Fratello d'Italia

Das Board für eure Bauberichte!

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 2317
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 632 Mal

Re: Fratello d'Italia

#76

Beitrag von Rallinger » 12.11.2021, 11:21

Hier geht's glatt ein bisschen weiter, dabei bin ich noch nicht mal in Quarantäne ... 8) Fürchterlich viel hab ich allerdings nicht anzubieten. Das hier ist eher ein kleiner Selbstmotivations-Post. Vielleicht schaffe ich es ja so, meinen Jazz-Greenie mal Step-by-Step voranzubringen.

Für einen Gang in meine saukalte Werkstatt konnte ich mich noch nicht motivieren. Stattdessen hab ich mal wieder den Lötkolben angeheizt. Auch wenn man's nicht auf den ersten Blick sieht: das soll ein onboard-Preamp sein. Genauer gesagt ein 2-Band-Baxandall nach dem Schema von Rob Mods' Berocca Projekt - https://robkiddhomepage.wixsite.com/rob ... ct-berocca

Damit ihr nicht lange nachschlagen müsst (lohnt sich aber, das PDF in dem Link oben ist eine extrem interessante Ressource):
Aus diesem Schaltplan ...
Aus diesem Schaltplan ...
... habe ich dieses Point-to-Point-Verdrahtungsschema abgeleitet ...
... habe ich dieses Point-to-Point-Verdrahtungsschema abgeleitet ...
... und nach viel Bastelei ...
... und nach viel Bastelei ...
... roten Augen vom angestrengt gucken ...
... roten Augen vom angestrengt gucken ...
... mich selbst für diese idiotische Idee verfluchen ...
... mich selbst für diese idiotische Idee verfluchen ...
... sah das Ganze dann so aus.
... sah das Ganze dann so aus.
Das Ganze ist natürlich komplett sinnfrei und blankes Herumgepose. Vor allem würde es mich wundern, wenn alles auf Anhieb funktioniert. Falls nicht: Point-to-Point-Debugging stelle ich mir nochmal ein gutes Stück anstrengender vor als Point-to-Point-löten. Zur Not wird's halt ein Wandschmuck ... Mir hat's jedenfalls Spaß gemacht und es war eine herrliche Entschleunigungsaktion ... 8)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rallinger für den Beitrag:
zappl

Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 6160
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung erhalten: 689 Mal

Re: Fratello d'Italia

#77

Beitrag von Simon » 12.11.2021, 11:31

Mega!!!

Benutzeravatar
darkforce
Bodyshaper
Beiträge: 290
Registriert: 05.10.2017, 12:24
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Fratello d'Italia

#78

Beitrag von darkforce » 12.11.2021, 11:38

Schick! Hut ab, da hätte ich glaube ich schon drei mal die Geduld verloren und es auf Lochraster gebannt :lol:.
Wozu dienen diese winzigen Luftspulen am Schalter?

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 2317
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 632 Mal

Re: Fratello d'Italia

#79

Beitrag von Rallinger » 12.11.2021, 11:44

darkforce hat geschrieben:
12.11.2021, 11:38
Schick! Hut ab, da hätte ich glaube ich schon drei mal die Geduld verloren und es auf Lochraster gebannt :lol:.
Ein Veroboard-Layout ist in dem verlinkten PDF enthalten. Aber warum einfach, wenn's auch (mega-) umständlich geht? 8)
darkforce hat geschrieben:
12.11.2021, 11:38
Wozu dienen diese winzigen Luftspulen am Schalter?
Davon verspreche ich mir einen besseren Langwellen-Empfang :lol:

Nein, Schmarrn (hoffentlich (whistle) ). Da werden im eingebauten Zustand die Pickups angelötet. Irgendwann mal ...

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 3598
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 626 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Fratello d'Italia

#80

Beitrag von hatta » 12.11.2021, 21:01

Ich find's mega geil😃😎

Diese "Luftspulen" mach ich auch ganz gern mal um nachher ein kabel schön einlöten zu können (dance a)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hatta für den Beitrag:
Rallinger
Gruß
Harald

Benutzeravatar
thoto
Luthier
Beiträge: 3089
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 488 Mal
Danksagung erhalten: 468 Mal

Re: Fratello d'Italia

#81

Beitrag von thoto » 12.11.2021, 23:51

Einfach nur geil!!! (clap3)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thoto für den Beitrag:
Rallinger

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 8521
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 780 Mal
Danksagung erhalten: 720 Mal

Re: Fratello d'Italia

#82

Beitrag von Poldi » 13.11.2021, 09:24

thoto hat geschrieben:
12.11.2021, 23:51
Einfach nur geil!!! (clap3)
Absolut (clap3)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Poldi für den Beitrag:
Rallinger

Antworten

Zurück zu „Bauthreads E-Bässe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste