Schlellakmeisters Supterstrat

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
Schellackmeister
Planer
Beiträge: 88
Registriert: 02.05.2010, 07:28
Danksagung erhalten: 2 Mal

Schlellakmeisters Supterstrat

#1

Beitrag von Schellackmeister » 21.05.2018, 09:39

Hurra! Sie ist fertig! Und sie klingt guuuuuut!

Im Prinzip drehte sich alles um dieses Stück Ahorn. Ich hatte es mir schon lange gesichert. Als mir klar war, was ich damit mache ging es an die Arbeit. Gitarren habe ich mittlerweile einige, ich wollte dieses mal aber etwas modern ausgerichtetes. Der Hals wurde verleimt, Bei der Mensur handelt es sich um eine 635. Mich erstaunt immer wieder, wie die fertigen Exemplare am Ende klingen. Die Gitarre klingt zum Teil so drahtig, dass man eigentlich eher auf eine Schraubhals, Tremolo Konstruktion tippen würde.

Die Oberfläche wurde wie mittleriweile meistens mit Auro Hartöl + Hartwachs veredelt.

Decke: Ahorn
Body und Hals: Kaya
Griffbrett und Kopfplattenfurnier: Ebenholz
Pickup Hals: Seymour Duncan SH-2
Pickup Bridge: Seymour Duncan SH-5
Hardware: gotoh

Elektronik: Volume, Tone, 3-Way, Splittbar über Push/Pull.
Dateianhänge

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1493
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#2

Beitrag von wasduwolle » 21.05.2018, 09:55

Klasse, Tolle Gitarre und tolle Decke (clap3) (clap3) (clap3)

Benutzeravatar
armfri
Planer
Beiträge: 80
Registriert: 02.08.2014, 10:57
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#3

Beitrag von armfri » 21.05.2018, 09:59

Echt tolle Decke. Schöne Klampfe hast du da gebaut.

Gruß
Armin

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1520
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#4

Beitrag von AsturHero » 21.05.2018, 10:05

Diese Decke macht mich immer hibbelig...ist ein Traum von Gitarre...aber in die Decke kann ich mich stundenlang versinken!
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
Yaman
Ober-Fräser
Beiträge: 998
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#5

Beitrag von Yaman » 21.05.2018, 10:29

Zum Reinbeissen.

Benutzeravatar
Rallinger
Ober-Fräser
Beiträge: 595
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#6

Beitrag von Rallinger » 21.05.2018, 11:37

Sehr schöne Gitarre. Die Decke hat es verdient in dieser handwerklichen Qualität verbaut zu werden. Ein Fakebinding hätte ich noch toller gefunden. Toll gemacht!

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1520
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#7

Beitrag von AsturHero » 21.05.2018, 11:55

witzigerweise, bzw. interessanterweise ist die Tatsache, das durch die unglaubliche Decke, keinerlei Shapings /Rundungen (auf der Oberseite) nötig sind/waren oder gar fehlen und somit der Body recht simpel ist aber durch die Decke eine einzigartige Eleganz und edle Schlichtheit erhält
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4228
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#8

Beitrag von liz » 21.05.2018, 16:36

wunderschön!

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6384
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#9

Beitrag von Poldi » 21.05.2018, 16:42

Wenn die sich so spielt wie sie aussieht....dann mal Hut ab vor diesem geilen Teil.

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4370
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#10

Beitrag von Haddock » 21.05.2018, 17:22

Hallo,

sehr schöne Gitarre mit einem Traumhaften Top! Gratuliere (clap3) :D

Gruss
Urs

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1719
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#11

Beitrag von thoto » 21.05.2018, 19:05

Klasse Teil, Krasse Optik! (clap3) (clap3)
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
Kellermann
Holzkäufer
Beiträge: 198
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#12

Beitrag von Kellermann » 21.05.2018, 23:37

Wahnsinnsoptik, warum läuft das Wasser am Rand nicht runter? Zauberei.

Viele Grüße
Kellermann

Benutzeravatar
Drifter
Ober-Fräser
Beiträge: 874
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#13

Beitrag von Drifter » 22.05.2018, 04:29

Wunderschön! Ich mag keine Strats, aber die kann was!

Chapeau!

lG

Norbert

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4935
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#14

Beitrag von 12stringbassman » 22.05.2018, 16:09

Wow! Das ist ja mal ein schicker Wölkchen-Ahorn!! Und tolle Gitarre, ohne weiteren Schnickschnack, lässt das schöne Holz wirken.

Gruß

vom Hias
"Denken ist wie googeln, nur krasser!"

Benutzeravatar
bea
Luthier
Beiträge: 4894
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#15

Beitrag von bea » 22.05.2018, 19:58

Die scheint wirklich hervorragend gelungen zu sein... Gratuliere!
LG

Beate

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Holzkäufer
Beiträge: 192
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#16

Beitrag von glambfmbasdler » 22.05.2018, 21:08

Schöne Glampfe!! (clap3)
Grüße
Eduard

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4643
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Schlellakmeisters Supterstrat

#17

Beitrag von filzkopf » 22.05.2018, 21:27

tolle Decke, tolle Gitarre! nur würden mir die PUs ohne Rahmen um Einges besser gefallen! :)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste