Clou Pleite?

wie und womit erreiche ich das gewünschten Finish?
Antworten
Benutzeravatar
MattB90
Planer
Beiträge: 67
Registriert: 04.04.2018, 15:42
Wohnort: München / Deggendorf
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Clou Pleite?

#1

Beitrag von MattB90 » 13.10.2018, 19:34

Ich war gerade im Baumarkt weil ich meinen Beizvorrat auffrischen wollte, jetzt sagt mir der Herr vom Baumarkt Clou is Pleite gegangen?

Sollte man dann jetzt noch Hamsterkäufe im Netz machen oder zu anderen Herstellern, er verwies mich auf Bondex Beizen, greifen?

Benutzeravatar
tunes650
Neues Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2011, 11:35
Wohnort: Weil am Rhein
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Clou Pleite?

#2

Beitrag von tunes650 » 13.10.2018, 19:40

Das scheint sich wohl etwas anders darzustellen: https://www.farbeundlack.de/Markt-Branc ... t-von-Clou

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clou Pleite?

#3

Beitrag von DanielP » 13.10.2018, 23:45

Kann ich auch dementieren.
Clou ist einer unserer Lieferanten für die Gewerblichen Produkte.
Keine Lieferschwierigkeiten und keine anderen schlechten Nachrichten ;)

Benutzeravatar
DoubleC
Zargenbieger
Beiträge: 1606
Registriert: 25.04.2010, 16:18
Wohnort: Uff 'n Funkturm
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Clou Pleite?

#4

Beitrag von DoubleC » 14.10.2018, 18:43

DIe Kette BauHaus führt zumindest in Berlin keine Clou-Produkte mehr. Schlimm.......


Gruss


2xC

Benutzeravatar
cabriolet
Holzkäufer
Beiträge: 167
Registriert: 12.09.2018, 09:50
Wohnort: Wetzlar
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Clou Pleite?

#5

Beitrag von cabriolet » 14.10.2018, 19:58

Bauhaus, Obi und Globus hier leider auch nicht mehr, haben alle umgestellt auf Bondex. Obi führt einige Clou-Artikel (auch die Pulverbeizen) zumindest noch über´s Internet, ansonsten kann man auch direkt bei Clou bestellen: www.clou-shop.eu

Gruß
Markus

Benutzeravatar
MattB90
Planer
Beiträge: 67
Registriert: 04.04.2018, 15:42
Wohnort: München / Deggendorf
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Clou Pleite?

#6

Beitrag von MattB90 » 17.10.2018, 21:04

Ach, dann bekommt mans ja doch noch. Freut mich! Wo man hier im Forum so oft die Tütenbeize von Clou liest :D

Benutzeravatar
bea
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5118
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Clou Pleite?

#7

Beitrag von bea » 18.10.2018, 00:03

cabriolet hat geschrieben:
14.10.2018, 19:58
Bauhaus, Obi und Globus hier leider auch nicht mehr, haben alle umgestellt auf Bondex.
aber auch schon seit einiger Zeit. Ob das der Hintergrund für den Deal mit Alpina sein könnte - Auslistung im Großhandel für Baumärkte?
LG

Beate

Benutzeravatar
MattB90
Planer
Beiträge: 67
Registriert: 04.04.2018, 15:42
Wohnort: München / Deggendorf
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Clou Pleite?

#8

Beitrag von MattB90 » 18.10.2018, 10:46

Ich hab mal nachgesehen, bei meinem Obi um die Ecke ist noch alles da. Werd mich da mal wohl mit einem Vorrat eindecken :)

Antworten

Zurück zu „Oberflächenfinish und Aging“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste