Beizen

wie und womit erreiche ich das gewünschten Finish?
Antworten
tobie
Neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 27.06.2016, 20:11
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beizen

#1

Beitrag von tobie » 15.05.2018, 19:32

Hallo,

ich würde gerne mein EGitarrenbody beizen. Die Hirnholzflächen werden mir aber zu dunkel, kann ich da was dagegen unternehmen? Ich weis das Geigenbauer mit Gellantine absperren hat jemand Ahnung davon oder irgendwelche ander Tipps? :cry:

Mfg
Tobi

Benutzeravatar
AsturHero
Zargenbieger
Beiträge: 1176
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Beizen

#2

Beitrag von AsturHero » 15.05.2018, 19:40

vorsichtig wieder abschleifen? (aber nicht alles)
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1437
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Beizen

#3

Beitrag von wasduwolle » 15.05.2018, 21:16

Wasserlösliche Beize kann man auch mit Wasser teilweise abwaschen, das gibt dann einen eigenartigen Effekt, probiers mal an einem Teststück

tobie
Neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 27.06.2016, 20:11
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Beizen

#4

Beitrag von tobie » 16.05.2018, 17:49

Ich glaube das Abschleifen ergiebt kein sauberes Bild

Antworten

Zurück zu „Oberflächenfinish und Aging“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast