Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
crackout
Bodyshaper
Beiträge: 239
Registriert: 15.03.2015, 20:18
Danksagung erhalten: 2 Mal

Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#1

Beitrag von crackout » 20.07.2017, 19:56

Hi,

jetzt wie angekündigt der Galeriethread. Los geht's!

Ich möchte euch meinen vierten Selbstbau vorstellen: Bastet

Der Name kommt von der ägyptischen Göttin Bastet, die u.a. die Göttin der Musik ist. :p
Die Korpus-Form ist so gewählt, dass sich im Sitzen in klassischer Position keine Kurven in die Schenkel bohren. :lol:

Korpus: Swietenia Mahagoni (zweiteilig)
Top: Crassflora Ebenholz (tiled)
Hals: Swietenia (zweiteilig gesperrt)
Griffbrett: Palisander
Binding: ABS Ivoroid
Elektronikfachdeckel: Plexiglas (rauchschwarz)

Mensur: 25.50
Bünde: 24, Medium, Edelstrahl
Hardware: Hipshot (fixed Bridge und Open Gear Locking Tuner)
Sattel: Knochen
Pots: 2x Volume, CTS 500k Audio
Switch: DPDT -> 3 way
Jack: Zargenbuchse
Pickups: Seymour Duncan TB-5 (Bridge) & SH-2N (Neck)
Pins: Dunlop Straploks (flush)

Finish: Auro Grundierung + Hartöl, matt

Bauzeit: 38 Tage

fraenkenstein
Bodyshaper
Beiträge: 240
Registriert: 01.07.2016, 19:23
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#2

Beitrag von fraenkenstein » 20.07.2017, 21:25

(clap3) (clap3) (clap3)

Gratulation, Deine „Göttin“ gefällt mir aus jeder Perspektive richtig gut, inklusive der Farbgestaltung! Die Kopfplatte gefiel mir im Bauthread anfangs eher weniger...aber je länger ich mir das Gesamtwerk hier in der Galerie ansehe, desto mehr komme ich für mich zu der Erkenntnis das sie wie die berühmte Faust auf`s Auge passt!


Gruß, Frank

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1098
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#3

Beitrag von zappl » 20.07.2017, 23:54

Einfach klasse, gefällt mir richtig richtig gut! (clap3) (clap3)

Form und Hölzer harmonieren so gut. Die Gitarre wirkt sehr elegant und edel ohne dabei einen überladenen oder "gekünstelten" Eindruck zu machen.
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6301
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#4

Beitrag von Poldi » 21.07.2017, 05:11

Super gemacht.
Obwohl ich eher auf die klassischen Formen stehe gefällt mir die auf ganzer Linie.
Farbe, Form, Kopfplatte...da passt alles. (dance a) (clap3)

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 2517
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#5

Beitrag von hatta » 21.07.2017, 09:47

Obwohl ich ja eher der klassische und teils konservative gitarrentyp bin...
Aber die gefällt mir sehr sehr gut! (clap3)

Die zieht sofort alle blicke auf sich 8)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4174
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#6

Beitrag von liz » 21.07.2017, 10:15

Super gemacht, Saiten noch ordentlich abknipsen dann passts ;)
lg

Benutzeravatar
crackout
Bodyshaper
Beiträge: 239
Registriert: 15.03.2015, 20:18
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#7

Beitrag von crackout » 21.07.2017, 11:42

Vielen Dank zusammen. :)

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4566
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#8

Beitrag von filzkopf » 21.07.2017, 14:04

schöne Gitarre (clap3)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1662
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#9

Beitrag von thoto » 22.07.2017, 17:50

Sehr schöne Gitarre und tolle Farbkombi. Nur mit der Kopfplatte werde ich nicht so recht warm. Aber ansonsten nur top!
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
kehrdesign
Zargenbieger
Beiträge: 1293
Registriert: 05.06.2011, 02:06
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#10

Beitrag von kehrdesign » 22.07.2017, 18:46

Auch wenn manch einer damit seine Probleme haben mag, finde ich die Kopfplattenform ziemlich gelungen, da sie funktionell ist und perfekt zur Formsprache des Body passt. Sie ist halt eigenständig und hat keinen augenfälligen Bezug zu etablierten Headstock-Formen.
Um etwas zu verhindern finden sich immer Gründe, um etwas zu erreichen finden sich Lösungen.
______________________
http://guitars.kehrdesign.de/

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4320
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#11

Beitrag von Haddock » 22.07.2017, 19:17

Hallo,

schön umgesetzt! Gratulation (clap3) ....und ja, bitte die Saiten schön abknipsten.

Gruss
Urs

Benutzeravatar
DoppelM
Ober-Fräser
Beiträge: 893
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Bastet: Ergonomic mit Köpfchen

#12

Beitrag von DoppelM » 23.07.2017, 16:56

Jup. Ich mag Ergonomics ja nicht besonders. Aber das ist einfach eine sehr schöne Gitarre, "trotzdem" :)
Die Ebenholzdecke ist der Hammer.
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste