Holz aufschneiden für tops

Diskussionen über Hölzer für den Bau von Instrumenten
Herkunft, Trocknung, Lagerung und Eigenschaften

Moderator: jhg

Antworten
Crott85
Holzkäufer
Beiträge: 115
Registriert: 08.01.2018, 16:41
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Holz aufschneiden für tops

#1

Beitrag von Crott85 » 09.01.2022, 15:37

Hallo Zusammen, hat einer von Euch eine Empfehlung wo ich Kanteln zu Tops aufschneiden lassen kann? Meine Bandsäge hat leider eine zu geringe Durchlasshöhe :( Sollte idealerweise im Raum Forchheim / Bamberg / Nürnberg sein

Danke schonmal, Gruß, Chris

Benutzeravatar
darkforce
Halsbauer
Beiträge: 333
Registriert: 05.10.2017, 12:24
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#2

Beitrag von darkforce » 09.01.2022, 17:08

Edelholzhandel Schröter hat eine Wintersteiger Dünnschnittsäge und macht damit soweit ich weiß auch Lohnschnitt.

Benutzeravatar
Herr Dalbergia
Zargenbieger
Beiträge: 1588
Registriert: 23.04.2010, 23:10
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#3

Beitrag von Herr Dalbergia » 11.01.2022, 06:52

Hallo, wieviel Holz ist es denn?

Crott85
Holzkäufer
Beiträge: 115
Registriert: 08.01.2018, 16:41
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#4

Beitrag von Crott85 » 11.01.2022, 21:02

2 Kanteln für je ein Top und 3 Ahornblöcke für jeweils 2 Tops. Überschaubar also.

Benutzeravatar
darkforce
Halsbauer
Beiträge: 333
Registriert: 05.10.2017, 12:24
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#5

Beitrag von darkforce » 11.01.2022, 21:21

Sorry, ich dachte es ging um mehr. Dann wäre es wohl besser wenn sich jemand in der Nähe mit passender Bandsäge findet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darkforce für den Beitrag:
Crott85

Holzkarle
Halsbauer
Beiträge: 397
Registriert: 01.05.2010, 11:05
Wohnort: 74747 Ravenstein-Ballenberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#6

Beitrag von Holzkarle » 12.01.2022, 18:46

Wenns dir nicht zu weit ist kannst du bei mir in 74747 Ravenstein vorbeikommen. Das erledigen wir dann gleich so nebenbei. Kann bis 45 cm Breite auftrennen.
Gruß
Karlheinz
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Holzkarle für den Beitrag:
Crott85

Crott85
Holzkäufer
Beiträge: 115
Registriert: 08.01.2018, 16:41
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#7

Beitrag von Crott85 » 13.01.2022, 15:48

Holzkarle hat geschrieben:
12.01.2022, 18:46
Wenns dir nicht zu weit ist kannst du bei mir in 74747 Ravenstein vorbeikommen. Das erledigen wir dann gleich so nebenbei. Kann bis 45 cm Breite auftrennen.
Gruß
Karlheinz
Sehr nett von Dir, liegt auf dem Weg zur Verwandtschaft- allerdings birgt das Gefahr, dass ich mit mehr Holz gehe als ich mitgebracht habe 🤣 zwei der Kanteln sind nämlich von Dir

Holzkarle
Halsbauer
Beiträge: 397
Registriert: 01.05.2010, 11:05
Wohnort: 74747 Ravenstein-Ballenberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Holz aufschneiden für tops

#8

Beitrag von Holzkarle » 14.01.2022, 12:24

Mit diesem Risiko kann ich leben.
Gruß
Karlheinz
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Holzkarle für den Beitrag:
Titan-Jan

Antworten

Zurück zu „Holz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste