Les Paul build - rookie

Wie baue ich mir eine elektrische Gitarre?

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Antworten
hugenay
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 14.12.2017, 00:00

Les Paul build - rookie

#1

Beitrag von hugenay » 04.01.2018, 14:51

Hallo zusammen,

Jetzt schlage ich mich als Anfänger mit meinem ersten Les Paul Build herum. Hoffe es ist o. k. hier die Frage zu stellen sonst im kurze Frage Antwort Thread?
Im Moment sitze ich am Trussrod, für die Aussparung an der Kopfplatte bin ich leider zu weit mit dem Fräser gefahren. Siehe Bild.
Ich frage mich wie ich das am besten aus bessere, vielleicht alles wieder mit Epoxy auffüllen da oben? Ich kann mir nicht vorstellen dass man das so lassen kann, so würde die Mutter und dann Sattel sitzen.

Beste Grüße
Johannes
Dateianhänge

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 2548
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Les Paul build - rookie

#2

Beitrag von hatta » 04.01.2018, 15:03

Mit dem stemmeisen schön rechteckig ausstechen, ein stück holz einleimen und dann nochmal fräsen bzw. Mit dem stemmeisen bearbeiten.

Für die beilagscheibe wäre es sowieso besser, wenn sie vollflächig aufliegen kann und nicht mit der außenkante nur in der gefrästen rundung aufliegt. Ich hoffe ich konnte das jetzt verständlich erklären :)
Gruß
Harald

hugenay
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 14.12.2017, 00:00

Re: Les Paul build - rookie

#3

Beitrag von hugenay » 04.01.2018, 15:38

Ne perfekt ausgedrückt hab’s aber 2mal lesen müssen ;-), Danke. Stemmeisen muss dann sowieso ausgepackt werden, mit dem Fräser krieg ich ja keinengerafe Fläche für die Scheibe hin.

hugenay
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 14.12.2017, 00:00

Re: Les Paul build - rookie

#4

Beitrag von hugenay » 04.01.2018, 20:31

achja das hatte ich eben vergessen. Der Stab hat 5mm (4,9 eigentlich, ist von Rockinger) und meine Nutfräser 6mm, da ist schon ordentlich Spiel... kann ich den Stab mit Klebeband umwickeln damit er weniger Spiel hat?

Ich meine sowas im Kochbuch gelesen zu haben, aber der spricht wahrscheinlich von einem Stab ohne Plastikmantel.

Antworten

Zurück zu „E-Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste