Ab 02.06.21 bei Lidl

hier können eigene Angebote und/oder die von Dritten beworben werden
Antworten
Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 8410
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 734 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal

Ab 02.06.21 bei Lidl

#1

Beitrag von Poldi » 31.05.2021, 05:49

Vielleicht für den Einen oder Anderen interessant:

https://www.lidl.de/de/parkside-akku-ob ... et/p382820

Benutzeravatar
DoppelM
Zargenbieger
Beiträge: 1996
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 316 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#2

Beitrag von DoppelM » 31.05.2021, 11:43

Ach... wem sie da wohl nacheifern?

Auf der Lidl Website gibts übrigens den ganzen Parksidekram dauerhaft...
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Benutzeravatar
Sven
Zargenbieger
Beiträge: 1316
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 390 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#3

Beitrag von Sven » 31.05.2021, 21:13

Also ein schamloseres Bosch-Plagiat ist ja kaum möglich.
Aber wenn's was taugt...
:-)

Bei dem Preis kann man im Grunde nichts falsch machen.

Sven
Werkzeuge, die Spaß machen, bringen Männer zum Arbeiten.

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 2293
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 621 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#4

Beitrag von Rallinger » 01.06.2021, 07:47

Sven hat geschrieben:
31.05.2021, 21:13
Also ein schamloseres Bosch-Plagiat ist ja kaum möglich.
Bei dem Preis kann man im Grunde nichts falsch machen.
Öhm. Das Ding hat mit einer Bosch GKF12 optisch in etwa so viele Gemeinsamkeiten wie eine Tele mit einer PRS. 8)

Abgesehen davon fragt man sich schon wie man es schafft, für 40 Euro eine Oberfräse plus Fräsersatz anzubieten (auch wenn der Preis eine kleine Mogelpackung ist, weil man natürlich auch einen Akku und ein Ladegerät braucht). Bei dem Preis kann das Ding eigentlich nur Schrott sein.

Nicht, dass ich gerade eine Kantenfräse bräuchte. Aber bei dem Preis würde es mich ja fast jucken das Ding mal auszuprobieren ...

Benutzeravatar
KNGuitars
Ober-Fräser
Beiträge: 671
Registriert: 28.02.2017, 10:30
Wohnort: Österreich/Steiermark
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#5

Beitrag von KNGuitars » 01.06.2021, 08:08

ich hab mir vor 3-4 jahren den akkuschrauber gekauft, gabs damals im set mit ladegerät und akku um 30 oder 40€
den selben akku für verschiedene geräte gabs damals noch nicht

ich war überrascht von der qualität, und von der kraft des dings, braucht sich nicht vor meinem 150€ markita akkuschrauber verstecken, im gegenteil, verwende ihn sogar weitaus häufiger.

einzig der akku ist inzwischen schon fertig, deshalb hoff ich dass der akku noch baugleich ist, dann werd ich mir einen neuen holen (whistle)
und so eine kleine oberfräse würd ich auch brauchen (think)
lg klaus

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1807
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#6

Beitrag von zappl » 01.06.2021, 16:01

Wie sind denn so die Erfahrungen mit diesen einhändig geführten, (akkubetriebenen) Kantenfräsen?
Stelle mir die einhändige Führung der Fräse etwas unkontrolliert vor, vielleicht ist das auch nur Gewohnheit?
Sind die Maschinenchen ausreichen leistungsfähig für unsere Ansprüche (Pickup-, Halstaschen, E-Fach fräsen)?

Benutzeravatar
Sven
Zargenbieger
Beiträge: 1316
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 390 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#7

Beitrag von Sven » 01.06.2021, 16:47

zappl hat geschrieben:
01.06.2021, 16:01
Wie sind denn so die Erfahrungen mit diesen einhändig geführten, (akkubetriebenen) Kantenfräsen?
Stelle mir die einhändige Führung der Fräse etwas unkontrolliert vor, vielleicht ist das auch nur Gewohnheit?
Sind die Maschinenchen ausreichen leistungsfähig für unsere Ansprüche (Pickup-, Halstaschen, E-Fach fräsen)?
Ich hatte mir die Bosch GKF 12V 8 zugelegt und empfinde die Führung als viel besser kontrollierbar, als bei meiner Bosch POF1400. Das hat sicher auch was damit zu tun, das sie 2,3kg leichter ist. Außerdem zwingt dich ja keiner sie nur mit einer Hand zu führen ;-)
Zu E-Gitarren-Arbeiten kann ich nichts sagen. Mein Anwendungsfall ist das Fräsen der Kanten für Konzertgitarren, aber ich kann zumindest sagen, dass die GKF 12V 8 Kraft ohne Ende hat.

Sven
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sven für den Beitrag:
zappl
Werkzeuge, die Spaß machen, bringen Männer zum Arbeiten.

Benutzeravatar
MusikMaxx
Bodyshaper
Beiträge: 203
Registriert: 01.10.2020, 11:39
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#8

Beitrag von MusikMaxx » 01.06.2021, 22:08

Ich hab die Makita DRT 50 und bin begeistert, ich hab alle meine Fräsarbeiten (Halstasche, E-Fach usw.) damit gemacht. Ist auch sehr flexibel und kann auch mit dem Fräskorb eingesetzt werden, dann ist es wie eine "erwachsene" Fräse :badgrin:
Wichtig sind scharfe Fräser (dance a)
Viele Grüsse

Martin

Maipenrai
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 23.05.2021, 20:03
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#9

Beitrag von Maipenrai » 01.06.2021, 23:23

Mit einhändig geführten Kantenfräsern habe ich zwar keine Erfahrung. Ich hatte aber den direkten Vergleich zwischen Parkside (geliehen) und Bosch (gekauft) POF im Keller und würde sofort wieder den Mehrpreis für Bosch zahlen. Beide Geräte fräsen einwandfrei. Alleine der umständliche Absenkmechanismus oder die ohne weitere Modifikation nutzlose Kopierhülse bei Parkside hinterlassen aber den Eindruck, das erstmal nachgebaut und auf den Markt geworfen wird, bevor das Gerät überhaupt mal einen Testeinsatz hatte.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Maipenrai für den Beitrag:
DoppelM

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1807
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#10

Beitrag von zappl » 11.06.2021, 17:24

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor zappl für den Beitrag:
Sven

Benutzeravatar
Svenson
Bodyshaper
Beiträge: 299
Registriert: 02.07.2018, 17:41
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#11

Beitrag von Svenson » 11.06.2021, 17:49

Ich hatte mir mal die POF 1200 von Parkside bestellt. Für 35 Euro kann man es ja mal probieren , dachte ich :roll:
Das gelieferte Gerät war ne echte Missgeburt.
https://gitarrebassbau.de/download/file ... &mode=view
Der Fuß war krumm und die Maschine nach kurzem Gebrauch kochend heiß (mit guten scharfen Fräsern, die mitgelieferten hab ich erst garnicht probiert.)
Für mich ist Parkside ein Schimpfwort....

Benutzeravatar
Sven
Zargenbieger
Beiträge: 1316
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 390 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#12

Beitrag von Sven » 11.06.2021, 19:00

Svenson hat geschrieben:
11.06.2021, 17:49
Ich hatte mir mal die POF 1200 von Parkside bestellt. Für 35 Euro kann man es ja mal probieren , dachte ich :roll:
[...]
Du hast dir also ein Entsorgungsproblem gekauft?

Sven
Werkzeuge, die Spaß machen, bringen Männer zum Arbeiten.

Benutzeravatar
darkforce
Holzkäufer
Beiträge: 158
Registriert: 05.10.2017, 12:24
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#13

Beitrag von darkforce » 11.06.2021, 19:16

Muss am Namen liegen, die POF1200 von Bosch taugt auch nicht viel... War eine der ersten Anschaffungen die ich für den Gitarrenbau getätigt habe. Sie läuft zwar, aber die Tiefeneinstellung ist ein schlechter Witz (praktisch nur eine Metallstange die man fixieren kann) und die maximal einstellbare Tiefe verschenkt unfassbar viel Tiefe der verwendeten Fräser... Wer billig kauft und so (whistle)

Benutzeravatar
Svenson
Bodyshaper
Beiträge: 299
Registriert: 02.07.2018, 17:41
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#14

Beitrag von Svenson » 11.06.2021, 19:17

die reinste Materialverschwendung...
verdiente einzig der Paketdienst was dran.

Benutzeravatar
penfield
Luthier
Beiträge: 3057
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Wohnort: Forest City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#15

Beitrag von penfield » 12.06.2021, 22:29

zappl hat geschrieben:
01.06.2021, 16:01
Wie sind denn so die Erfahrungen mit diesen einhändig geführten, (akkubetriebenen) Kantenfräsen?
Stelle mir die einhändige Führung der Fräse etwas unkontrolliert vor, vielleicht ist das auch nur Gewohnheit?
Sind die Maschinenchen ausreichen leistungsfähig für unsere Ansprüche (Pickup-, Halstaschen, E-Fach fräsen)?
ich habe zwar keine Bosch aber so eine Makita einhandfräse
https://www.amazon.de/Makita-RT0700CX2J ... th=1&psc=1


Ja, ist auch ohne Akku, sondern kabelgetrieben, aber funktioniert super für alles an der Gitarre.
Seit ich die habe, verwende ich meine Bosch 1400 eigentlich nicht mehr .
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz, Mystery Guitar . Hat die Semmelblonden JMs endlich fertig und arbeitet an Les Paulownia um die Werkstatt dann endlich ausmisten zu können...

Benutzeravatar
penfield
Luthier
Beiträge: 3057
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Wohnort: Forest City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Re: Ab 02.06.21 bei Lidl

#16

Beitrag von penfield » 12.06.2021, 22:29

penfield hat geschrieben:
12.06.2021, 22:29
zappl hat geschrieben:
01.06.2021, 16:01
Wie sind denn so die Erfahrungen mit diesen einhändig geführten, (akkubetriebenen) Kantenfräsen?
Stelle mir die einhändige Führung der Fräse etwas unkontrolliert vor, vielleicht ist das auch nur Gewohnheit?
Sind die Maschinenchen ausreichen leistungsfähig für unsere Ansprüche (Pickup-, Halstaschen, E-Fach fräsen)?
ich habe zwar keine Bosch aber so eine leichte Makita einhandfräse
https://www.amazon.de/Makita-RT0700CX2J ... th=1&psc=1


Ja, ist auch ohne Akku, sondern kabelgetrieben, aber funktioniert super für alles an der Gitarre.
Seit ich die habe, verwende ich meine Bosch 1400 eigentlich nicht mehr .
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz, Mystery Guitar . Hat die Semmelblonden JMs endlich fertig und arbeitet an Les Paulownia um die Werkstatt dann endlich ausmisten zu können...

Antworten

Zurück zu „Werbung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste