French Cleat - wer verwendet es?

Dies und das
Antworten
Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1196
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

French Cleat - wer verwendet es?

#1

Beitrag von Drifter » 12.05.2019, 09:28

Gibt es hier irgendwen, der dieses Werkstattprinzip verwendet? Wie sind die Erfahrungen?

Oder ist das gar nichts für Euch?

lG

Norbert

Jackhammer
Ober-Fräser
Beiträge: 911
Registriert: 05.06.2015, 08:41
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#2

Beitrag von Jackhammer » 12.05.2019, 11:15

Ich habe es. Praktisch, wenn man in der Einrichtungsphase ist, es nervt mich aber, dass die Halterungen, die nur leich belastet sind, manchmal aus der Schiene herausspringen.
Viele Grüße
Yuriy

Benutzeravatar
Bermann
Ober-Fräser
Beiträge: 753
Registriert: 23.04.2010, 19:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#3

Beitrag von Bermann » 12.05.2019, 12:56

Yuriy.
welchen Winkel hast Du denn für die Schienen genommen?

Gruß Hermann
der sich das System mal angesehen hat ...

Jackhammer
Ober-Fräser
Beiträge: 911
Registriert: 05.06.2015, 08:41
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#4

Beitrag von Jackhammer » 12.05.2019, 13:05

Bermann hat geschrieben:
12.05.2019, 12:56
Yuriy.
welchen Winkel hast Du denn für die Schienen genommen?

Gruß Hermann
der sich das System mal angesehen hat ...
Ich habe einen 45 Grad Winkel gesägt. Wenn ich wieder im Keller bin, werde ich paar Fotos machen.

Edit: Fotos auf dem Handy gefunden:
Viele Grüße
Yuriy

Niko1909
Holzkäufer
Beiträge: 170
Registriert: 09.04.2019, 20:04
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#5

Beitrag von Niko1909 » 12.05.2019, 15:15

Ich hab die komplette Werkstatt voll damit und finde es perfekt. Da springt nix, alles ist zur Hand und v. a. jederzeit neu arrangierbar. Super! Ich hab einfach Rauspund in der Mitte geteilt auf der Tischkreissäge und dann mit Acryl, Dübeln und Schrauben ran an die Wand.

Niko1909
Holzkäufer
Beiträge: 170
Registriert: 09.04.2019, 20:04
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#6

Beitrag von Niko1909 » 12.05.2019, 15:31


Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1196
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#7

Beitrag von Drifter » 12.05.2019, 18:39

@Jackhammer :

Ich hab vor 18 mm Latten zu verwenden, da sollte nix rausspringen.

all: herzlichen Dank für Eure Antworten, ich werde das mal angehen.

Was haltet Ihr davon, Module und ihre Entstehung (so sie aufwendig ist) zu dokumentieren?

lG

Norbert

Niko1909
Holzkäufer
Beiträge: 170
Registriert: 09.04.2019, 20:04
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#8

Beitrag von Niko1909 » 13.05.2019, 11:53

Neue Ideen sind stets willkommen! :)

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 7059
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 353 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#9

Beitrag von Poldi » 13.05.2019, 11:56

Drifter hat geschrieben:
12.05.2019, 18:39
@Jackhammer :


Was haltet Ihr davon, Module und ihre Entstehung (so sie aufwendig ist) zu dokumentieren?

lG

Norbert
Gerne. (dance a)

Benutzeravatar
Lollipop
Bodyshaper
Beiträge: 266
Registriert: 25.04.2010, 11:50
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#10

Beitrag von Lollipop » 13.05.2019, 12:27

Drifter hat geschrieben:
12.05.2019, 18:39
Was haltet Ihr davon, Module und ihre Entstehung (so sie aufwendig ist) zu dokumentieren?
ja, unbedingt :)
werde gegen Ende des Jahres selbst eine neue Werkstatt beziehen, und bin daher immer an praktischen Tipps interessiert!

Benutzeravatar
Drifter
Zargenbieger
Beiträge: 1196
Registriert: 09.08.2013, 09:28
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: French Cleat - wer verwendet es?

#11

Beitrag von Drifter » 13.05.2019, 13:07

Na dann machen wir das.

lG

Norbert

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste