Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

Das Board für eure Bauberichte!

Moderator: jhg

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 10505
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#226

Beitrag von capricky » 11.05.2019, 12:41

Kuhla Durchgangsprüfer! 8)

capricky

Benutzeravatar
Kellermann
Bodyshaper
Beiträge: 250
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#227

Beitrag von Kellermann » 11.05.2019, 12:55

Jo! :D Denn die Welt wird in nicht allzu ferner Zukunft feststellen: Low tec rules!!

Grüsse
Kellermann

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 10505
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#228

Beitrag von capricky » 13.05.2019, 11:25

Kellermann hat geschrieben:
11.05.2019, 12:55
Jo! :D Denn die Welt wird in nicht allzu ferner Zukunft feststellen: Low tec rules!!

Grüsse
Kellermann
Der ist volldigital! An oder aus... 8)

capricky

Benutzeravatar
Kellermann
Bodyshaper
Beiträge: 250
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#229

Beitrag von Kellermann » 14.05.2019, 00:03

Der Kappenrichard hat ma wida Recht! :D

Benutzeravatar
Kellermann
Bodyshaper
Beiträge: 250
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#230

Beitrag von Kellermann » 21.05.2019, 22:47

Hallo zusammen,

wir sind bald soweit. Alles montiert und verkabelt, nur noch Saiten drauf, Batterie rein, Stecker rein und Zündung...Ich habe Angst 8) . Wenn das Hackerchen keinen Ton von sich gibt - lieber Christian - gibt es eine kleine Reise an die Bergstraße an deinen "Messplatz", ich habe keine Nerven mehr :D ...aber...du brauchst ja schließlich auch deine Bundfeilen DRINGEND zurück :lol: :lol:.

Die Lackierung ist wiegesagt so lala, nur Schliff bis 1000 und Politur, aber bei den unruhigen Oberflächen geht es, mir langt es. Auf dem Griffbrett hatte ich eine unschöne Überraschung. Nach Abnahme des Maskierungstapes hatte ich Verfärbungen auf dem GB. Ich hatte zwei verschiedene Sorten Maskiertape, für den Rand Tamiya-Modell-Maskierungsband und in der Mitte normales Papierband. Die Maskierung war einige Wochen drauf. Unter dem Tamiya-Tape hat es eine Reaktion vermutlich in Kombination mit dem nassen Nitro-Lack gegeben, es war dort dunkler. Also alles nochmal mit 600 und 1000 geschliffen. Alles weg nach dem Einlassen des GB mit Öl.

Wg. dem verhunzten Deckelchen hinten habe ich mir noch so ein "Plastik-Chichi" ausgedacht, dafür ist es jetzt etwas schepp in die ANDERE Richtung :roll: :roll:.

Vieler Grüße
Kellermann
Dateianhänge

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 7022
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#231

Beitrag von Poldi » 22.05.2019, 05:36

Die sieht schon echt cool aus.

Benutzeravatar
Kellermann
Bodyshaper
Beiträge: 250
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#232

Beitrag von Kellermann » 22.05.2019, 07:28

Poldi, vielen Dank für die Blumen, dann hoffe ich natürlich, dass auch Töne rauskommen, die Löterei ist nicht so meins 8) .

Grüße
Kellermann

Benutzeravatar
elektrojohn
Ober-Fräser
Beiträge: 984
Registriert: 24.04.2010, 18:44
Wohnort: Seeheim-Jugenheim
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#233

Beitrag von elektrojohn » 23.05.2019, 13:53

Sieht doch klasse aus! (clap3) Bin schon sehr gespannt, das Teil in den Händen zu halten!

Grüße vom Bruder

Benutzeravatar
Kellermann
Bodyshaper
Beiträge: 250
Registriert: 06.07.2016, 22:35
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Elektrische Ukulele mit zwei aktiven Singlecoils

#234

Beitrag von Kellermann » 26.05.2019, 09:15

Hallo zusammen,

der Rübenhacker hackt jetzt zwar keiner Rüben, aber er lebt! Nach Stromzugabe funktioniert alles tadellos, natürlich noch kleine Einstellungsarbeiten, aber es kommt Musik raus! Ich bin stolz und kann es nicht anders ausdrücken...kaum drei Jahre rum und schon fertig 8),
der Baufaden ist hiermit beendet. Ich hoffe, es ist was dabei, was andere "Baunerds" ( im positiven Sinne!) auch gebrauchen können.

Vielen Dank an alle, besonders an die "diplomierte Elektrofachkraft" 8) , für immer konstruktives Kommentieren und den Rat und die allgemein gute Stimmung hier an Board!

Es war schon eine "Reise" der besonderen Art, Geduld ist nötig, ich habe viel gelernt. Es wird wohl noch einzwei Istrumente geben, Holz habe ich da :D :D :D ...

Viele Grüße
Kellermann

Antworten

Zurück zu „Bauthreads sonstige Saiteninstrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast