Japan-Hobel in Äktschn

von Hobeln, Sägen und Feilen bis zu Spezialhandwerkzeugen

Moderator: jhg

Antworten
Benutzeravatar
100WChris
Bodyshaper
Beiträge: 282
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Japan-Hobel in Äktschn

#1

Beitrag von 100WChris » 17.02.2019, 15:26

https://www.youtube.com/watch?v=TxvOMHoLRBY

…ab ca 2:50 ist mir so dermassen die Kinnlade runtergefallen!! :shock:

Benutzeravatar
MattB90
Holzkäufer
Beiträge: 136
Registriert: 04.04.2018, 15:42
Wohnort: München / Deggendorf
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Japan-Hobel in Aktion

#2

Beitrag von MattB90 » 18.02.2019, 00:44

Die Japaner sind scho Hund‘ Wahre Kunst.
Da fällt mir folgendes Video ein https://youtu.be/zs9X-XzFGHI
Build what you Play...
Play what you Build!


Mein aktuelles Projekt: HeavyBird #1
Mein Soldano Super Lead Ovedrive 100-Clone

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 1779
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: Japan-Hobel in Aktion

#3

Beitrag von penfield » 18.02.2019, 09:31

Beeindruckend!
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz.
Sollte an Les Paulownia arbeiten, hat aber den Umbau der Mystery Guitar und jetzt noch der Semmelblonden JMs eingeschoben...

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1130
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Japan-Hobel in Aktion

#4

Beitrag von Drifter » 18.02.2019, 12:43

100WChris hat geschrieben:
17.02.2019, 15:26
https://www.youtube.com/watch?v=TxvOMHoLRBY

…ab ca 2:50 ist mir so dermassen die Kinnlade runtergefallen!! :shock:
Mir das erste mal nach einer halben Minute, wie er die Leisten mit der Säge flach abgeschnitten hat, und das in einem atemberaubenden Tempo.

Die Methode ist genial.

lg

Norbert

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1130
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Japan-Hobel in Aktion

#5

Beitrag von Drifter » 18.02.2019, 12:50

Übrigens, Chris, die Überschrift hat mich im ersten Moment ziemlich verwirrt, ich dachte, irgend eine Firma bietet Japanhobel zum günstigen Preis an! :D

lG

Norbert

Benutzeravatar
100WChris
Bodyshaper
Beiträge: 282
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Japan-Hobel in Aktion

#6

Beitrag von 100WChris » 18.02.2019, 14:05

Drifter hat geschrieben:
18.02.2019, 12:50
Übrigens, Chris, die Überschrift hat mich im ersten Moment ziemlich verwirrt, ich dachte, irgend eine Firma bietet Japanhobel zum günstigen Preis an! :D

lG

Norbert
Ist geändert!! bevor am Ende noch Bestellungen eintrudeln… :shock:

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1130
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Japan-Hobel in Aktion

#7

Beitrag von Drifter » 18.02.2019, 14:13

100WChris hat geschrieben:
18.02.2019, 14:05
Drifter hat geschrieben:
18.02.2019, 12:50
Übrigens, Chris, die Überschrift hat mich im ersten Moment ziemlich verwirrt, ich dachte, irgend eine Firma bietet Japanhobel zum günstigen Preis an! :D

lG

Norbert
Ist geändert!! bevor am Ende noch Bestellungen eintrudeln… :shock:
Oh, super! Ich wollte aber nur auf mein abnormes Hirn hinweisen!

:roll:

lg

Norbert

Antworten

Zurück zu „Handwerkzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast