Brauche Beratung Oberfräse

Vom einfachen Akku-Schrauber bis hin zur CNC Maschine,
alles über elektrische Werkzeuge und Maschinen-Zubehör

Moderator: jhg

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 9749
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#26

Beitrag von capricky » 30.01.2018, 23:52


Benutzeravatar
HarryR
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 18.08.2017, 13:53
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#27

Beitrag von HarryR » 31.01.2018, 15:04

Hallo,

was habe ich da nur für eine Diskussion ausgelöst :)
Naja, wie mir scheint tritt diese Diskussion wohl periodisch alle zwei Jahre auf,
ich würde es dann als Update-Thread bezeichnen.

Anyway, ich denke ich werde mir eine Metabo holen, da habe ich wohl ein gutes Paket
an Leistung, Qualität und Variabilität (Pin-Router) zum günstigen Preis.
(Ich sehe ein allgemeines Nicken !?)

Viele Grüße Harry
„So lange Pi nicht zu Ende berechnet ist, ist der Kreis für manchen nicht geschlossen“

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 9749
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#28

Beitrag von capricky » 31.01.2018, 15:07

HarryR hat geschrieben:
31.01.2018, 15:04
ich denke ich werde mir eine Metabo holen, da habe ich wohl ein gutes Paket
an Leistung, Qualität und Variabilität (Pin-Router) zum günstigen Preis.
(Ich sehe ein allgemeines Nicken !?)

Viele Grüße Harry
Verkündet und beschlossen! 8)

capricky

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1285
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal
Kontaktdaten:

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#29

Beitrag von jhg » 31.01.2018, 15:13

Mein Reden :D (clap3) (clap3)

Nimm die aus dem ebaylink von capricky - günstiger wirst du da nicht rankommen! Es ist die neueste und stärkste Version dieser Maschine.

Benutzeravatar
Docwaggon
Ober-Fräser
Beiträge: 655
Registriert: 12.03.2017, 10:46
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#30

Beitrag von Docwaggon » 31.01.2018, 15:17

jetzt nur noch auf die fräser einigen (duckundweg) ..

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 925
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#31

Beitrag von gitarrenmacher » 01.02.2018, 16:37

Ich habe seit Ewigkeit eine Bosch POF600.
Irgendwann gab im Baumarkt für 69,- eine optisch sehr ansprechende Eigenmarke. Mit Spannzangen und Fräsest. Die Maschine habe ich kürzlich weggeschmissen. Was für ein Drecksding.

Als Kopierfräser mit Anlaufkugellager habe ich mir einen mit ziehendem Schnitt besorgt. Damit läßt sich relativ angstfrei auch um spitze Ecken fräsen.

https://www.sautershop.de/buendigfraese ... el-e-13460

Das habe ich gerade heute mit dem Bündigfräser und der ollen POF gemacht. 20mm Mahagoni, null Problemo
Dateianhänge
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Benutzeravatar
Yaman
Ober-Fräser
Beiträge: 833
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#32

Beitrag von Yaman » 01.02.2018, 16:52

gitarrenmacher hat geschrieben:
01.02.2018, 16:37
Als Kopierfräser mit Anlaufkugellager habe ich mir einen mit ziehendem Schnitt besorgt.
Ziehender Schnitt heißt, die Schneiden des Fräsers stehen nicht senkrecht zur Fräserachse?

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 925
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Brauche Beratung Oberfräse

#33

Beitrag von gitarrenmacher » 01.02.2018, 17:01

Yaman hat geschrieben:
01.02.2018, 16:52

Ziehender Schnitt heißt, die Schneiden des Fräsers stehen nicht senkrecht zur Fräserachse?
JEPP
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Antworten

Zurück zu „elektrische Maschinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast