Vorlagen für das Design

Welche Software hilft mir beim Planen?
Womit kann ich den Abstand der Bundstäbchen berechnen?
Antworten
Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Vorlagen für das Design

#1

Beitrag von Micha65 » 03.09.2012, 20:06

Ich habe mal mit meinem CAD Programm gekämpft, und mal eine richtige parametrische Konstruktion von einem
Griffbrett erzeugt. Jetzt kann ich mit ein paar Änderungen von Zahlenwerten jedes Griffbrett mit entsprechender
Mensur, Saitenabstand am Sattel, Saitenabstand an der Bridge, seitlicher Überstand, Dicke, Griffbrettradius,
mit 0Bund und ohne 0Bund Sattelnutbreite etc. erzeugen. (dance a) Das Ganze wird dann ein 3D Modell (IGES oder STEP),
oder auch als A0 Zeichnung im PDF-Format oder auch denkbar als DWG oder DXF. Das Griffbrett ist ja schließlich
eine wichtige Grundlage für einen Designentwurf.

Nun meine Frage: Kann die Allgemeinheit sowas gebrauchen, wenn ja in welcher Form und welche Varianten.
Ich würde dies dann mal nach und nach ausarbeiten, und an irgendeiner Stelle hier veröffentlichen.

Wenn kein Interesse besteht ..... auch nicht schlimm.

Hier mal ein Muster eine A0 PDF Vorlage.
Vorlage.pdf
(31.64 KiB) 425-mal heruntergeladen
Anregungen, Kritik, etc ...... immer her damit

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5474
Registriert: 23.04.2010, 19:11
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Vorlagen für das Design

#2

Beitrag von clonewood » 03.09.2012, 21:40

ich habe den thread mal verschoben, da er mMn nichts im Offtopic zu suchen hat....

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3455
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Vorlagen für das Design

#3

Beitrag von Ganorin » 03.09.2012, 21:52

Hi Micha
Sehr interessant...in welcher Swoftware hast Du das gemacht? Tolle Idee!!!

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Vorlagen für das Design

#4

Beitrag von Micha65 » 03.09.2012, 22:03

Ich arbeite mit Autocad Inventor.

Bin gerade am Bundieren. :lol: :lol: (whistle)
Gruß Michael

Benutzeravatar
Yiti
Halsbauer
Beiträge: 327
Registriert: 27.04.2010, 18:43
Wohnort: X=9,01411 Y=48,70784
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorlagen für das Design

#5

Beitrag von Yiti » 03.09.2012, 23:42

..... eine richtige parametrische Konstruktion von einem
Griffbrett erzeugt. Jetzt kann ich mit ein paar Änderungen von Zahlenwerten jedes Griffbrett mit entsprechender
Mensur, Saitenabstand am Sattel, Saitenabstand an der Bridge, seitlicher Überstand, Dicke, Griffbrettradius,
mit 0Bund und ohne 0Bund Sattelnutbreite etc. erzeugen. (dance a) Das Ganze wird dann ein 3D Modell (IGES oder STEP),
oder auch als A0 Zeichnung im PDF-Format oder auch denkbar als DWG oder DXF. Das Griffbrett ist ja schließlich
eine wichtige Grundlage für einen Designentwurf.
Hi Micha,
hmmmm, höchste Zeit dass ich mir TurboCad 3D kaufe, um nicht zu verkümmern.
Was die Griffbrett-Parameter und ihre Auswirkungen betrifft, braucht man die 3D -Darstellung nicht unbedingt. Die Parameter muss man so wie so abmessen und anreißen, oder eine Maschine damit füttern.
Interessanter wäre es bei den Halsprofilen, da kann man die Profile mit den Augen vor-tasten.

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4187
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorlagen für das Design

#6

Beitrag von liz » 04.09.2012, 08:43

..der Vollständigkeit halber könnte man dann noch das Spiel aus Halswinkel, Bridgehöhe und Saitenlage miteinbeziehen, wie im Halswinkelrechner. Die Bundierung sieht übrigens schon gut aus, scheinen alle gut verankert zu sein :D

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Vorlagen für das Design

#7

Beitrag von Micha65 » 04.09.2012, 09:15

@liz An der Sache mit der Saitenlage bin ich schon dran. Die Sache mit dem Halswinkel ist auch interessant.
Die Saiten sollen noch aus den Höhen an der Bridge und am Sattel und den dazu gehörigen Saitenabständen
dargestellt werden.

Gruß Michael

Benutzeravatar
liz
Moderator
Beiträge: 4187
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorlagen für das Design

#8

Beitrag von liz » 04.09.2012, 09:18

Micha65 hat geschrieben:@liz An der Sache mit der Saitenlage bin ich schon dran. Die Sache mit dem Halswinkel ist auch interessant.
Die Saiten sollen noch aus den Höhen an der Bridge und am Sattel und den dazu gehörigen Saitenabständen
dargestellt werden.
Die Bundhöhe ist dabei auch zu beachten. Aber hast du wahrscheinlich eh ;)

Beef Bonanza
Ober-Fräser
Beiträge: 637
Registriert: 08.12.2010, 21:11
Wohnort: Krumbach / Augsburg / Ulm

Re: Vorlagen für das Design

#9

Beitrag von Beef Bonanza » 06.09.2012, 23:43

Sehr interessanter Thread. Ich staune....
Beginne den Tag mit einem Lächeln..... dann hast du es hinter dir.

Antworten

Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast