Gitarrenhals bauen lassen ? Oder die ganze Gitarre ?

Wie baue ich mir eine elektrische Gitarre?

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Rocky
Neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 05.05.2018, 20:53
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Gitarrenhals bauen lassen ? Oder die ganze Gitarre ?

#26

Beitrag von Rocky » 07.05.2018, 19:30

PRS hat ein ganz eigenes Hals-Profil, das ist nicht vergleichbar mit einem C, D, V, U, Profiltyp, oder was auch immer...... ich meine damit ganz genau das Halsprofil einer PRS SE 24 Standard, ich glaube man nennt dieses Profil auch Wide Fat, wenn ich mich nicht täusche ? und Bünde 24...... aber mit einer Stratähnlichen Kopfplatte, (nicht die wie bei PRS)...... Warmoth, kommt für mich nicht in Frage, da ich einen Hals mehr individueller brauche, nicht mit vorgefertigten Broschüren, wie bei Warmoth. Zudem ist mein englisch auch nicht so gut......

Danke für die guten Wünsche, dir einen schönen Abend

Viele Grüße
Rocky

Benutzeravatar
Docwaggon
Ober-Fräser
Beiträge: 715
Registriert: 12.03.2017, 10:46
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Gitarrenhals bauen lassen ? Oder die ganze Gitarre ?

#27

Beitrag von Docwaggon » 07.05.2018, 20:04

mit dem englischen gäbe es bestimmt jemanden, der dir weiterhelfen könnte (ich z.b.)

Rocky
Neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 05.05.2018, 20:53
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Gitarrenhals bauen lassen ? Oder die ganze Gitarre ?

#28

Beitrag von Rocky » 07.05.2018, 21:05

Danke, aber ich gehe zu einem Gitarrenbauer in meiner Region.......

Viele Grüße
Rocky

Benutzeravatar
bea
Luthier
Beiträge: 4890
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Gitarrenhals bauen lassen ? Oder die ganze Gitarre ?

#29

Beitrag von bea » 08.05.2018, 01:22

Das ist auch schlau so...
LG

Beate

Antworten

Zurück zu „E-Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste