Eure neuesten Errungenschaften...

Dies und das
Benutzeravatar
pfromg
Ober-Fräser
Beiträge: 690
Registriert: 04.05.2010, 15:53
Wohnort: Gossau CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#26

Beitrag von pfromg » 08.07.2010, 11:52

Hallo BonBenE

Hatte bis jetzt noch keine Zeit das Teil genau zu testen...
Was ich bestimmt noch haben muss, ist das Oberfräsen-Vorsatzgerät zu diesem Dremel!

Benutzeravatar
Lex Luthier †
Board-Admin
Beiträge: 914
Registriert: 23.04.2010, 13:33

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#27

Beitrag von Lex Luthier † » 14.07.2010, 22:50

also obwohl ich zuerst von diesem thread etwas befremdet war, aber nur zuerst :D ...

hier nun auch etwas über meine neuste Errungenschaft

hat nur sehr indirekt mit Gitarrenbau zu tun, dann schon eher mit dem Forum ...
aber der Hintergrund hat weder mit dem Einen noch mit dem Anderen zu tun (think) hat sich nur so ergeben

also das Objekt ist eine Digi-Cam oder um genauer zu sein eine kaum größer als ein Handy Dual-Cam HD_ready Video und bis 12M Foto
das ganze für Hundert Euro und von Sanyo ( Einkaufslink )

diese Kamera hat bei Markteinführung über 600€ gekostet und kostet da wo man sie jetzt noch findet auch meist nochmal die Hälfte mehr. Also die Rede ist vom verlinkten Modell Sanyo Xacti VPC-HD700

Inzwischen gibt es ein Nachfolgemodell, namentlich "Sanyo Xacti VPC-CG10", gibts wie verlinkt im selben Laden für 6€ mehr, die hat ein paar neuere Features, kann mehr SPeicher (Zeit), hat aber wesentlich weniger Zubehör ... eine echte Überlegung die 700er zu nehmen wenn man z.B. einen Fernseher mit HDMI Anschluss hat ....

man findet eine ganze Menge Detailinfo auf YouTube, das verlink ich aber jetzt nicht, wen das interessiert der wird sich das schon selbst finden :D

Wollt nur noch sagen das ich die CG10 deswegen gekauft habe, weil der von mir verlinkte Laden der auch im eBay tätig ist bis gestern Betriebsferien hatte und ich die Kamera gerne hier haben wollte bevor ich in 12 Tagen in Urlaub fahre ...

Ok sie ist schon hier und ich finde die Qualität echt toll, also im Tageslicht ist die super, die Handhabung auch, ich mochte bisher noch nie Video(machen), das hat alte Hintergründe, ich kann auch noch nicht so viel damit ausrichten, aber es ist ein echt nettes technisches "Spielzeug" mit beeindruckenden Bildergebnissen

Nun dachte ich mir bei einer Kombination von Foto und Video könnte man, seit wir hier YouTube einbinden können, ja durchaus auch mal etwas Video-dokumentieren (think)

Die 700er hat ja sogar eine Fernbedienung, damit kann man dann so von der Gitarre aus per FB zoomen wie man das in den Gitarrenbau-Videos immer sieht ... (clap3)

also nur so als Anregung - ich find die für den Preis jedenfalls echt klasse
Achtung Speicherkarte und zweiter Akku geht extra

"Falls diese Information für irgendjemanden nützlich war" .... würde es mich freuen, wenn nur falsche Begierde geweckt entschuldige ich mich

LG

Benutzeravatar
Fobbel
Holzkäufer
Beiträge: 124
Registriert: 27.04.2010, 22:58
Wohnort: Goldbeck bei Buxtehude

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#28

Beitrag von Fobbel » 15.07.2010, 00:07

Hey Lex,
kannst du schon was dazu sagen wie sich die Xacti in Räumen oder bei schlechten Lichtverhältnissen macht? Ich habe den steinalten Vorgänger, die VPC-C5, welche dort ihre Schwächen hat.

Benutzeravatar
Lex Luthier †
Board-Admin
Beiträge: 914
Registriert: 23.04.2010, 13:33

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#29

Beitrag von Lex Luthier † » 15.07.2010, 01:05

also ich hab die jetzt erst 2 Tage, hatte aber im YouTube und in Käuferbewertungen gelesen das sie Schwierigkeiten im Dunkeln hätte

mir ist aufgefallen das wenn die ISO Einstellung auf "Auto" steht, dann neigt sie dazu schnell ein hohes ISO zu wählen und rauscht bei schlechtem Licht

stellt man es auf ein niedriges Iso und lebt mit der natürlichen Abdunklung, rauscht es nicht

persönliches Fazit. Iso Einstellung auf "Schnelltaste" (toggle x 4) legen und bei Innenraum einen fixen Wert wählen der unterhalb des Auto-Wertes liegt, z.B ISO 100 dann ist gut
Das lässt sich natürlich mit der Blendenwahl noch erweitern, bringt aber nur was, wenn man genügend Ahnung davon hat :)

und das gilt übrigens auch für die Focus-Methode, die Optionen gibt es für alle Einzelheiten

das hier war eben auf die Schnelle und alles auf "Auto" - ich weiß es ist unscharf
http://www.youtube.com/watch?v=_TXIW5D8tM4

mr_mike
Planer
Beiträge: 71
Registriert: 30.04.2010, 13:22
Wohnort: Steiermark

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#30

Beitrag von mr_mike » 21.07.2010, 11:55

meine neuesten errungenschaften sind zwar nicht mehr ganz so frisch, aber dennoch. :)
Dateianhänge
ahorn 2
ahorn 2
ovangkol
ovangkol
ahorn
ahorn

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3468
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#31

Beitrag von Ganorin » 21.07.2010, 12:23

der ahorn ist ja traumhaft....super!

mr_mike
Planer
Beiträge: 71
Registriert: 30.04.2010, 13:22
Wohnort: Steiermark

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#32

Beitrag von mr_mike » 21.07.2010, 12:46

Ganorin hat geschrieben:der ahorn ist ja traumhaft....super!
danke, nur weiß ich noch nicht wo ich ihn wirklich verbauen werden.
ich würd ja gerne eine tele style bauen, aber ob ich dafür das quilted nehme, ich weis es nicht, obwohls dann für eine tele schon deluxe sein :-D

schwer schwer. :)

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4706
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#33

Beitrag von filzkopf » 21.07.2010, 13:26

Aber bitte dann ohne Pickguard; so würd die Tele Hammermäßig aussehen mit dem Quilted; vielleicht blau und hellem Hals?? :)
Ach ich brauch auch ne Tele... ;)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

mr_mike
Planer
Beiträge: 71
Registriert: 30.04.2010, 13:22
Wohnort: Steiermark

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#34

Beitrag von mr_mike » 21.07.2010, 13:38

filzkopf hat geschrieben:Aber bitte dann ohne Pickguard; so würd die Tele Hammermäßig aussehen mit dem Quilted; vielleicht blau und hellem Hals?? :)
Ach ich brauch auch ne Tele... ;)
haben sich da meine gedanken von der steiermark auf nach tirol gemacht?
blau war genau das was ich im kopf hatte für das quilted, und das bei so einem top kein pickguard passt ist wohl klare sache, wenn nur ohne pickguard.

für den hals hab ich noch einiges an ahorn hier, mal schaun. bin mir nicht sicher ob ich ahornhals einteilig oder ahorn mit ind-palisander/makassar/bubinga - griffbrett mache.

als body hab ich noch einiges an esche hier, also wird höchstwahrscheinlich esche/ahorn als body.

als bridge hab ich schon eine tele bridge mit kompensierten hipshot sätteln. mechaniken hab ich in der bucht alte/neue fender ersteigert.
als pickups hab ich nocaster's hier, irgendwo in dem thread sind sie schon gepostet.

ich glaub ich muss dann demnächst mal einen bau-thread aufmachen :)

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3468
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#35

Beitrag von Ganorin » 21.07.2010, 14:50

witzig, bei Blau waere ich sofort dabei, aber bitte in Les Paul style...

Benutzeravatar
pfromg
Ober-Fräser
Beiträge: 690
Registriert: 04.05.2010, 15:53
Wohnort: Gossau CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#36

Beitrag von pfromg » 21.07.2010, 15:54

@mr_mike

Sehr schöne Hölzer...bin schon ein bisschen neidisch auf das Ovangkol.... (sabber)

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4706
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#37

Beitrag von filzkopf » 21.07.2010, 16:08

mr_mike hat geschrieben:
ich glaub ich muss dann demnächst mal einen bau-thread aufmachen :)
Das wird wohl das beste sein; hier ist diese ganze Diskussion OT! ;)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

Benutzeravatar
reinhard
Ober-Fräser
Beiträge: 509
Registriert: 24.04.2010, 08:29
Wohnort: Bayerischer Wald/Linz Land

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#38

Beitrag von reinhard » 08.08.2010, 09:57

unverhofft kommt oft. Gestern gefunden bei Dick in der Abverkaufsecke. Japanische Beisszange bestens geeignet um Bunddraht abzuzwicken ... 9€

:D
Dateianhänge
Erich Zann Trio - Temporary Music

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4968
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#39

Beitrag von 12stringbassman » 13.08.2010, 08:41

Ich war gestern mal eben schnell in Mittenwald bei Tonholz Mannes (http://www.tonewood.biz) und habe im Holzlager gestöbert und dabei dies alles zu einem wohlfeilen Preis erstanden:
vorne:
schlichter Ahornboden und zwei Fichtendecken für Archtop-Gitarren, die eine etwas feinjähriger als die andere, alles natürlich quartiergesägt

hinten von links nach rechts:
Fichtenkantel für Halsblock etc,
Ahornzargen, schlicht und geflammt,
quartiergesägtes, schön geflammtes Brett, ursprünglich für zwei einteilige Viola-Boden gedacht, wird als zweiteiliger Boden für eine Archtop verwendet
drei schmale, aber schön geflammte Kanteln, >100cm lang, daraus hoffe ich zwei, jeweils dreistreifige, durchgehende Basshälse herauszubekommen
dicker, sehr fein geflammter Kantel mit stehenden Jahren, daraus werden mindestens zwei Gitarrenhälse (für die Archtops)

Das schöne Muschelahornbrett (eher ein Schwartling, also der Anschnitt des Stammes bei Fladerschnitt), aus dem der Thomas bei unserem Besuch im Mai ein Brotzeitbrettl machen wollte, war leider nicht mehr zu finden :( Jetzt muss ich entweder warten, bis er wieder aus dem Urlaub zurück kommt und hoffen, dass er irgendwo noch was vergleichbares rumliegen hat, oder der eine geplante Bass bekommt einen Aufleimer aus einer anderen Quelle..... mal schaung.
"Denken ist wie googeln, nur krasser!"

Benutzeravatar
pfromg
Ober-Fräser
Beiträge: 690
Registriert: 04.05.2010, 15:53
Wohnort: Gossau CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#40

Beitrag von pfromg » 13.08.2010, 09:36

Hallo Hiasl

Wie ich sehe, werden noch einige Freds vom Oberbayern folgen... :D

Viel Spass!

Gruss
Päddy

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4968
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#41

Beitrag von 12stringbassman » 13.08.2010, 09:42

pfromg hat geschrieben:Hallo Hiasl

Wie ich sehe, werden noch einige Freds vom Oberbayern folgen... :D

Viel Spass!
Mercí ;)
Wenn ich nur mehr Zeit dafür aufbringen könnte...:roll:
"Denken ist wie googeln, nur krasser!"

Benutzeravatar
Datzi
Holzkäufer
Beiträge: 122
Registriert: 29.04.2010, 17:14
Wohnort: SüdOstBayern

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#42

Beitrag von Datzi » 13.08.2010, 13:30

pfromg hat geschrieben:...wie ich sehe, werden noch einige Freds vom Oberbayern folgen... :D
Immer diese Oberbayern... *hust*hust* :D

Stewmac ist echt abnormal, kaum schaut man auf seinen Warenkorb schon sind da Sachen drinnen... :shock:

Bild

Leider war Stewmac so doof und hat den Versand mit in die Rechnung geschrieben, 25€ mehr an den Zoll.:cry:

Gruß Vinz
Vinz

Benutzeravatar
taxman
Zargenbieger
Beiträge: 1505
Registriert: 23.04.2010, 22:16
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#43

Beitrag von taxman » 14.08.2010, 11:10

Das macht Stewmac immer so, aber der Zoll ist nicht das Teure, es sind nur die Steuern. Bei Stewmac rechne ich bei Bestellungen immer ca. 25% drauf, dann hab ich ne grobe Orientierung und kann nochmal überschlagen, ob es in Deutschland auch billiger geht.

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5504
Registriert: 23.04.2010, 19:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#44

Beitrag von clonewood » 05.09.2010, 13:32

gerade vom Flohmarkt....eine Sortimentskiste....Ablage....mal schauen wofür.....

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5504
Registriert: 23.04.2010, 19:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#45

Beitrag von clonewood » 26.09.2010, 13:23

wieder mal Fohmarkt...

ein Riomobil= 2 x Querbalken,
Elfenbeinrasiermesserhefte = Stegrohlinge (der unwissende Verkäufer war so nett mich die Echtheitserkennungsprozedur durchführen zu lassen)
Zigarrenbesteck mit Zelluloid= Dots

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4706
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#46

Beitrag von filzkopf » 26.09.2010, 13:32

Ich seh schon ich bin viel zu wenig auf Flohmärkten aktiv... :)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#20 #21 #22 #23

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5504
Registriert: 23.04.2010, 19:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#47

Beitrag von clonewood » 26.09.2010, 13:36

filzkopf hat geschrieben:Ich seh schon ich bin viel zu wenig auf Flohmärkten aktiv... :)
ich wohl auch denn es sind immer nur Spassausflüge (äh....mit der genervten Familie...die das nicht versteht das ich immer gerade zwischen dem ältesten und gammeligsten Zeug rumpule :badgrin: ).....aber es ist meistens auch frustrierend......bzw. schwierig unerkannte Perlen zu finden....

Benutzeravatar
Joe
Bodyshaper
Beiträge: 273
Registriert: 23.04.2010, 17:04
Wohnort: 47.45232010 11.27340603

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#48

Beitrag von Joe » 26.09.2010, 14:46

clonewood hat geschrieben:wieder mal Fohmarkt...

ein Riomobil= 2 x Querbalken,
Wie erkennt man denn eindeutig, dass es Rio ist? Am Geruch? An der Farbe/Maserung?

Joe
Meine Gitarren auf
http://www.dozauer.de

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5504
Registriert: 23.04.2010, 19:11
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#49

Beitrag von clonewood » 26.09.2010, 14:51

Joe hat geschrieben:
clonewood hat geschrieben:wieder mal Fohmarkt...

ein Riomobil= 2 x Querbalken,
Wie erkennt man denn eindeutig, dass es Rio ist? Am Geruch? An der Farbe/Maserung?

Joe
erkennt man nur am Geruch oder wohl auch unterm Mikroskop.....die Optik gibt lediglich Indizien

es war also ein Kauf auf gut Glück .....es hätte also auch ein Honduromobil, ein Ostindomobil etc.. sein können....dass es Palisander ist, war mir klar......nachdem ich zu Hause daran rumgeschabt habe war es eindeutig.....wäre es was anderes gewesen wäre es aber auch nicht so schlimm....

Benutzeravatar
bussela
Ober-Fräser
Beiträge: 634
Registriert: 24.04.2010, 01:07
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

#50

Beitrag von bussela » 26.09.2010, 15:18

clonewood hat geschrieben:die Echtheitserkennungsprozedur
Ist das ein Berufsgeheimnis oder verrätst Du sie mir? *liebguck*

Grüße

Rüdiger
Liebe Grüße
Rüdiger


"Blues players don't mess around with the guitar, they hit the bloody thing." (Rory Gallagher)
…m;les to go before I sleep…
Für Eile hab ich keine Zeit.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste