Werkbank Bau

Dies und das
Benutzeravatar
zappl
Zargenbieger
Beiträge: 1644
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal
Kontaktdaten:

Re: Werkbank Bau

#26

Beitrag von zappl » 08.11.2019, 15:42

Rallinger hat geschrieben:
08.11.2019, 13:21
Der Plan ist, dass ich die Schubladen nach Jobs sortiere. Also eine Schublade "Fretting", eine "Schleifen", "Fräsen", "Löten" etc - und dann am besten jeweils einen Karton drin mit "Werkzeugsätzen". Und das Zeug das man immer wieder braucht kommt an die Wand.
Das liest sich mal absolut sinnvoll. Die Idee lass ich mal im meinem Kopf geistern.
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

skol
Planer
Beiträge: 78
Registriert: 15.10.2017, 10:49
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Werkbank Bau

#27

Beitrag von skol » 11.11.2019, 20:38

Hi Ralf,

schönes Projekt. Ich hab selbst nicht viel Platz, bin daher gespannt was noch alles dazu kommt. Bei YouTube gibt es in die Richtung ja auch immer schöne Projekte. Zumeist sind das aber eher Werkinseln.

Was ich mir vielleicht noch überlegen würde, ist ein Anschlag beim Bohrständer. Vielleicht kann man den ja auch irgendwie geschickt mit dem von der Fräse kombinieren? Und vielleicht den Bohrständer noch eine Etage tiefer einlassen, damit noch ein Opferholz plan zur Arbeitsplatte drüber passt?

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 1351
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: Werkbank Bau

#28

Beitrag von Rallinger » 11.11.2019, 22:07

skol hat geschrieben:
11.11.2019, 20:38
Was ich mir vielleicht noch überlegen würde, ist ein Anschlag beim Bohrständer. Vielleicht kann man den ja auch irgendwie geschickt mit dem von der Fräse kombinieren? Und vielleicht den Bohrständer noch eine Etage tiefer einlassen, damit noch ein Opferholz plan zur Arbeitsplatte drüber passt?
Danke für den Tipp. Einen verstellbaren Anschlag für den Bohrständer ... überleg ich mir. Eigentlich wollte ich mir auf längere Sicht einen Koordinatentisch holen, aber mit einem Anschlag würden manche Dinge auch gehen, die damit gehen. Guter Punkt. Auf die Idee mit der tieferen Fräsung bin ich auch gekommen, das ist schon eingeplant.

Morgen geht's in die Werkstatt und an die CNC - so ich nicht noch krank werde. Grad kratzt es im Hals. Liegt aber vielleicht auch daran dass ich heute Tonnen Staub geschluckt habe beim Demontieren der alten Werkstatteinrichtung ... :cry:

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste