Das Ende .....

Dies und das
Antworten
Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1874
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Das Ende .....

#1

Beitrag von Drifter » 02.07.2020, 11:07

... ist in Sicht!

Nach insgesamt 4 OP 's und den vielen zum Teil heftigen, bis zum Schluss andauernden Rückschlägen werde ich in den nächsten Stunden das Spital endgültig verlassen können. Warte nur mehr auf die Entlassungspapiere und danach auf meine Frau. Zwar muss ich jetzt alle 3 Monate wieder für 2 Tage reinkommen, die Nachsorgeuntersuchungen können aber nur unter Vollnarkose durchgeführt werden, das nehme ich gerne in Kauf. Könnte sogar sein, dass ich ohne Chemo durchkomme.

Ich möchte mich bei Euch für Euren Zuspruch, Hilfe und Trost bedanken, man glaubt gar nicht, wie wichtig die virtuelle Welt für einen wird und man immer weiß, dass da ganz tolle Menschen dahinter stehen, sei es, weil man sie persönlich kennengelernt hat oder zumindest mit ihnen telefoniert oder sonst wie direkt Kontakt hat. Ihr seid wirklich was besonderes, ich weiß das!

Und gerade sind die Papiere gekommen, ich kann jetzt wirklich ohne Schläuche oder Katheter aus meinem Körper heimgehen......

LG an Euch alle


Norbert
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Drifter für den Beitrag (Insgesamt 10):
ArsenPoldibeacaprickyTitan-Janthotokehrdesignugroscheiporkaexpo

Benutzeravatar
Gerhard
Moderator
Beiträge: 4913
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Ende .....

#2

Beitrag von Gerhard » 02.07.2020, 11:17

(chearl) (chearl) (chearl)

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1813
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Ende .....

#3

Beitrag von jhg » 02.07.2020, 11:54

Glückwunsch und dir alles Gute weiterhin mit hoffentlich andauernder Gesundheit.

Meine Frau hat in diesem Jahr die fünf Jahre ohne weitere Krebsdiagnose geschafft - das wünsche ich dir auch!

Benutzeravatar
glambfmbasdler
Ober-Fräser
Beiträge: 748
Registriert: 04.05.2018, 18:03
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Ende .....

#4

Beitrag von glambfmbasdler » 02.07.2020, 12:31

Alles Gute Norbert. 👍👍👍
Grüße
Edi

Letzte Bauberichte: Harp Guitar, Tenorukulele
Fertig: Obstler-Slide Jumbo
Meine gesammelten Werke: Der Glambfmbasdler

Benutzeravatar
micha70
Zargenbieger
Beiträge: 1292
Registriert: 27.08.2018, 08:38
Wohnort: Knopf im Ohr
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Das Ende .....

#5

Beitrag von micha70 » 02.07.2020, 12:59

Hey! Glückwunsch Norbert! Freut mich riesig...und jetzt ab in die Werkstatt :lol:

LG
Micha

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 3479
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 550 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: Das Ende .....

#6

Beitrag von hatta » 02.07.2020, 13:04

8) (chearl) (solidarity) (solidarity)
Sowas hört man gerne.

Alles Gute weiterhin für den weiteren Weg der Heilung. :)

Überstürz bloß nix und lass es gemütlich angehn 8)

https://youtu.be/hmyEHUfXfsk
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Yaman
Zargenbieger
Beiträge: 2409
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal

Re: Das Ende .....

#7

Beitrag von Yaman » 02.07.2020, 13:36

Ich wünsche dir einen gesunden Neustart!

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 8042
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 625 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Das Ende .....

#8

Beitrag von Poldi » 02.07.2020, 14:16

Das freut einem zu hören. Weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.

Benutzeravatar
Sven
Zargenbieger
Beiträge: 1208
Registriert: 17.08.2015, 23:00
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Re: Das Ende .....

#9

Beitrag von Sven » 02.07.2020, 14:52

Auch von mir alles Gute und die besten Wünsche!

Ich muss sagen, dass mich die Überschrift zuerst erschreckt hat, aber wenn du soviel Humor aufbringst, dann ist das wohl ein Zeichen dafür, dass es dir wirklich besser geht!
:-)

Sven

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5856
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Das Ende .....

#10

Beitrag von bea » 02.07.2020, 17:32

Schön zu lesen. Dann genieße vor allen Dingen erst mal die Zeit, die Du wieder daheim sein darfst!
LG

Beate

Benutzeravatar
tunes650
Neues Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 01.05.2011, 11:35
Wohnort: Weil am Rhein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Das Ende .....

#11

Beitrag von tunes650 » 02.07.2020, 18:22

Hi Norbert,

herzlichen Grlückwunsch und alles, alles Gute.

Liebe Grüße, Dieter

Benutzeravatar
thoto
Luthier
Beiträge: 2729
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Das Ende .....

#12

Beitrag von thoto » 02.07.2020, 20:27

Ich freue mich für dich und wünsche dir alles erdenkliche Glück, dass es das dann auch gewesen ist.

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1874
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: Das Ende .....

#13

Beitrag von Drifter » 02.07.2020, 20:58

Ich hab es wirklich geschafft, ich bin daheim!

Ich dank Euch allen für die Genesungs- und Glückwünsche!

Bin mal kurz auf die Waage gestiegen und ein bisserl erschüttert runtergestiegen. -16 Kilo.

Passt schon. Zunehmen werde ich wieder von allein.

lG

Norbert

P.S: ich werde mich am Wochenende wieder in den Keller begeben, aber noch nicht an den Instrumenten weiterbauen, dazu ist es noch riskant! Für die Instrumente und für mich!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Drifter für den Beitrag (Insgesamt 4):
beawasduwolleatomicxmariodhaefi

Benutzeravatar
DoppelM
Zargenbieger
Beiträge: 1843
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 245 Mal

Re: Das Ende .....

#14

Beitrag von DoppelM » 03.07.2020, 10:44

Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe du darfst ordentlich schlemmen um die Kilos mit spass wieder draufzubekommen ;)
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Benutzeravatar
ugrosche
Zargenbieger
Beiträge: 1113
Registriert: 19.04.2017, 08:08
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Das Ende .....

#15

Beitrag von ugrosche » 03.07.2020, 11:31

Hey, das klingt nach Norbert 2.0!
Ich hoffe, das Thema ist damit für dich durch und Du kannst jetzt zurück in das alte Leben.
Lass es langsam angehen.
Mach mit beim GBB Wettbewerb 2020/2021!
Aktuelles Projekt: Graffiti | Abgeschlossene Projekte: Kaizen-Bass | Massari-Archtop

Benutzeravatar
MattB90
Halsbauer
Beiträge: 391
Registriert: 04.04.2018, 15:42
Wohnort: München / Deggendorf
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Das Ende .....

#16

Beitrag von MattB90 » 03.07.2020, 13:55

Sehr schön zu lesen dass du wieder daheim bist! Da regeneriert man sich ja auch am besten. Gute Genesung weiterhin und lass dich von dem Mist ned unterkriegen (player2)
Build what you Play...
Play what you Build!


Mein aktuelles Projekt: HeavyBird #1
Mein Soldano Super Lead Ovedrive 100-Clone

Benutzeravatar
Haddock
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5085
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Ende .....

#17

Beitrag von Haddock » 03.07.2020, 18:34

Hallo Norbert,

alles gute :D

Gruss
Urs

Benutzeravatar
Foster
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 20.10.2017, 12:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Das Ende .....

#18

Beitrag von Foster » 03.07.2020, 23:24

Hallo Norbert, ich habe über 30 Jahre in Strahlentherapie gearbeitet und verstehe wie froh du bist. Ich freue mich für dich und wünsche dir alles Gute und aus meinem Verständnis auch Gottes Segen für deine weitere Genesung.
Gruß vom Foster

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 12stringbassman und 5 Gäste