T.Legacy

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4374
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

T.Legacy

#1

Beitrag von Haddock » 24.05.2017, 15:06

Guten Tag,

nun ist sie Fertig, die JK MK II T.Legacy! Eigentlich genau so geworden wie ich mir das vorgestellt habe.....nein, Besser! :D Die Leuchtfotos kommen am Abend dann....falls es klappt. Zum Bauthread geht es hier.

Nun die Daten:

-Räuchereiche Korpus
-Makasar Decke
-3 teiliger Räuchereiche Hals gesperrt
-Makasar Griffbrett
-Hals-Korpusverbindung 4 fach geschraubt
-Fächerbundierung 26" auf 25"
-Planet Waves Mechaniken
-ABM Single String Bridge
-Saitenkraft Avenger Bridge Humbucker
-Saitenkraft '55er Neck Humbucker
-CapDock Schalter
-Phosphoreszierende Tron "Leiterbahnen"
Gruss
Urs

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4374
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#2

Beitrag von Haddock » 24.05.2017, 15:06

...und noch die glow in the dark Bilder...
Gruss
Urs

Benutzeravatar
Rallinger
Ober-Fräser
Beiträge: 596
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: T.Legacy

#3

Beitrag von Rallinger » 24.05.2017, 15:13

Oh Mann, ich fass es nicht. Geiles Teil! Gratuliere! Ich freu mich auf die "Nightglow" Fotos!

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#4

Beitrag von liz » 24.05.2017, 15:41

Hmm schaffst du es auch noch, so tolle Leuchtspuren hinter dir herzuziehen, wie die Moppeds bei Tron? Das wär der Hammer.
Naja, wird wohl nichts, also ist die Gitarre wertlos. Wenn du sie mir schickst, entsorge ich sie für dich ;)
lg

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4935
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: T.Legacy

#5

Beitrag von 12stringbassman » 24.05.2017, 16:07

Umwerfend! Einfach genial! Mir fehlen die Worte.....
"Denken ist wie googeln, nur krasser!"

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1722
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#6

Beitrag von thoto » 24.05.2017, 16:12

Mal wieder genial ausgedacht und noch genialerer umgesetzt! (clap3) (clap3) (clap3) (clap3) (clap3) (clap3)

Gemeint war: Für einen Schweizer nicht schlecht, hätte selbst ICH nur ein wenig besser hingekriegt, ist halt so'n Brett mit n bisschen Leuchtschlabber drauf und schon flippen alle aus... :badgrin:
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 2583
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: T.Legacy

#7

Beitrag von hatta » 24.05.2017, 17:01

F.E.T.T. !!

Urs du bist echt irre so eine idee zu haben und dann noch so umzusetzen.

Ich schlage vor dass du absofort den spitznahmen glühwürmchen trägst wenn du mit dem teil spielst ;)
Gruß
Harald

fraenkenstein
Bodyshaper
Beiträge: 240
Registriert: 01.07.2016, 19:23
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: T.Legacy

#8

Beitrag von fraenkenstein » 24.05.2017, 19:13

Hallo Urs,

also, mit der Schweiz assoziiere ich seit Ewigkeiten die Kunst, Uhren auf hohem Niveau zu bauen, Toblerone und den Tunnelbau...
...und das ergänze ich ab sofort mit den Gitarren von Saitenkraft! ;)
Geniales Projekt, beeindruckend finde ich Dein Anspruch auf größtmöglicher Perfektion bei der handwerklichen Ausführung!
(clap3) (clap3) (clap3)


Gruß, Frank

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4374
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#9

Beitrag von Haddock » 24.05.2017, 20:01

Guten Abend,

Danke Leute, das freut mich! :D
liz hat geschrieben:
24.05.2017, 15:41
Hmm schaffst du es auch noch, so tolle Leuchtspuren hinter dir herzuziehen, wie die Moppeds bei Tron? Das wär der Hammer.
Naja, wird wohl nichts, also ist die Gitarre wertlos. Wenn du sie mir schickst, entsorge ich sie für dich ;)
lg
Hab ich leider nicht geschafft. Ich schick Dir die Gitarre zu..... ;)

Benutzeravatar
Lollipop
Bodyshaper
Beiträge: 221
Registriert: 25.04.2010, 11:50
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: T.Legacy

#10

Beitrag von Lollipop » 24.05.2017, 20:16

Ganz großes Kino!!! (clap3) (clap3) (clap3)

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6386
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: T.Legacy

#11

Beitrag von Poldi » 24.05.2017, 20:18

Damit ist der Maßstab für selbstgebaute Gitarren mal wieder in fast unerreichbare Höhen gehoben worden.
Urs, was soll man dazu noch schreiben...einfach geil das Teil.
Glückwunsch zu dieser , in der Ausführung sowie im Design , absolut perfekten Gitarre.

Jenser
Halsbauer
Beiträge: 443
Registriert: 12.01.2016, 13:03
Wohnort: Gerlingen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: T.Legacy

#12

Beitrag von Jenser » 24.05.2017, 21:48

Übrigens kommt nächsten Mittwoch um 20:15 auf Kabel 1 Tron Legacy :D .....wie passend
Grüßle Jens


Dumm ist der, der dummes tut...

Benutzeravatar
DoppelM
Ober-Fräser
Beiträge: 972
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: T.Legacy

#13

Beitrag von DoppelM » 24.05.2017, 22:21

Sehr, sehr geile Gitarre. :)
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Benutzeravatar
crackout
Bodyshaper
Beiträge: 258
Registriert: 15.03.2015, 20:18
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: T.Legacy

#14

Beitrag von crackout » 24.05.2017, 23:04

Mega!
Say my name.

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1185
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#15

Beitrag von zappl » 25.05.2017, 00:58

Ja zu diesem Augenschmeichler kann ich nur staunend gratulieren. Sauber geplant und perfekt umgesetzt! (clap3) Da wurde scheinbar an keiner Stelle der geringste Kompromiss eingegangen.
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1493
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: T.Legacy

#16

Beitrag von wasduwolle » 25.05.2017, 08:09

Urs,
Das Teil ist glaub ich inzwischen der Tastatur Töter Nr 1!
Vielleicht sollten wir eine Automatische Warnung beim Öffnen des Galeriethreats ins Forum einbauen, bitte ziehe erst einen handelsüblichen Kondom über ihre Tastatur, und lege denen Sabberschutz an....
Gefällt mir superklasse
Grüsse
Wolle

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4374
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#17

Beitrag von Haddock » 25.05.2017, 08:57

Guten Morgen,

Danke! Schön das sie Euch gefällt :D

Gruss
Urs

Benutzeravatar
elektrojohn
Ober-Fräser
Beiträge: 893
Registriert: 24.04.2010, 18:44
Wohnort: Seeheim-Jugenheim
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: T.Legacy

#18

Beitrag von elektrojohn » 25.05.2017, 09:58

HallovUrs,
Auch ich kann nicht anders als in den allgemeinen Chor der Lobgesänge einzustimmen. Von der Idee über die handwerkliche Umsetzung, den Details bis zum Endergebnis, einfach perfekt, ein echtes Meisterwerk!

Und das beste ist, die Gitarre sieht einfach sau geil aus! :D
(you rock) (you rock) (you rock) (you rock) (you rock) (you rock) (you rock) (you rock) (you rock)

...und ich bin schon wahnsinnig auf den nächstes Projekt gespannt... 8)

Viele. Grüße
Christian

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1521
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: T.Legacy

#19

Beitrag von AsturHero » 25.05.2017, 10:27

die nächste wird dann das RAumschiff Enterprise.. wobei es dann eine Headless Doppelhals Gitarre wird, damit man schön die AUsleger der beiden Warpantriebe darstellen kann ;) :D
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
DoubleC
Zargenbieger
Beiträge: 1601
Registriert: 25.04.2010, 16:18
Wohnort: Uff 'n Funkturm
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: T.Legacy

#20

Beitrag von DoubleC » 25.05.2017, 11:20

Mönsch Käpt'n

Bin sprachlos und kann mich meinen Vorrednern nur anschließen! Deine gestalterische Energie ist wirklich umwerfend. Auch wenn ich nicht so der Fan von klassischem Science Fiction mit Weltraum* und so bin, muss ich doch sagen, dass Deine Klingonen-Klampfe schon an Kunst grenzt. Ein absolut schlüssiges Konzept und ästhetisch 1A umgesetzt. Hut ab!

Der andächtige Doppelzeh


*) Ich bin in Sachen Science Fiction mehr bei Jurassic Park und sowas..........Klonen, DNA und Blödheit.....ja das ist meine Welt.......

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4644
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: T.Legacy

#21

Beitrag von filzkopf » 25.05.2017, 13:03

umerfend!!! mir fehlen sonst die Worte (clap3)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

Benutzeravatar
hansg
Ober-Fräser
Beiträge: 974
Registriert: 23.04.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: T.Legacy

#22

Beitrag von hansg » 25.05.2017, 13:39

Super (clap3) (clap3) (clap3) (clap3)

Gruss
Hans

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1722
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: T.Legacy

#23

Beitrag von thoto » 25.05.2017, 13:58

Gibt es eigentlich auch leuchtende Saiten? (think)
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
hansg
Ober-Fräser
Beiträge: 974
Registriert: 23.04.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: T.Legacy

#24

Beitrag von hansg » 25.05.2017, 17:40

Neon Strings gibt es schon.
Die leuchten bei Schwarzlicht.

Gruss
Hans

Jackhammer
Ober-Fräser
Beiträge: 834
Registriert: 05.06.2015, 08:41
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: T.Legacy

#25

Beitrag von Jackhammer » 25.05.2017, 22:25

Mir fehlen die Worte. Megateil! Jetzt nur einen passenden Amp mit passender LS-Box im gleichen Design ;)
Viele Grüße
Yuriy

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste