Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

alles zum Thema Pickup Herstellung
Antworten
Benutzeravatar
viento
Halsbauer
Beiträge: 392
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#1

Beitrag von viento » 11.07.2019, 14:14

Ohne Schrauben neben dem Neck Pickup sieht das pickguard etwas schöner aus, meine ich.
Nur wie kriege ich dann die richtige Höhe hin? (think)
Jibbets dan´Tipp?
Freundlicher Gruß!

Benutzeravatar
Simon
Moderator
Beiträge: 5468
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 385 Mal

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#2

Beitrag von Simon » 11.07.2019, 15:06

du meinst wie bei den Teles? da wird der Neck-PU ins Holz geschraubt, und somit auch die Höhe eingestellt. diese lässt sich halt nur ohne PG ermitteln und einstellen.....

Benutzeravatar
viento
Halsbauer
Beiträge: 392
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#3

Beitrag von viento » 11.07.2019, 16:45

Besser ist es wohl mit Schrauben neben dem Neck Pickup, da der sich dann einfacher verstellen läßt.
Freundlicher Gruß!

Benutzeravatar
atomicxmario
Holzkäufer
Beiträge: 147
Registriert: 27.05.2013, 08:34
Wohnort: in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#4

Beitrag von atomicxmario » 12.07.2019, 09:28

naja, aber oft verstellt man einen Pickup ja nicht.
IdR nur einmal...

also wie Simon sagt, telelike die Schrauben mit den Federn ins Holz, einmal einstellen, Pickguard drauf und passt...
Letztlich ist das natürlich geschmacksache...
Gruß Mario

Madl-Guitars-Website
Hello friend. Hello friend? That's lame. Maybe I should give you a name. But that's a slippery slope, you're only in my head, we have to remember that. Shit, this actually happened, I'm talking to an imaginary person.

Benutzeravatar
viento
Halsbauer
Beiträge: 392
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#5

Beitrag von viento » 12.07.2019, 11:32

Ich bedanke mich für Eure Meinung.
Inzwischen habe ich dafür Schrauben genommen, damit erspare ich mir das Einstellen
mit abgenommenem Pickguard und kann das auch machen wenn die Saiten drauf sind.
Freundlicher Gruß!

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5793
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#6

Beitrag von bea » 13.07.2019, 16:46

atomicxmario hat geschrieben:
12.07.2019, 09:28
naja, aber oft verstellt man einen Pickup ja nicht.
IdR nur einmal...
Bei meinen letzten Bässen mache eigentlich ganz gute Erfahrungen damit, die PU-Oberkante auf die Verlängerung der Linie der Bundkronen zu setzen. Dazu braucht es dann eine Befestigung, aber keine Einstellmöglichkeit.
LG

Beate

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5895
Registriert: 23.04.2010, 19:11
Wohnort: aufm Dorf
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#7

Beitrag von clonewood » 13.07.2019, 17:47

einen Telehalspickup (sofern kein Magnetbalken unter dem Pickup sitzt) kann man auch durch das mittige Loch höhenverstellbar befestigen.....

Benutzeravatar
viento
Halsbauer
Beiträge: 392
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neck Pickup mit oder ohne Schrauben?

#8

Beitrag von viento » 13.07.2019, 20:51

Mein Tele-Hals-Pickup hat 2 Schrauben: eine links - eine rechts.
Drüber sitzt die längliche Kappe.
Freundlicher Gruß!

Antworten

Zurück zu „Pickups und Pickupbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast