Titebond II dark

alles zum Thema Klebeverbindung und Verbrauchsmaterial Tauglichkeiten
Antworten
Benutzeravatar
Ketarrenmacher
Bodyshaper
Beiträge: 227
Registriert: 03.05.2022, 23:14
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Titebond II dark

#1

Beitrag von Ketarrenmacher » 27.01.2023, 12:43

Moin,
Es geht um die Varianta Titebond II dark. Wer hat Erfahrungen mit dem Leim. Ich habe ihn gekauft, um wasser-und bedingt wärmefeste Verleimungen zu machen. Beispielsweise um, vor dem Biegen, Purflings an Bindings zu leimen.
Nun habe ich das Zeug, ganz frisch und habe, wie immer bei Leimen die ich nicht kenne, eine dünne Aufstreichprobe auf ein Stück Folie gemacht. Das Zeug bleibt auch nach 48 Stunden zähelastisch, gummiartig. Wie Ponal Express. Ganz anders als Titebond Classic (Gelb)

Ist das normal?
Mit Gruß und Blues
Munterbleiben
Christian

Auf meiner Heimseite gibt´s nix zu sehen, nur meine Kontaktdaten
www.gitarrenmacher.de
Hier gibt´s immer Aktuelles
www.facebook.com/gitarrenmacher

Antworten

Zurück zu „Leime, Kleber, Harze, Spachtel, Reiniger, Schleif- und Poliermittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast