Paulowina Regalstollen im Bauhaus

Diskussionen über Hölzer für den Bau von Instrumenten
Herkunft, Trocknung, Lagerung und Eigenschaften

Moderator: jhg

Antworten
Benutzeravatar
MiLe
Luthier
Beiträge: 2759
Registriert: 28.12.2013, 13:51
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Paulowina Regalstollen im Bauhaus

#1

Beitrag von MiLe » 08.06.2018, 16:31

nachdem ich bisher immer nur Leimholzbretter aus Paulowina gefunden habe, sind mir heute erstmals 250 cm Regalstollen ins Auge gefallen, die man ev. für Hälse verwenden könnte. Nur, falls jemand so was sucht:
https://www.bauhaus.info/leimholzrahmen ... APaulownia
Liebe Grüße,
Michael

Jackhammer
Ober-Fräser
Beiträge: 879
Registriert: 05.06.2015, 08:41
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Paulowina Regalstollen im Bauhaus

#2

Beitrag von Jackhammer » 08.06.2018, 18:29

Hi Michael,

ich glaube @penfield hat diese bereits verwendet. Die habe ich auch schon gesehen und man muss aufpassen, es gab welche, die aus mehreren Teilen gefügt wurden und welche, die aus einem Stück bestehen.
Viele Grüße
Yuriy

Benutzeravatar
penfield
Zargenbieger
Beiträge: 1408
Registriert: 27.11.2014, 14:38
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Paulowina Regalstollen im Bauhaus

#3

Beitrag von penfield » 09.06.2018, 10:20

Jackhammer hat geschrieben:
08.06.2018, 18:29
Hi Michael,

ich glaube @penfield hat diese bereits verwendet. Die habe ich auch schon gesehen und man muss aufpassen, es gab welche, die aus mehreren Teilen gefügt wurden und welche, die aus einem Stück bestehen.
Ja, das sind die, die ich schon öfter verwendet habe.
Die einfachen Latten (wenn ich mich richtig erinnere ca 19mm) sind aus einem Stück;
darüber hinausgehenden Maße sind Leimholz aus solchen Latten.
SGmaster, Peacemaster 3P90, Double neck fretless/fretted,
Quickbird, Basslownia, FrameBird, Violin Bass Bausatz.
Sollte an Les Paulownia arbeiten, hat aber den Umbau der Mystery Guitar eingeschoben...

Antworten

Zurück zu „Holz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste