Norma Aktuell

Dies und das
Antworten
Jenser
Halsbauer
Beiträge: 442
Registriert: 12.01.2016, 13:03
Wohnort: Gerlingen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Norma Aktuell

#1

Beitrag von Jenser » 26.01.2018, 21:25

Servus,
hab ich gerade im Norma Katalog entdeckt.
Säulenbohrmaschine, Tischkreissäge und Absaugung von Scheppach.

Natürlich nicht das Nonplusultra aber für den ein oder anderen vielleicht trotzdem interessant. Hab euch mal die Seite abfotografiert. Gibt’s auch im Onlineshop.
Grüßle Jens


Dumm ist der, der dummes tut...

Benutzeravatar
DoppelM
Ober-Fräser
Beiträge: 926
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Norma Aktuell

#2

Beitrag von DoppelM » 27.01.2018, 20:34

Bei Lidl im Onlineshop gibts auch immer sehr günstige Großmaschinen, teilweise genau die selben. Sauschlimme Navi, aber sehr kleine Preise dauerhaft.
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 944
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norma Aktuell

#3

Beitrag von gitarrenmacher » 28.01.2018, 08:52

Die Baumarkt / Lidl / ALDI...........Ware von Scheppach ist wirklich ihr Geld wert.
Aber auch keinen Cent mehr.
Die Späneabsaugung ist, ohne Filterpatrone betrieben, wirklich nur eine Späneabsaugung. Man könnte diese Dinger auch als Feinstaubverteiler bezeichnen. Auf jeden Fall sollte man sie einmal zerlegen, die Gehäuseteile mit Silicon o.ä. wieder zusammensetzen und wenn erhältlich, eine Filterpatrone anstatt des Moltonsacks montieren.

Ich habe nun fünf unterschiedliche Geräte dieser blauen Serie im Einsatz gehabt. Von Nachbars Kleinbandsäge bis zum 12 Tonnen Holzspalter. Lediglich der Spindelschleifer schien langzeittauglich.

Der Name Scheppach stand früher für gehobene Heimwerkerqualität. Heute......naja. :roll:
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Benutzeravatar
DoppelM
Ober-Fräser
Beiträge: 926
Registriert: 12.07.2015, 23:46
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Norma Aktuell

#4

Beitrag von DoppelM » 28.01.2018, 11:18

Dass es bei dem Preis keine Geräte gibt die im Profieinsatz alt werden ist ja irgendwo logisch. Die Frage ist ja eher ob die sich für Hobbyheimwerker lohnen, als zb jemand der 1-2 Gitarren im Jahr baut.
All you need for a good song is three chords and the truth.

Hold my beer and watch this

Benutzeravatar
hatta
Luthier
Beiträge: 2548
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Norma Aktuell

#5

Beitrag von hatta » 28.01.2018, 11:27

Bevor man aber so ein klappergestell anfängt zu modifizieren (die Filterpatrone kostet ja auch ne stange) kann man bei bernardo die einzelteile zusammenkaufen und eine ordentliche absaugung (auch mit zyclonabscheidung) als unterdrucksystem aufbauen.
Gruß
Harald

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 9782
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal

Re: Norma Aktuell

#6

Beitrag von capricky » 28.01.2018, 13:20

Die angebotene Standbohrmaschine ist völlig überteuert, 150€ wäre ein akzeptabler Preis.

capricky

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 944
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norma Aktuell

#7

Beitrag von gitarrenmacher » 28.01.2018, 13:48

Die hat immerhin eine stufenlose Drehzahleinstellung mit Digianzeige. Das habe ich bei einer 150,-€ noch nicht gefunden.
Wenn es sowas für 150,- gibt, würde ich mir daraus einen Polierbock bauen.
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Jararkure
Neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2018, 14:48
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Norma Aktuell

#8

Beitrag von Jararkure » 31.01.2018, 12:49

Ich meinem Leben habe ich noch nie eine Abdeckplane gebraucht... aber wenn ich ehrlich sein darf.. 139 Euro?! Sind die Verrückt?!

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste