gewaltig in den Fingern sie in die Hand zu nehmen und zu spielen. Traumhafte Optik, und handwerklich echt der Hammer. Gratulation, auch an die zukünftigen Besitzer!

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1545
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#21

Beitrag von zappl » 03.07.2019, 09:49

Ich bin zutiefst beeindruckt. Wunderschön... :shock:
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
DoppelM
Zargenbieger
Beiträge: 1401
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: #24 und #27

#22

Beitrag von DoppelM » 03.07.2019, 12:03

Hammer!

Ich mag das Binding am Halsfuss der 24 besonders - das ist die Art von Detail wegen dem ich mich ein Instrument verliebe. Zusammen mit der Decke, dem Boden und eigentlich allem anderen an der Gitarre.
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 1907
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: #24 und #27

#23

Beitrag von penfield » 03.07.2019, 12:12

Super! Bin sprachlos...
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz.
Sollte an Les Paulownia arbeiten, hat aber den Umbau der Mystery Guitar und jetzt noch der Semmelblonden JMs eingeschoben...

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: #24 und #27

#24

Beitrag von liz » 03.07.2019, 13:44

DoppelM hat geschrieben:
03.07.2019, 12:03

Ich mag das Binding am Halsfuss der 24 besonders
Das ist auch eins meiner Lieblingsdetail.
An alle, vielen Dank fürs Lob!

Benutzeravatar
Hasi
Planer
Beiträge: 62
Registriert: 06.07.2011, 08:45
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: #24 und #27

#25

Beitrag von Hasi » 04.07.2019, 10:16

Die sind beide wunderschön geworden. Da kannst Du zu recht stolz darauf sein, Gerhard. (respekt)

Und herzliche Gratulation an die zukünftigen Besitzer; und viel Freude damit.

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast