Telespolster

finde, lies oder vervollständige Deinen Bauplan - stelle dein persönliches Design vor
Antworten
Benutzeravatar
vrooom
Zargenbieger
Beiträge: 1010
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Telespolster

#1

Beitrag von vrooom » 04.07.2014, 11:27

Inspiriert durch Blackhawks Telepaula (siehe Galerie), habe ich mich gefragt, wie der Korpus eines Telecaster-Les Paul-Bastards wohl aussehen würde.
Hab ich mal meine beiden Kopien genommen und ihre Umrisse übereinanderliegend abgezeichnet (Tele = blau, Paula = grün). Dann habe ich in rot den genauen Mittelweg markiert, wo die Formen unterschiedlich sind. - Die rote Linie zeigt uns also die Korpuskontur der "Telespolster" :lol:
Obenrum weder so expressiv ausladend wie die Tele, noch so konservativ zierlich wie die Les Paul, untenrum weder so abgeflacht wie die Tele, noch so bauchig wie die Les Paul.
Ich glaube, ich setze den Bastard in die Welt! Ich habe noch ein Piece Mahagoni und meine Praktiker-Insolvenz-Bandsäge langweilt sich ohnehin seit Monaten :)
50% Tele + 50% LesPaul = 100% Telespolster
50% Tele + 50% LesPaul = 100% Telespolster

Benutzeravatar
tunes650
Neues Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2011, 11:35
Wohnort: Weil am Rhein
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Telespolster

#2

Beitrag von tunes650 » 04.07.2014, 16:10

Hmm, sieht sehr interessant aus. Freue mich auf mehr.

LG Dieter

Benutzeravatar
DoubleC
Zargenbieger
Beiträge: 1605
Registriert: 25.04.2010, 16:18
Wohnort: Uff 'n Funkturm
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Telespolster

#3

Beitrag von DoubleC » 04.07.2014, 17:26

Du bist mit dieser "Bastardisierung" gefährlich nah' an der Gretsch Duo Jet.......Damit ist die Auswahl der Harten Ware ja fast schon vorbestimmt ;)

Gruss


2C

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 6557
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Telespolster

#4

Beitrag von Poldi » 05.07.2014, 10:16

Meine beiden Lieblingsgitarren in Einer. Hau rein, das wird gut.

Benutzeravatar
vrooom
Zargenbieger
Beiträge: 1010
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Telespolster

#5

Beitrag von vrooom » 05.07.2014, 12:08

Die Hardware soll, nein, muß so aussehen:
Hals: Fenderartiger Singlecoil, Brücke: Humbucker. Oben: Toggleswitch für die gewohnten Pickup-Schaltungen. Unten: Telecasterleiste mit Tone, Volume und einem Dreiwegeschalter, der entweder den Humbucker splittet (untere Spule - beide Spulen - obere Spule; falls das geht) oder verschiedene Kondensatoren dazwischenklinkt.
Wegen der Bequemlichkeit gibts keine (Wölb-)Decke und einen Schraubhals. Das könnte auch die Gelegenheit sein, endlich meinen ersten Hals fertigzustellen, der schon seit Jahren bei mir herumliegt (Tele-Kopfplatte, Fendermensur minus erstem Bund). - Ok, ich versuchs :roll:

Benutzeravatar
DoubleC
Zargenbieger
Beiträge: 1605
Registriert: 25.04.2010, 16:18
Wohnort: Uff 'n Funkturm
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Telespolster

#6

Beitrag von DoubleC » 05.07.2014, 14:58

Ja, Mann, Hau 'rein!

Ich finde es prima, dass es auf dieser Welt noch Menschen gibt, die bei einem Entwurf mit Papier und Stiften arbeiten, um sich an eine Form "heranzutasten"..........................diese ganze CAD-Nummer finde ich für freies Entwerfen irgendwie over the top.....

2C

Benutzeravatar
vrooom
Zargenbieger
Beiträge: 1010
Registriert: 26.04.2010, 13:52
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Telespolster

#7

Beitrag von vrooom » 05.07.2014, 16:34

Naja, ich bin Amateur. Und zwar ein ziemlich blutiger. Ich weiß aber, daß bei einer E-Gitarre Hals, Pickups und Brücke in den korrekten Abständen entlang einer Achse montiert werden und daß ich kein CAD brauche, um auf einem Brett einen geraden Strich zu ziehen. Und wie das Brett sonst so aussieht und ob es 35, 38 oder 40 mm stark ist, is mia ooch ziemlich Wurscht :)

Antworten

Zurück zu „Baupläne und Designs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste