Bariton-Ukulele "Manouche"

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
glambfmbasdler
Holzkäufer
Beiträge: 192
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Bariton-Ukulele "Manouche"

#1

Beitrag von glambfmbasdler » 17.05.2018, 18:56

Mein zuletzt fertig gestelltes Projekt - eine Bariton-Ukulele im Manouche-Style.
Der Hals ist in spanischer Bauweise ausgeführt, der Boden ist längs (5mm) und quer (3mm) gewölbt.
Material
DeckeFichte
BodenApfel - Reste von meiner Müsli-Slide
ZargenApfel
Hals Ahorn/Mahagoni/Ahorn
Deckfurnier KopfplatteApfel
Zierfurnier Kopfplatte ostind. Palisander
Griffbrett/StegPadouk
Bindinggeriegelter Ahorn
FinishHartöl
Maße
Mensur500 mm
Länge gesamt745 mm
Korpus
- Unterbug297mm
- Taille160 mm
- Oberbug 175
- TiefeUnterklotz 70 mm / Mitte 75 mm / Oberklotz 70 mm
Halsbreite Sattel 38 mm / 14. Bd 42 mm
Hier noch ein paar Bilder:
Grüße
Eduard

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Holzkäufer
Beiträge: 192
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#2

Beitrag von glambfmbasdler » 17.05.2018, 18:58

und noch ein paar:
Grüße
Eduard

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1521
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#3

Beitrag von AsturHero » 17.05.2018, 19:12

oh man..echt klasse..die sehen bei dir immer sooo legga aus!!! Holzauswahl ist ein Träumchen ! und Desing auch, gefällt mir sehr gut.
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Holzkäufer
Beiträge: 192
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#4

Beitrag von glambfmbasdler » 17.05.2018, 19:25

Und hier gibts eine kleine Sounddemo: https://youtu.be/WCvysIBLdKo
Grüße
Eduard

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1521
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#5

Beitrag von AsturHero » 17.05.2018, 19:32

ui..die klingt ja richtig voll und erwachsen und trotzdem noch nach Uke!
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1722
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#6

Beitrag von thoto » 17.05.2018, 21:28

AsturHero hat geschrieben:
17.05.2018, 19:32
ui..die klingt ja richtig voll und erwachsen und trotzdem noch nach Uke!
Ja! und spielen kann der Mann auch noch! Wahnsinn! (clap3) (clap3)
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6386
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#7

Beitrag von Poldi » 17.05.2018, 21:46

thoto hat geschrieben:
17.05.2018, 21:28
AsturHero hat geschrieben:
17.05.2018, 19:32
ui..die klingt ja richtig voll und erwachsen und trotzdem noch nach Uke!
Ja! und spielen kann der Mann auch noch! Wahnsinn! (clap3) (clap3)
Dito. Ein richtig tolles Instrument und toll gespielt :idea:

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4644
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#8

Beitrag von filzkopf » 17.05.2018, 21:56

Der Apfel sieht wunderschön aus!! Tolles Instrument! :)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1493
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#9

Beitrag von wasduwolle » 17.05.2018, 23:07

Sieh klasse aus und klingt toll
Grüsse
Wasduwolle

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1185
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#10

Beitrag von zappl » 17.05.2018, 23:55

thoto hat geschrieben:
17.05.2018, 21:28
Ja! und spielen kann der Mann auch noch! Wahnsinn! (clap3) (clap3)
Ja, die Worte hatte ich auch gerade im Kopp! :)

Apfel, Apfel, Apfel - Wahnsinn was für schöne Hölzer wir doch direkt vor der Haustür haben. :)
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Holzkäufer
Beiträge: 192
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#11

Beitrag von glambfmbasdler » 18.05.2018, 07:06

zappl hat geschrieben:
17.05.2018, 23:55

Apfel, Apfel, Apfel - Wahnsinn was für schöne Hölzer wir doch direkt vor der Haustür haben. :)
Da hast du Recht. Apfel und Zwetschge gehören momentan zu meinen Lieblingshölzern.
Grüße
Eduard

Benutzeravatar
Drifter
Ober-Fräser
Beiträge: 874
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Bariton-Ukulele "Manouche"

#12

Beitrag von Drifter » 18.05.2018, 09:22

So schön, sowohl die Musik als auch der Klang und die Ukelele!

Vielen Dank dafür!

lG

Norbert

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste