T-Style JR, #032

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 6601
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 926 Mal

T-Style JR, #032

#1

Beitrag von Simon » 02.10.2022, 15:52

Liebes Forum

aufs Erste bin ich mit der Gitarre fertig. Auch wenn das Aging noch nicht abgeschlossen ist hab ich beschlossen ihr einen Galeriethread zu spendieren. Allzu viel ändert sich wohl nicht mehr ;)
sie spielt sich grandios, und auch klanglich ist sie genau so wie ich es mir gewünscht habe. Ich bin mehr als happy

Facts:
Body: Sapelli, zweiteilig
Hals: Ahorn
Griffbrett: Ebenholz
Mensur: 24"
Inlays & Sidedots: Perlmutt & Luminlays
Mechaniken: Gotoh, vintage style
Bridge: Dorian
Tonabnehmer: Rübezahl Filtertron (danke @Krakonos )
Pickguard: Zelluloseacetat, tortoise, von Rothko & Frost
Elektronik: 1x Volume
Finish: Body & matching Headstock Shell Pink, roadworn, Nitrolack
Hals: Nitrolack
Bauthread: https://www.gitarrebassbau.de/viewtopic ... 61&t=10550

Und hier die ersten Bilder, ich versuche (wenns mal nicht regnet und ich arbeiten muss) noch welche bei Tageslicht zu schießen :)
IMG_1008.JPG
IMG_1009.JPG
IMG_1010.JPG
IMG_1011.JPG
IMG_1012.JPG
IMG_1013.JPG
IMG_1014.JPG
IMG_1015.JPG
IMG_1016.JPG
IMG_1017.JPG
IMG_1019.JPG
IMG_1020.JPG
IMG_1021.JPG
IMG_1022.JPG
IMG_1025.JPG
IMG_1026.JPG
bin wie immer für jedes Feedback mehr als dankbar :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Simon für den Beitrag:
Krakonos

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 3785
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 737 Mal
Danksagung erhalten: 586 Mal

Re: T-Style JR, #032

#2

Beitrag von hatta » 03.10.2022, 11:29

Geiler Scheiss 8) (clap3)
Hätt mir nie gedacht, dass mir so ne rosa Gitarre gefallen könnte :lol: aber die ist super!

Vorallem das Aging gefällt mir (clap3)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hatta für den Beitrag:
Simon
Gruß
Harald

Benutzeravatar
MusikMaxx
Ober-Fräser
Beiträge: 644
Registriert: 01.10.2020, 11:39
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: T-Style JR, #032

#3

Beitrag von MusikMaxx » 03.10.2022, 13:44

Also doch erstmal tortoise (dance a)
Schaut super aus, auch das Aging (dance a) :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MusikMaxx für den Beitrag:
Simon
Viele Grüsse

Martin

Benutzeravatar
micha70
Zargenbieger
Beiträge: 1981
Registriert: 27.08.2018, 08:38
Wohnort: Knopf im Ohr
Hat sich bedankt: 764 Mal
Danksagung erhalten: 587 Mal

Re: T-Style JR, #032

#4

Beitrag von micha70 » 03.10.2022, 14:10

Dem schließe ich mich auch an :D Das Roadworning schaut echt echt aus (clap3) und das war und ist nicht das Einzige. Nur gleich zwei Zungenschnalzer von Dir an einem Wochenende. Fetten Respekt!

Was mich noch interessieren würde ist: Kann man die Richtung der Risse denn beeinflussen? Bei Dir laufen sie quer was mir super gefällt (dance a)

LG
Micha
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor micha70 für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Drifter
Luthier
Beiträge: 2502
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 624 Mal
Danksagung erhalten: 574 Mal

Re: T-Style JR, #032

#5

Beitrag von Drifter » 03.10.2022, 19:23

Des passt!

LG

Norbert
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Drifter für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 9117
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 1018 Mal
Danksagung erhalten: 1007 Mal

Re: T-Style JR, #032

#6

Beitrag von Poldi » 04.10.2022, 06:48

hatta hat geschrieben:
03.10.2022, 11:29
Geiler Scheiss 8) (clap3)
Hätt mir nie gedacht, dass mir so ne rosa Gitarre gefallen könnte :lol: aber die ist super!

Vorallem das Aging gefällt mir (clap3)
Genau so (clap3) (clap3)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Poldi für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Yaman
Luthier
Beiträge: 3219
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 372 Mal
Danksagung erhalten: 1004 Mal

Re: T-Style JR, #032

#7

Beitrag von Yaman » 04.10.2022, 06:54

Ich hätte es auch nicht gedacht, dass diese Farbe mir mal gefallen wird, aber auf deiner Gitarre sieht sie passend aus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Yaman für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Krakonos
Planer
Beiträge: 80
Registriert: 28.10.2021, 08:40
Wohnort: Windhagen
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: T-Style JR, #032

#8

Beitrag von Krakonos » 04.10.2022, 08:07

Einfach insgesamt megagut. Ganz viel Liebe!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Krakonos für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Titan-Jan
Luthier
Beiträge: 2983
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 806 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Kontaktdaten:

Re: T-Style JR, #032

#9

Beitrag von Titan-Jan » 07.10.2022, 10:29

Schönes Ding! Das Aging ist dir ausgesprochen gut gelungen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Titan-Jan für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 6601
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 926 Mal

Re: T-Style JR, #032

#10

Beitrag von Simon » 08.10.2022, 11:58

@ all: danke für die netten Worte zu der doch sehr polarisierenden Farbe und Pickguardwahl ;)
Freut mich das sie euch trotzdem gefällt :P
micha70 hat geschrieben:
03.10.2022, 14:10

Was mich noch interessieren würde ist: Kann man die Richtung der Risse denn beeinflussen? Bei Dir laufen sie quer was mir super gefällt (dance a)

LG
Micha
ich habe leider noch gar nicht viel Erfahrung in diese Richtung, ich muss gestehen ich weiß es nicht. Nach den nächsten Gitarren mit Road Worn Finish bin ich hoffentlich ein wenig schlauer ;)

Benutzeravatar
atomicxmario
Ober-Fräser
Beiträge: 519
Registriert: 27.05.2013, 08:34
Wohnort: in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: T-Style JR, #032

#11

Beitrag von atomicxmario » 11.10.2022, 09:07

MEGA! Richtig gut, Simon!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor atomicxmario für den Beitrag:
Simon
Gruß Mario

|| Madl-Guitars Instagram ||

Benutzeravatar
Reverend Sykes
Ober-Fräser
Beiträge: 912
Registriert: 24.04.2010, 01:07
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: T-Style JR, #032

#12

Beitrag von Reverend Sykes » 12.10.2022, 15:09

So langsam dämmert mir, warum ich Tele-Style Gitarren so mag. Entgegen meiner ursprünglichen Erwartung, wird's nämlich mitnichten nach der dritten Kopie langweilig. Im Gegenteil – ich hab mich gerade mal bewusst durch unsere Galerie gewühlt und die vielen Teles bewundert und bin verblüfft, wie vielfältig so ein simpler und scheint's unscheinbarer Designentwurf interpretiert werden kann.
Ich will sie alle haben! 🤤🤩

Auf den Dorian Steg bin ich ganz besonders neidisch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Reverend Sykes für den Beitrag:
Simon
Liebe Grüße
Rüdiger


"Blues players don't mess around with the guitar, they hit the bloody thing." (Rory Gallagher)
…m;les to go before I sleep…
Für Eile hab ich keine Zeit.

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1922
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 454 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal
Kontaktdaten:

Re: T-Style JR, #032

#13

Beitrag von zappl » 15.10.2022, 09:02

Simon, die gefällt mir sehr gut. Das Relic ist wunderbar gelungen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor zappl für den Beitrag:
Simon

Benutzeravatar
Janis
Zargenbieger
Beiträge: 1242
Registriert: 16.04.2020, 11:05
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 491 Mal

Re: T-Style JR, #032

#14

Beitrag von Janis » 20.10.2022, 17:55

Hi Simon, geniale Kombi die Farbe mit dem Pickguard! Korpusform mit reverse headstock kommt mega!
Ich finde das Relic auch echt gelungen (dance a) (clap3) (dance a)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Janis für den Beitrag:
Simon
Viele Grüße,
Jan

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste