Interessante MuVis

Dies und das
Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 981
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Interessante MuVis

#1

Beitrag von vrooom » 27.04.2010, 07:53

MuVi = Musik Video
Ich finde, dieses Thema sollte extra gethreaded werden, da dhaefis Thread eigentlich nur als Erläuterung des -Tags gemeint war und dort gleich mit unmusikalischen Themen (Ja, gewiss, interessant isses... aber doch so unmusikalisch) losgelegt wurde. Also, hier gehts vor allem um Musik. Mindestens drei Welten treffen aufeinander: Nick Cave und Charlie Haden (genau, eben der berühmte Jazzbassist, der in den 60ern kein gutes Haar am Rock/Pop gelassen hat) covern "Hey Joe"; und eine Mundharmonika ist auch dabei (Toots Thielemans). http://www.youtube.com/watch?v=mmuGAP8iCuM

Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 981
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Interessante MuVis

#2

Beitrag von vrooom » 28.04.2010, 20:34

E.S.T., also das Esbjörn Svensson Trio, war grandios und ich könnte mich sonstwo hin beissen, dass ich beim spektakulären Live in Hamburg Album nicht dabei war. Traurigerweise ist ES gestorben. - Bassist Dan Berglund hat jetzt eine neue Sache am Laufen: Tonbruket.

http://www.youtube.com/watch?v=qCNUeHReAx0

Benutzeravatar
EastSide
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 23.04.2010, 15:37
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#3

Beitrag von EastSide » 28.04.2010, 22:04

Das hier von "Ok Go" (Laufband Video) ist der Kracher.
Jeder der sich für technischen Spielkram begeistern kann wird es gefallen :)
http://www.youtube.com/watch?v=qybUFnY7Y8w

Benutzeravatar
bussela
Ober-Fräser
Beiträge: 632
Registriert: 24.04.2010, 01:07
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#4

Beitrag von bussela » 28.04.2010, 22:05

Für vrooom-Verhältnisse war das ja fast schon eingängig. Mainstream geradezu. :D Gib mir noch 15-20 Jahre und ich fang an Jazz zu mögen. Oder vrooom muß hartnäckig weiter Jazz-Videos posten, damit ich mich schneller daran gewöhnen kann. Also gib alles, vrooom!

Und hier ein Video, das zeigt, daß man nicht nur beim Jazz Lieder spielt, die erst nach Ewigkeiten richtig anfangen:
http://www.youtube.com/watch?v=MjCkuGdbyOc

Und gleich noch eins hinterher, damit ich meine missionarische Pflicht erfüllt habe (und damit meine ich tatsächlich die Religion und nicht die Musik):
http://www.youtube.com/watch?v=wA1m1hc48X4

Grüße

Rüdiger
Liebe Grüße
Rüdiger


"Blues players don't mess around with the guitar, they hit the bloody thing." (Rory Gallagher)
…m;les to go before I sleep…
Für Eile hab ich keine Zeit.

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4598
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Interessante MuVis

#5

Beitrag von filzkopf » 28.04.2010, 22:53

EastSide hat geschrieben:Das hier von "Ok Go" (Laufband Video) ist der Kracher.
Jeder der sich für technischen Spielkram begeistern kann wird es gefallen :)
Für mich eines der besten Musikvideos!!!
Ich find auch das scharf
Vor allem wenn man die Voksmusik Szene mal gesehen hat... :D :D :D

http://www.youtube.com/watch?v=eUO9SNCBL6U
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
Otz
Ober-Fräser
Beiträge: 655
Registriert: 23.04.2010, 13:57

Re: Interessante MuVis

#6

Beitrag von Otz » 28.04.2010, 23:19

Super Video! Am besten ist, wie bei 1:31 der Gitarrist das Riff auf der Akustikklampfe daddelt. Da könnte ich mich Schlapp lachen!

Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 981
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Interessante MuVis

#7

Beitrag von vrooom » 29.04.2010, 10:08

@ bussella - Unter uns: Ja, der Jazz ist meins... und Prog-Rock... und auch Indie/Alternative... Psychedelic nicht zu vergessen (Pink Floyd zu Syd Barrett-Zeiten; Beatles 67/68). Überbleibsel von früher: Punk, Wave und Glam-Rock. Metalgutfindung versuche ich auch immer noch aus meiner Teeniezeit herüberzuretten (Deep Purple, Uriah Heep, Led Zeppelin). Gelingt mir aber nur als Mischform (Jazzmetal :? ). Electronic geht nur teilweise. Blues? Gut. rumblebird hatte im Gearbuilderforum ziemlich originelle Clips zitiert. Rory Gallagher und Konsorten sind nett, interessieren mich aber kaum. - Was gar nicht geht: Death-/ Thrash-Metal, Techno, Radiopop, Freejazz und Dixie.
Größte Enttäuschung: The Mars Volta.
Grandioseste Nummer: King Crimsons "Level Five".
Seit etwa zehn Jahren mein Held: Bill Frisell.
So, jetzt weisst Du alles über mich :)

PS: Eins hab ich vergessen: Hauptsache Gitarre!

PPS: Wer erklären kann, was bei bussellas Hooters/Johnny B - Video bei 0:43 passiert und weshalb das Publikum lacht, gewinnt einen Händedruck von mir :)

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4598
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Interessante MuVis

#8

Beitrag von filzkopf » 29.04.2010, 10:47

Hey vroom!
Musikalisch sind wir uns schon sehr ähnlich ;)
Zumindest was Alternative und Progrock angeht :P aber das du The Mars Volta nicht mags kann ich nicht nachvollziehen;
Eine meiner Lieblingsbands; hast du sie mal live gesehen? Das würd ich dir sonst ans Herz legen; da haben sie mich noch mehr überzeugt!!
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
Bermann
Ober-Fräser
Beiträge: 673
Registriert: 23.04.2010, 19:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Interessante MuVis

#9

Beitrag von Bermann » 29.04.2010, 12:40

... weil der Gitarrist bei seinem Blockflöten-Solo einen auf Ian Anderson (Jethro Tull) macht ???

Gruß Hermann

Benutzeravatar
OpaHorst
Neues Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 27.04.2010, 23:21
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#10

Beitrag von OpaHorst » 29.04.2010, 14:19

----
Signatur ist gleich Signatur (guckt eh keiner hin)

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4598
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Interessante MuVis

#11

Beitrag von filzkopf » 29.04.2010, 15:08

Bermann hat geschrieben:... weil der Gitarrist bei seinem Blockflöten-Solo einen auf Ian Anderson (Jethro Tull) macht ???

Gruß Hermann
Hmm kenne keine Flötensolo von Mars Volta (kenne auch nicht alles von ihnen) aber meinst du nicht zufällig Wolfmother? Von denen gibts ein Blockflötensolo das erinnert mich auch sehr an Jethro Tull.

http://www.youtube.com/watch?v=JgXzAu1cggc

Edit: Achja und irgendwie sehn sich die Gitarristen von Mars Volta und Wolfmother sschon ähnlich...
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
Bermann
Ober-Fräser
Beiträge: 673
Registriert: 23.04.2010, 19:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Interessante MuVis

#12

Beitrag von Bermann » 30.04.2010, 01:20

Args ...
Das mit dem Flötensolo bezog sich auf die Hooters von Bussella !!! (Beitrag #4) und die Frage stellte der liebe Vroom

Ich hoffe jetzt ist alles unklar :)

Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 981
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Interessante MuVis

#13

Beitrag von vrooom » 30.04.2010, 11:56

@ Bermann - Genau! *handdrück*
Das ist eine kurze Ian Anderson Parodie, die offenbar von einigen Leuten (meine sogenannten "alten Knacker") im Publikum auch verstanden wurde. Sehr amüsant, nicht!?

@ filzkopf - Auf The Mars Volta bin ich durch http://www.babyblaue-seiten.de gekommen, wo sie als bedeutendes Neo-Progressive-Ding gehandelt werden. Ich habe die ersten vier Alben gehört und war sofort und nachhaltig vom ewigleidenden Gesang und diesen kabbalistischen oder okkultistischen Lyrics genervt, obwohl ich mich sogar bemühte, sie gut zu finden. Geschmackssache. Für mich jedenfalls unerträglich. Dann schon eher Sleepytime Gorilla Museum, obwohl ich mich mit denen auch schwertue.

Benutzeravatar
reinhard
Ober-Fräser
Beiträge: 509
Registriert: 24.04.2010, 08:29
Wohnort: Bayerischer Wald/Linz Land

Re: Interessante MuVis

#14

Beitrag von reinhard » 01.05.2010, 14:34

vrooom hat geschrieben:@ bussella - Unter uns: Ja, der Jazz ist meins... und Prog-Rock... und auch Indie/Alternative... Psychedelic nicht zu vergessen (Pink Floyd zu Syd Barrett-Zeiten; Beatles 67/68). Überbleibsel von früher: Punk, Wave und Glam-Rock. Metalgutfindung versuche ich auch immer noch aus meiner Teeniezeit herüberzuretten (Deep Purple, Uriah Heep, Led Zeppelin). Gelingt mir aber nur als Mischform (Jazzmetal :? ). Electronic geht nur teilweise. Blues? Gut. rumblebird hatte im Gearbuilderforum ziemlich originelle Clips zitiert. Rory Gallagher und Konsorten sind nett, interessieren mich aber kaum. - Was gar nicht geht: Death-/ Thrash-Metal, Techno, Radiopop, Freejazz und Dixie.
Größte Enttäuschung: The Mars Volta.
Grandioseste Nummer: King Crimsons "Level Five".
Seit etwa zehn Jahren mein Held: Bill Frisell.
So, jetzt weisst Du alles über mich :)

PS: Eins hab ich vergessen: Hauptsache Gitarre!

PPS: Wer erklären kann, was bei bussellas Hooters/Johnny B - Video bei 0:43 passiert und weshalb das Publikum lacht, gewinnt einen Händedruck von mir :)

sieht so aus als hätten wir den selben Musikgeschmack :D
... wobei ich auch gut was mit Elektronik anfangen kann.
das hier

http://www.youtube.com/watch?v=bBg_7N417nA

dürfte dir auch gefallen. ich hab eben dieses Konzert letztes Jahr live gesehen ... und seitdem ist Marc Ribot mein Gitarrenheld (Obwohl ich der Bassfraktion angehöre)

:-)

Grüße
Reinhard
Erich Zann Trio - Temporary Music

Xams
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 23.04.2010, 19:41

Re: Interessante MuVis

#15

Beitrag von Xams » 02.05.2010, 20:30

OpaHorst hat geschrieben:Sowas zählt nicht ..oder?

http://www.youtube.com/watch?v=DWmw_hRgLYM

Ganz ehrlich? Ich find das Teil genial, würde ich sehr sehr gerne mal spielen (und besitzen;))
Es ist eben keine Gitarre, sondern ein Synthesizer in Gitarrenform. Ich mag's

Benutzeravatar
vrooom
Ober-Fräser
Beiträge: 981
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Interessante MuVis

#16

Beitrag von vrooom » 03.05.2010, 13:24

@ reinhard - Hast recht. Der John Zorn Clip ist Klasse. Besonders cool finde ich, dass eine Band, die sich gerade eingegroovt hat und gerade am abfliegen ist, trotzdem noch auf den dirigierenden Bandleader achtet. Ich habe John Zorn leider noch nie live gesehen... besaß nur mal das erste Naked City Album (welches mir allerdings einen Zacken zu hart war).

Benutzeravatar
bussela
Ober-Fräser
Beiträge: 632
Registriert: 24.04.2010, 01:07
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#17

Beitrag von bussela » 03.05.2010, 13:57

Falls noch Schüler unter uns sind — hier mal etwas Mathematikunterricht:

http://www.youtube.com/watch?v=iK9bhyl6B_E

Grüße

Rüdiger
Liebe Grüße
Rüdiger


"Blues players don't mess around with the guitar, they hit the bloody thing." (Rory Gallagher)
…m;les to go before I sleep…
Für Eile hab ich keine Zeit.

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4927
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Interessante MuVis

#18

Beitrag von 12stringbassman » 03.05.2010, 15:06

So ein Dödel! Wenn er es so rechnet, kommt bei der Differenz eine negative Zahl raus, und aus der kann er keine Wurzel nicht ziehen :lol: :badgrin:
"Haltet Euch von diesen Idioten fern!" (Lemmy Kilmister)
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem

Benutzeravatar
bussela
Ober-Fräser
Beiträge: 632
Registriert: 24.04.2010, 01:07
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#19

Beitrag von bussela » 03.05.2010, 15:39

Ist mir auch aufgefallen, daß er b und c vertauscht hat, aber das macht das Lied nicht weniger lustig. :-D

Grüße

Rüdiger
Liebe Grüße
Rüdiger


"Blues players don't mess around with the guitar, they hit the bloody thing." (Rory Gallagher)
…m;les to go before I sleep…
Für Eile hab ich keine Zeit.

Benutzeravatar
OpaHorst
Neues Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 27.04.2010, 23:21
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#20

Beitrag von OpaHorst » 04.05.2010, 19:26

Ziemlich krankes Gitarrenspiel-Video. Erschreckend ist für mich, dass sofort vermutet wird, der Künstler könne nur aus germany sein...oder vom Sirius =8+()

http://www.youtube.com/watch?v=O1YT9VlBzcI
----
Signatur ist gleich Signatur (guckt eh keiner hin)

Benutzeravatar
reinhard
Ober-Fräser
Beiträge: 509
Registriert: 24.04.2010, 08:29
Wohnort: Bayerischer Wald/Linz Land

Re: Interessante MuVis

#21

Beitrag von reinhard » 07.05.2010, 20:07

vrooom hat geschrieben:@ reinhard - Hast recht. Der John Zorn Clip ist Klasse. Besonders cool finde ich, dass eine Band, die sich gerade eingegroovt hat und gerade am abfliegen ist, trotzdem noch auf den dirigierenden Bandleader achtet. Ich habe John Zorn leider noch nie live gesehen... besaß nur mal das erste Naked City Album (welches mir allerdings einen Zacken zu hart war).

Naked City ist natürlich Geschmacksache :-) ... aber dieses Konzert war die 400km Anreise wert (und Ljubljana ist sowieso eine Klasse Stadt) .... der Abend lief unter dem Motto "John Zorn and Friends" - insgesamt ca. 4h Musik. Mitdabei war noch Medeski, Martin & Wood. Zum Anfang gabs erstmal über eine Stunde Jams in unterschiedlichsten Besetzungen, da merkt man erst was die alles so draufhaben... und die Speilfreude - sowas hab ich selten gesehen

MM&W waren übrigens auch ganz gut



http://www.youtube.com/watch?v=_Cd_qcdXoA4



in der anderen Welt habe ich übrigens gelesen, dass vor kurzem erst mal Bohren & der Club of Gore entdeckt hast

Dann dürfte dir das hier auch gefallen (falls du die Band nicht schon kennst)

http://www.youtube.com/watch?v=MnrH-7URvpc


und zum Abschluss gibt's noch was für Gitarristen

http://www.youtube.com/watch?v=Nh6Ddeu-MG8


Grüße
Reinhard
Erich Zann Trio - Temporary Music

Benutzeravatar
BonBenE
Halsbauer
Beiträge: 361
Registriert: 23.04.2010, 13:52
Wohnort: An der wunderschönen Bergstraße

Re: Interessante MuVis

#22

Beitrag von BonBenE » 07.05.2010, 20:13

||:After the rain comes sun, after the sun comes rain again :||

Benutzeravatar
dhaefi
Site Admin
Beiträge: 1004
Registriert: 23.04.2010, 11:50
Wohnort: Rüti ZH
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Interessante MuVis

#23

Beitrag von dhaefi » 08.05.2010, 23:18

Super Song, super Gitarrist. Wurde mal von jemandem gepostet (Wars Capricky oder Clonewood)

http://www.youtube.com/watch?v=XHd2x9NRRhU

Benutzeravatar
bussela
Ober-Fräser
Beiträge: 632
Registriert: 24.04.2010, 01:07
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interessante MuVis

#24

Beitrag von bussela » 09.05.2010, 00:05

Ein Lied, das der dhaefi summen kann, wenn alle wieder mal Verbesserungen hier und Änderungen da verlangen:
http://www.youtube.com/watch?v=_o3IdhYIkEg

Grüße

Rüdiger
Liebe Grüße
Rüdiger


"Blues players don't mess around with the guitar, they hit the bloody thing." (Rory Gallagher)
…m;les to go before I sleep…
Für Eile hab ich keine Zeit.

Benutzeravatar
filzkopf
Moderator
Beiträge: 4598
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Interessante MuVis

#25

Beitrag von filzkopf » 11.05.2010, 13:50

Sodala da hab ich nochwas:

http://www.youtube.com/watch?v=VufDHQp6B5k

;)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste