Acryl als Material für Sattel

Von Floyd-Rose bis zu Tulip-Tuners alles rund um die Hardware
Antworten
Benutzeravatar
Yaman
Ober-Fräser
Beiträge: 920
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Acryl als Material für Sattel

#1

Beitrag von Yaman » 26.03.2018, 12:29

Kann man Acryl für Sättel und Steinlagen verwenden?
Z. B. so etwas: https://www.dictum.com/de/werkstoffe-au ... .5_5_12_12__

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal
Kontaktdaten:

Re: Acryl als Material für Sattel

#2

Beitrag von jhg » 26.03.2018, 12:42

Ich würde es nicht nehmen. Finde Acryl zu weich und es ist nicht "selbstschmierend". Da sind andere Kunststoffe doch besser geeignet: POM, PTFE oder Hartpapier

Benutzeravatar
Rallinger
Ober-Fräser
Beiträge: 557
Registriert: 27.02.2017, 12:05
Wohnort: Gröbenzell
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Acryl als Material für Sattel

#3

Beitrag von Rallinger » 26.03.2018, 15:24

PTFE ist hart genug für Sättel? Das überrascht mich etwas. PTFE ist doch Teflon und dem sagt man doch nach mechanisch sehr wenig stabil zu sein?!

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1465
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Acryl als Material für Sattel

#4

Beitrag von wasduwolle » 26.03.2018, 15:37

Hi Yamann,
geht es dir denn um einen transparenten Sattel (&Stegeinlage)?
PC, also Makrolon, dürfte dafür gut funktionieren
Grüsse
Wasduwolle

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 9782
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal

Re: Acryl als Material für Sattel

#5

Beitrag von capricky » 26.03.2018, 15:45

Sicher gibt es geeigneteres Sattelmaterial, aaaaber.... es gibt immer noch viele Gitarren mit Sätteln und Stegeinlagen aus Polystyrol und das ist sicher eine Größenordnung weicher, als Plexi, Acryl, PMMA. Selbst Sättel und Stegeinlagen aus Zelluloid begegnen mir recht oft.
Also Acryl gut feilen und schmieren, dann funktioniert es auch als Sattel.

Teflon/PTFE ist auch in den Sattelmaterialien von graphtech drin, das beim Bearbeiten recht weich erscheint, ich verwende das trotzdem sehr gerne.

capricky

Antworten

Zurück zu „Hardware & Teile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast