Pickup Magnetfeld messen?

alles zum Thema Pickup Herstellung
Antworten
Christos
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2020, 16:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Pickup Magnetfeld messen?

#1

Beitrag von Christos » 03.12.2020, 16:36

Hallo Leute,
ich frage mich schon lange wie man am besten die Magnetfeldstärke eines Tonabnehmermagneten misst.
Hat jemand einen Tipp für mich wo man solch einen (einfachen) Gaussmeter herbekommt?
Greets Chris

Benutzeravatar
Bermann
Ober-Fräser
Beiträge: 827
Registriert: 23.04.2010, 19:48
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#2

Beitrag von Bermann » 03.12.2020, 18:59

So was vielleicht?

https://de.rs-online.com/web/p/gaussmet ... lsrc=aw.ds

Aber mach Dich bitte vorher schlau ob die Messbereiche für Pickups passen.

Gruß Hermann

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 2220
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#3

Beitrag von Rallinger » 03.12.2020, 19:24

Ich weiß nicht wie präzise die Messung ist, aber sowas gibt's auch als App fürs Smartphone. Ich nutze "Gauss Meter" für Android. Gibt einem zumindest schon mal eine gute Idee was Sache ist.

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 11044
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 543 Mal
Danksagung erhalten: 884 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#4

Beitrag von capricky » 03.12.2020, 21:41

Bermann hat geschrieben:
03.12.2020, 18:59
So was vielleicht?

https://de.rs-online.com/web/p/gaussmet ... lsrc=aw.ds

Aber mach Dich bitte vorher schlau ob die Messbereiche für Pickups passen.

Gruß Hermann
Nee, das taugt nur für Geisterjäger!

Eine Gaussmeter App dürfte ebenso "wertvoll" sein, wie eine Voltmeter App für Android oder IOS.. ich schau mir das mal an.

capricky

Benutzeravatar
ugrosche
Zargenbieger
Beiträge: 1108
Registriert: 19.04.2017, 08:08
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#5

Beitrag von ugrosche » 03.12.2020, 22:40

So eine Android-App hatte ich mal für Vergleichsmessungen beim Pickup-Umbau genutzt.
Details hier
Das war "Magnetfeld & DC Strom Detektor"
Mach mit beim GBB Wettbewerb 2020/2021!
Aktuelles Projekt: Graffiti | Abgeschlossene Projekte: Kaizen-Bass | Massari-Archtop

Benutzeravatar
Rallinger
Zargenbieger
Beiträge: 2220
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#6

Beitrag von Rallinger » 04.12.2020, 08:16

capricky hat geschrieben:
03.12.2020, 21:41
Eine Gaussmeter App dürfte ebenso "wertvoll" sein, wie eine Voltmeter App für Android oder IOS.. ich schau mir das mal an.
Naja, als Basis für eine Doktorarbeit würde ich das auch nicht verwenden. Auf meinem Phone installiert zeigt die App die Polarität an und beim Test mit verschiedenen Magneten bekam ich bei wiederholten Messungen zumindest immer wieder auf +/- dieselben Werte.

Wie genau diese Messwerte sind? Keine Ahnung. Vermutlich nicht allzu genau. Aber wie relevant ist das wirklich? Wir reden hier ja nicht von einer elektronischen Schaltung. Ich persönlich nutz(t)e das Dingens um Magneten zu selektieren damit Dinger mit annähernd gleicher Magnetfeldstärke in den Spulen sitzen.

Wenn alle Werte um 30% daneben liegen, das Verhältnis untereinander aber hinkommt, ist ja auch schon was fürs Karma getan.

Ich schätze wenn man hier annähernd genaue Werte erreichen will, muss man spürbar Geld ausgeben. Die Frage bezog sich auf "(einfache) Gaussmeter".

Benutzeravatar
thonk
Halsbauer
Beiträge: 305
Registriert: 24.07.2010, 00:03
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#7

Beitrag von thonk » 04.12.2020, 09:21

Da fällt mir eine nette App der RWTH ein.
Da kann man die Rohdaten der Sensoren auslesen und für allerhand "Experimente" und Spielereien nutzen.
Phyphox
Für ios. Ob android auch unterstützt wird kA.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thonk für den Beitrag:
Yaman

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 11044
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 543 Mal
Danksagung erhalten: 884 Mal

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#8

Beitrag von capricky » 04.12.2020, 10:55

Über ebay findet man bei chinesischen Anbietern Tesla-/Gausmeter mit einem Meßbereich bis 20000mT (2Tesla oder 20000 Gauss) für etwa 90.-€ (exclusive Versand und Zoll)
Die sind gut geeignet und haben eine externe Sonde die in den "Luftspalt" zwischen Magnet und Saite gehalten wird. Damit kann man gut arbeiten.

capricky
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor capricky für den Beitrag:
Reverend Sykes

Christos
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2020, 16:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pickup Magnetfeld messen?

#9

Beitrag von Christos » 04.12.2020, 18:25

Ok, ich werde mal experimentieren! Vielen Dank schon mal!

Antworten

Zurück zu „Pickups und Pickupbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste