24h 2018 - Mal wieder eine Tele

Wie baue ich mir eine elektrische Gitarre?

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Benutzeravatar
Magfire
Zargenbieger
Beiträge: 1361
Registriert: 27.09.2011, 22:26
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#1

Beitrag von Magfire » 05.04.2018, 21:10

Moin zusammen,

unser mittlerweile alljährliches, höchst traditionsreiches und kulinarisch ausgeprägtes Wochenende nährt sich.
Nach einem ganzen Jahr voller Vorfreude treffen wir ( die ganorins, liz, filzkopf, haddock und ich ) uns wieder in illustrer Runde bei Alex und Yvi für ein wunderbares Wochenende voller Bastelei, Fachsimpelei, Kocherei, Esserei, Trinkerei und was uns sonst noch so einfällt.

Nachdem wir ja im letzten Jahr einen Bogen und Schneidebretter gebaut haben Erinnerungen hier... und im Jahr davor die Ukulele für capricky ... und hier noch mehr Erinnerungen ist in diesem Jahr mal wieder eine Gitarre dran.
Ich freue mich besonders, da diese für mich wird (bravo)
Und zwar wird es eine Tele, deren Konzept mir schon länger im Kopf schwirrt und ich bin froh und stolz, dass wir diese mit der geballten Kompetenz zusammen bauen :) !
Hier schon mal die Specs:

Birdseye-Hals
Birdseye-Top
Einteiler-Body aus Sumpfesche
Custom-Tonabnehmer von Thorsten Meißner / TMGuitars
Chrom Hardware
Super-Deluxe-Fake-Pickguard und - Controlplate
Lackierung Body: irgendetwas sunburstiges in rot/braun/gold, Hals mit Osmo Hartwachsöl

Den Bau werden wir - so gewünscht - gern mehr oder weniger live dokumentieren.

Ansonsten wird sich das Rahmenprogramm wohl an dem der letzten Jahre orientieren, dazu gehört natürlich der Konsum von diversen Kalt- und Heißgetränken und - FLEISCH :lol:

Das genaue, diesbezügliche Programm steht aber noch nicht fest.

Mehr demnächst in diesem Kino - ich freue mich schon wie Bolle!

Beste Grüße aus den niedersächsischen Voralpen,
Philip

PS: Die 24 Stunden sind immer relativ auf die aktive Bauzeit bezogen ;)

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1179
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#2

Beitrag von AsturHero » 05.04.2018, 21:22

öhm..24 Std - 18 STd Konsum von Alkoholischen Getränken nebst 1/2 Schweinen und Lämmern vom Grill??? :D
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1437
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#3

Beitrag von wasduwolle » 05.04.2018, 23:21

Ivy kriegt die Tele schon alleine hin.....die Jungs essen trinken und fotografiren Ivy bei der Arbeit....kennen wir schon und wird gut, tolles Kino :lol: :lol: :lol:
Viel Spass Jungs, und gutes Gelingen, Ivy
Grüsse
Wolle

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 1195
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#4

Beitrag von penfield » 06.04.2018, 00:00

Magfire hat geschrieben:
05.04.2018, 21:10
Den Bau werden wir - so gewünscht - gern mehr oder weniger live dokumentieren.
Ist erwünscht, kein Zweifel 8) ;)

Erwünscht und mit Spannung erwartet... (dance a)
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia.
Arbeitet am FrameBird, an Les Paulownia und an einem Violin Bass Bausatz

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6245
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#5

Beitrag von Poldi » 06.04.2018, 05:05

AsturHero hat geschrieben:
05.04.2018, 21:22
öhm..24 Std - 18 STd Konsum von Alkoholischen Getränken nebst 1/2 Schweinen und Lämmern vom Grill??? :D
Genau so...Da lässt sich wieder Einer von irgendwelchen Leuten ein Instrument zusammenschustern,
5 Statisten posieren vor irgendwelchen Werkzeugmaschinen, Grills und Getränken.
Nee Danke.... :|


Jungs haut rein, das wird bestimmt wieder ganz großes Kino, ich freu mich drauf. (dance a)

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1621
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#6

Beitrag von thoto » 06.04.2018, 06:39

YES! Ich freue mich! (clap3)

Und bin wie immer gespannt, was es zu essen gibt! :D

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und uns viel Raum zum Lästern! :lol:

Haut rein!
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
Titan-Jan
Zargenbieger
Beiträge: 1978
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#7

Beitrag von Titan-Jan » 06.04.2018, 07:43

Ja sehr geil! Bin gespannt...!!! Letztes Mal kamt ihr ja vor lauter Fressen, Saufen und Schlafen kaum zum Fotos hochstellen. Hoffe, das wird dieses Mal besser... :badgrin: :badgrin: :badgrin:

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4126
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#8

Beitrag von liz » 06.04.2018, 07:57

Ich esse schon mal die nächsten anderthalb Wochen nichts mehr, damit ich bei Ganorins den Kühlschrank ordentlich leerfressen kann....

:lol:

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4539
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#9

Beitrag von filzkopf » 06.04.2018, 09:04

Ich freu mich auch schon wahnsinnig aufs Essen! ;)
Und aufs andere Leute beim Arbeiten zusehen und fotographieren :)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2458
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#10

Beitrag von hatta » 06.04.2018, 09:07

8) endlich, ich warte schon lange drauf :badgrin:

Das genaue Datum bitte noch, dann wird im Garten der Flatscreen und ein Griller aufgestellt und schonmal ordentlich Weizenbier eingekühlt ;)

Ich nehm mir auch extra Urlaub dafür 8)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1057
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#11

Beitrag von zappl » 06.04.2018, 09:26

filzkopf hat geschrieben:
06.04.2018, 09:04
Und aufs andere Leute beim Arbeiten zusehen und fotographieren :)
Ich liebe Arbeit, ich könnte stundenlang zusehen. :lol:
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1179
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#12

Beitrag von AsturHero » 06.04.2018, 10:01

darum finde ich ja die ganze Tutorials auf YT so faszinierend....man sieht die Jungs beim Horzwerkeln zu und selber sitzt man im Sessel mit Caffe Latte oder Rotwein oder Bier entspannt davor und schaut zu wie sie arbeiten :D
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4539
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#13

Beitrag von filzkopf » 06.04.2018, 10:09

AsturHero hat geschrieben:
06.04.2018, 10:01
darum finde ich ja die ganze Tutorials auf YT so faszinierend....man sieht die Jungs beim Horzwerkeln zu und selber sitzt man im Sessel mit Caffe Latte oder Rotwein oder Bier entspannt davor und schaut zu wie sie arbeiten :D
Also wie bei Alex, nur das wir dort selten Rotwein trinken ;)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2458
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#14

Beitrag von hatta » 06.04.2018, 11:14

filzkopf hat geschrieben:
06.04.2018, 10:09
AsturHero hat geschrieben:
06.04.2018, 10:01
darum finde ich ja die ganze Tutorials auf YT so faszinierend....man sieht die Jungs beim Horzwerkeln zu und selber sitzt man im Sessel mit Caffe Latte oder Rotwein oder Bier entspannt davor und schaut zu wie sie arbeiten :D
Also wie bei Alex, nur das wir dort selten Rotwein trinken ;)
Eine Hopfenkaltschale ist ja auch nicht zu verachten ;)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1273
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#15

Beitrag von jhg » 06.04.2018, 11:30

Da ärgert man sich ja fast, dass man so weit im Norden wohnt - ich werd' da echt neidisch! :)

Benutzeravatar
Magfire
Zargenbieger
Beiträge: 1361
Registriert: 27.09.2011, 22:26
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#16

Beitrag von Magfire » 06.04.2018, 18:10

jhg hat geschrieben:
06.04.2018, 11:30
Da ärgert man sich ja fast, dass man so weit im Norden wohnt - ich werd' da echt neidisch! :)
Jörg, das Argument zählt nicht 8) ;)

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1621
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#17

Beitrag von thoto » 06.04.2018, 19:07

Magfire hat geschrieben:
06.04.2018, 18:10
jhg hat geschrieben:
06.04.2018, 11:30
Da ärgert man sich ja fast, dass man so weit im Norden wohnt - ich werd' da echt neidisch! :)
Jörg, das Argument zählt nicht 8) ;)
Stimmt, aber ich glaube, man muss irgendetwas KÖNNEN!
Wenn ich wüsste, WAS, dann würde ich ja auch gerne mal kommen... ;-)
Essen und Trinken kann ich, Stubenrein bin ich auch, da bleibt nicht mehr viel übrig... :badgrin:
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4126
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#18

Beitrag von liz » 06.04.2018, 19:32

thoto hat geschrieben:
06.04.2018, 19:07
Magfire hat geschrieben:
06.04.2018, 18:10


Jörg, das Argument zählt nicht 8) ;)
Stimmt, aber ich glaube, man muss irgendetwas KÖNNEN!
Wenn ich wüsste, WAS, dann würde ich ja auch gerne mal kommen... ;-)
Essen und Trinken kann ich, Stubenrein bin ich auch, da bleibt nicht mehr viel übrig... :badgrin:
Fotografieren?

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6245
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#19

Beitrag von Poldi » 06.04.2018, 21:44

Dafür habt ihr doch schon einen.... :badgrin:

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1621
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#20

Beitrag von thoto » 07.04.2018, 07:04

Ist mir auch zu anstrengend (whistle)
Schlafen kann ich auch ganz gut! :D
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
Magfire
Zargenbieger
Beiträge: 1361
Registriert: 27.09.2011, 22:26
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#21

Beitrag von Magfire » 09.04.2018, 00:49

Hier ist als kleiner Appetitanreger schon mal die Holzauswahl, die es zu 99% wird:
Viele Grüße aus dem tropischen Norden ;) ,

Philip

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4126
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#22

Beitrag von liz » 09.04.2018, 07:29

lecker Hals!

Benutzeravatar
Drifter
Ober-Fräser
Beiträge: 754
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#23

Beitrag von Drifter » 09.04.2018, 09:30

Ne, der Body ist ein Wahnsinn. Wo bekommt man sowas her?

lG

Norbert

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1179
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#24

Beitrag von AsturHero » 09.04.2018, 09:37

das wird aber eine ziemlich geile Vögelei!!! :D
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1621
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Kontaktdaten:

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

#25

Beitrag von thoto » 09.04.2018, 11:55

Um Gottes Willen! Ich sehe es schon vor mir! Eine Horde Männer steht im Kreis um das Holz rum, in der einen Hand ne Bier-Pulle, in der anderen gegrilltes fettiges Tier, die Münder vollgestopft bis an den Rand und dann fangen sie an: "Boah, Geil, was machen wir damit,..."...

... und das ganze Geschlonz spritzt auf das schöne Holz, Bier kippt um... ach nee, was für eine Verschwendung!

...gebt es lieber mir, verhunzen kann ich auch alleine *duckundweg*

:D :D :D
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Antworten

Zurück zu „E-Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast