Das "Wutprojekt": Shortscale Singlecut mit Bigsby

Das Board für eure Bauberichte!

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
keep-it-simple
Neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 19.01.2016, 17:24
Wohnort: Hannover

Das "Wutprojekt": Shortscale Singlecut mit Bigsby

#1

Beitrag von keep-it-simple » 05.01.2017, 21:52

Hier nun das 2. Projekt(chen) - sozusagen die "Wutgitarre" als Ergebnis meines Pfusches aus dem Jag-Bird-Thread. Ebenfalls mit Allparts-Mustang/Jaguar-Shortscale-Hals (610 mm-Mensur).

Nachdem ich meine industriell gefertigten Gitarren weitgehend verkauft hatte, fiel mir doch glatt auf, dass ich keine mehr mit Bigsby (dem einzigen für mich erträglichen Trem ... :badgrin: ) habe. Was lag also näher, als die Lücke selber zu schließen: Single-Cut, kompakte Maße und eben das Bigsby waren Pflicht. Der kurze Hals passt m.E. ins Konzept.

Der Korpus entsteht kurzerhand aus dem Kirschholz-Blank, das eigentlich meiner Kopflosen zugedacht war. Die Form ist diesmal ein kompletter Eigenentwurf: ca. 400 mm kurz, aber mit 320 mm nicht allzu schmal. Kreise, Ellipsen, der Rest Kurvenlineal (und der Bandschleifer zum Optimieren der Frässchablone ;) ... ) ein wenig Asymmetrie sowie Armschräge und Bierbauchfräsung sind das Kochrezept.

Das, was unten zu sehen ist, ist das Werk eines zornig durchgearbeiteten Nachmittags und 2er Abendstunden zur Probemontage zur Überprüfung meiner Überlegungen.

Mit der (leider sündteuren :( ) Mastery-Bridge ist das Einstellen von Intonation und Saitenlage ein Kinderspiel. Verblüfft war ich über die bereits akustisch gespielt superdeutliche Artikulation! Das hätte ich angesichts der kurzen Mensur nicht erwartet, zumal man den Jaguars und Mustangs jegliches akustische Eigenleben einschließlich Sustain doch abspricht, oder!? Bin nun umso mehr gespannt, was sie irgendwann am Verstärker von sich gibt.

Leider habe ich bislang keine Werkstattbilder geschossen. Genug Gelegenheit dafür wirds sicherlich aber noch geben.

Christoph
Dateianhänge

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6300
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Winterurlaubsprojekt 2: Shortscale Singlecut mit Bigsby

#2

Beitrag von Poldi » 06.01.2017, 05:39

Die gefällt mir jetzt schon, sehr schön.
Vielleicht sollte die Kopfplatte noch ein passendes Furnier aus dem Korpusholz bekommen.

fraenkenstein
Bodyshaper
Beiträge: 240
Registriert: 01.07.2016, 19:23
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Winterurlaubsprojekt 2: Shortscale Singlecut mit Bigsby

#3

Beitrag von fraenkenstein » 06.01.2017, 07:59

Hallo,

mir gefällt sie auch schon sehr gut, die Proportionen hast Du mMn richtig gut hinbekommen...
Bei der Kopfplatte schließe ich mich Poldi absolut an!

Gruß, Frank

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4320
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Winterurlaubsprojekt 2: Shortscale Singlecut mit Bigsby

#4

Beitrag von Haddock » 06.01.2017, 11:01

Hallo,
Poldi hat geschrieben:Die gefällt mir jetzt schon, sehr schön.
Vielleicht sollte die Kopfplatte noch ein passendes Furnier aus dem Korpusholz bekommen.
Dito! Das würde die ganze Gitarre aufwerten.

Gruss
Urs

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 1232
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Winterurlaubsprojekt 2: Shortscale Singlecut mit Bigsby

#5

Beitrag von penfield » 06.01.2017, 12:50

Sehr schön, da passt alles! (dance a) (clap3)
Die Kopfplatte könnte dünkler sein, aber das ist ja nur eine Kleinigkeit fürs Finish.
Ein richtiger guter (Ent)Wurf. ;)
BGP
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia.
Arbeitet am FrameBird, an Les Paulownia und an einem Violin Bass Bausatz

Benutzeravatar
keep-it-simple
Neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 19.01.2016, 17:24
Wohnort: Hannover

Re: Winterurlaubsprojekt 2: Shortscale Singlecut mit Bigsby

#6

Beitrag von keep-it-simple » 06.01.2017, 20:44

Danke miteinander für das freundliche Feedback! :D

Dem Wunsch nach einem angemessenen Kopfplattenfurnier kann nachgekommen werden: habe soeben in der Bucht 4 kg Furnierreste ersteigert, u.A. Kirsche (für dieses Projekt), Nussbaum (für mein Jag-Bird-Projekt), Palisander etc. (dance a)

Aus diesem Fundus werde ich wohl den Rest meines handwerklichen Daseins Schöpfen können!

Im Moment hat meine Werkstatthütte leider Minusgrade, sodass ich noch nicht weiter komme. Bis etwa 5 Grad halte ich es da ja ganz gut aus - zumal es mir beim Holz bearbeiten immer warm (ums Herz 8) ) wird. Aber Minus 6 Grad sind dann doch zum Abgewöhnen ...

Gruß
Christoph

Benutzeravatar
keep-it-simple
Neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 19.01.2016, 17:24
Wohnort: Hannover

Re: Das "Wutprojekt": Shortscale Singlecut mit Bigsby

#7

Beitrag von keep-it-simple » 08.09.2017, 20:33

Mal wieder mehr als ein ein halbes Jahr berufsbedingte Baupause ... :(

Jetzt gehts aber wieder ein bisschen voran. Das mit dem Kopfplattenfurnier habe ich versucht umzusetzen. Leider ist das Furnier beim endgültigen Anziehen der Zwingen eingerissen. Wie weit wird sich nach Trocknung der Verleimung zeigen - und ob ich mit dem Ergebnis leben kann. Bitte Daumen drücken!

Die ursprünglich geplanten Wilkinson PAFs sind nun einem Pärchen Duesenberg Little Toasters gewichen. Einmal gehört und sofort verliebt - irgendwo zwischen Gretsch FilterTron und Single-Coil ... :D
Wie klein die Schätzchen sind, sieht man an der Frässchablone (Pfeil) im Vergleich zum Humbucker. Bin schon mächtig gespannt auf das 1. Mal "plugged"!!!

Der Body hat seine Fräsungen erhalten und muss nur noch für die Verkabelung gebohrt und geschliffen werden, bevor es ans Finish (natürlich "natur") geht. Im Foto auch meine E-Fach-Frässchablonen. Die Buchsen für die Mastery-Bridge sind nun auch gebohrt und versenkt - das war echt ´ne Angstarbeit - die Bohrer verlaufen im Kirschholz auch bei sorgfältigem Vorstechen und Ausrichten im Borständer sehr gerne!

Grüße
Christoph
Dateianhänge

Antworten

Zurück zu „Bauthreads E-Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste