Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

Hast du etwas zu verkaufen oder suchst du etwas bestimmtes?
Antworten
Benutzeravatar
JürgenLut
Planer
Beiträge: 63
Registriert: 17.06.2017, 16:57
Wohnort: 59063 Hamm
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#1

Beitrag von JürgenLut » 28.06.2018, 19:56

Der Harfenbau habe ich eingestellt, es liegen aber noch einige Mechaniken, Wirbel und eine Unmenge Umlenkstifte für keltische Harfe rum. Hat jemand Bedarf? Ich würde sie günstig abgeben.

Falls jemand von euch in den Geigenbau einsteigen möchte, ich hätte eine Grundausstattung zu bieten. Bei echtem Interesse mache ich Fotos und mir Gedanken zum Preis.

Benutzeravatar
Sven2
Ober-Fräser
Beiträge: 554
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#2

Beitrag von Sven2 » 28.06.2018, 20:17

JürgenLut hat geschrieben:
28.06.2018, 19:56
[...]
Falls jemand von euch in den Geigenbau einsteigen möchte, ich hätte eine Grundausstattung zu bieten. Bei echtem Interesse mache ich Fotos und mir Gedanken zum Preis.
Hallo Jürgen,
ich bin mal neugierig. Daher würde ich mich über ein paar Fotos oder zumindest eine Textliste, was zu dieser Grundausstattung gehört, freuen. Ich nehme an, es geht um Formen, Umriss-/Wölbungsschablonen, Ausarbeitungsplatten, Zwingen, Reibahlen, Wirbelspitzer, kleine Hobel, Stimmsetzer, Schnitzmesser, Biegeeisen, Zuleimschrauben, Ausstoßeisen, spanausheber, Ziehklingen, etc., etc.

Sven

Gitarren bauen ist wie Kartoffelchips essen:
Man kann einfach nicht nur einen nehmen.

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Halsbauer
Beiträge: 498
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach im Fränkischen Seenland
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#3

Beitrag von glambfmbasdler » 28.06.2018, 20:22

Hast du evtl. auch noch ein paar Halbtonklappen?
Grüße
Eduard

Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
JürgenLut
Planer
Beiträge: 63
Registriert: 17.06.2017, 16:57
Wohnort: 59063 Hamm
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#4

Beitrag von JürgenLut » 28.06.2018, 20:25

Ja, Eduard, Halbtonklappen sind auch noch da.

Sven, ich mache am Montag mal ein Foto von den Dingen, die ich abgeben könnte.

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Zargenbieger
Beiträge: 1008
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#5

Beitrag von gitarrenmacher » 28.06.2018, 21:21

Wenn ich doch........nur mehr Zeit hätte......
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Benutzeravatar
JürgenLut
Planer
Beiträge: 63
Registriert: 17.06.2017, 16:57
Wohnort: 59063 Hamm
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#6

Beitrag von JürgenLut » 29.06.2018, 15:11

Hier schon mal ein paar wilde Fotos. Der Fachmann wird wissen was er sieht.
Dateianhänge

Benutzeravatar
viento
Bodyshaper
Beiträge: 237
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich räume auf: Harfenmechanik und Geigenbauwerkzeug

#7

Beitrag von viento » 02.07.2018, 14:47

Hallo Jürgen,
auf dem letzten Foto habe ich links drei "reamer" oder vielleicht "Reibahlen" gesehen.
Falls es ginge,
würde ich gern einen der drei für die Saiten-Löcher im Steg meiner 12-saitigen Gitarre haben.
Preis wäre...: ??
Freundlicher Gruß!

Antworten

Zurück zu „Suche/Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste