Suche Parlor-Plan

finde, lies oder vervollständige Deinen Bauplan - stelle dein persönliches Design vor
Antworten
Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Suche Parlor-Plan

#1

Beitrag von Fuchs » 30.05.2022, 15:37

Hallo,

kennt jemand zufällig eine Quelle für einen Plan für eine Parlor-Gitarre? Der Plan darf gerne kostenlos sein. :-)

Danke und Gruß,
Axel

Düsentrieb
Bodyshaper
Beiträge: 202
Registriert: 19.10.2020, 20:21
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#2

Beitrag von Düsentrieb » 30.05.2022, 16:04

Die Seite hat eine nette Auswahl von gratis Plänen. Da hab ich den Plan für meine Parlor her.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Düsentrieb für den Beitrag:
Fuchs

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#3

Beitrag von Fuchs » 30.05.2022, 16:31

Super, herzlichen Dank auch.
Du hast ja schon zwei gebaut - kannst du mir mal bitte die Gesamtlänge mitteilen?
Sie muss ja Wohnwagen-tauglich sein. :-)

Gruß,
Axel

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 651
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#4

Beitrag von 100WChris » 30.05.2022, 19:57

Hi Axel,
die Martins 0028er waren so ca. 98 cm lang… In dem Bereich, dürften sich auch die Pläne bewegen.
beste Grüße
Chris

Düsentrieb
Bodyshaper
Beiträge: 202
Registriert: 19.10.2020, 20:21
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#5

Beitrag von Düsentrieb » 30.05.2022, 20:08

Meine Gitarre ist 90cm lang. Ich wollte eine 597er Mensur und hab den Plan im Copyshop meines Vertrauens um den entsprechenden Prozentsatz runterskaliert ausdrucken lassen - die Option gibt es ja immer ;)

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#6

Beitrag von Fuchs » 31.05.2022, 10:24

Ist natürlich eine Idee den Plan runter zu skalieren. Die dadurch erzielte kleinere Mensur würde mir auch besser gefallen.
Aber ich spiele mit dem Gedanken mir von Rall die Parlor-Außenform zu kaufen. Da wurde dann ein skalieren leider nicht mehr gehen.
Wenn man dann auf eine Länge von 98cm kommt wäre mir das eigentlich schon zu viel.

Gruß,
Axel

Benutzeravatar
Gerhard
Moderator
Beiträge: 5148
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 523 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Parlor-Plan

#7

Beitrag von Gerhard » 31.05.2022, 12:10

Was spricht eigentlich dagegen, so einen Plan selbst zu zeichnen? Gerade bei speziellen "Maßvorgaben" macht das Sinn. Parlor mit normaler Mensur, aber insgesamt klein? Kein Problem --> Hals/Korpus Übergang am 12. Bund.

Ich kann dir auch anbieten, einen Plan gegen Entgelt zu zeichnen. Käme dann als pdf zum selbst ausdrucken.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gerhard für den Beitrag (Insgesamt 4):
Winkl15jhgKetarrenmacherFuchs

Benutzeravatar
Ketarrenmacher
Planer
Beiträge: 57
Registriert: 03.05.2022, 23:14
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#8

Beitrag von Ketarrenmacher » 31.05.2022, 14:39

Gerhard hat geschrieben:
31.05.2022, 12:10
Was spricht eigentlich dagegen, so einen Plan selbst zu zeichnen?
Nix.
Korpuslänge bei 12.Bund Hals 485, Breite 345, Oberbug 240, Taille 205Höhe von 105 auf 85 abfallend.
Mensur 630mm
Schalloch 95mm, Schallochrand genau Bund 20. Das X mit 95° Öffnungswinkel / Kreuzpunkt 35mm vor dem Schalloch.
Das sind die Haupmaße, die bei meinen 0-Styles sehr gut funktionieren.
Dateianhänge
IMG_0439.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ketarrenmacher für den Beitrag:
Fuchs
Munterbleiben
Christian

Auf meiner Heimseite gibt´s nix zu sehen, nur meine Kontaktdaten
www.gitarrenmacher.de
Hier gibt´s immer Aktuelles
www.facebook.com/gitarrenmacher

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#9

Beitrag von Fuchs » 31.05.2022, 15:02

Tja, wenn ihr das so schreibt habt ihr eigentlich recht. Mit den Daten von Christian sollte das kein Hexenwerk sein.
Nur bleibt das Problem der Bauform.
Könnte man eigentlich meine vorhandene OM Form von innen so verkleiden (mit diesem flexiblen Styropor-Zeug, weiss gerade nicht wie das korrekt heisst) das sie ungefähr diesen Maßen von Christian entspricht?
Dann wäre das Formenproblem auch gelöst.

Danke und Gruß,
Axel

Benutzeravatar
Ketarrenmacher
Planer
Beiträge: 57
Registriert: 03.05.2022, 23:14
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#10

Beitrag von Ketarrenmacher » 31.05.2022, 15:15

Ich denke, wenn du dir eine Frässchablone machst, und dir die Form neu baust, dauert das nicht viel länger als die vorhandene Form auszukleiden.
Wenn du 12 Bündig bauen möchtest, ist er Oberbug auch im Verhältniss länger als bei einer 14.Bund und sollte auch abfallendere Schultern haben. (Slope shoulder)
Munterbleiben
Christian

Auf meiner Heimseite gibt´s nix zu sehen, nur meine Kontaktdaten
www.gitarrenmacher.de
Hier gibt´s immer Aktuelles
www.facebook.com/gitarrenmacher

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 2259
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 670 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Parlor-Plan

#11

Beitrag von jhg » 31.05.2022, 15:17

Wenn man eine CAD Zeichnung anfertigen würde und jemanden fragen würde, der eine CNC Fräse herumstehen hat, dann könnte man auch relativ schnell und kostengünstig eine Form herstellen. 8)

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#12

Beitrag von Fuchs » 01.06.2022, 16:12

Danke nochmals, habe mir mal qcad runtergeladen und kämpfe nun ein wenig damit. CAD ist noch Neuland.
Mir gefällt die Idee mir das passend zu planen.

Gestern habe ich mal bei MusikProduktiv die Taylor GS Mini ausprobiert. Mir ging es primär um die Mensur von 23.5". Die ist schon mal prima, die Sattelbreite müsste aber größer als 43mm sein.
Das Teil klingt schon gut, kann man nicht meckern.
Eine Parlor, dann noch reduziert auf 23.5"-Mensur, hat ja noch eine etwas kleinere Korpusform, wahrscheinlich gehen da dann die Bässe flöten.

Andersrum gefragt: Die zu bauende Gitarre sollte eine Gesamtlänge von ca. 90cm haben und eine Mensur nicht kleiner als 23.5". 24" wären bestimmt angenehmer.
Korpusübergang im 12. Bund wäre sicher von Vorteil, da dann der Korpus selbst etwas voluminöser ausfallen kann. Oder ist das ein Denkfehler?
Was wäre denn da für ein Original-Korpus zum "verkleinern" zu empfehlen um keine allzu großen Einbusse bei den Basssaiten zu haben? Ich bevorzuge halt Fingerpicking gegenüber Strumming.

Danke und Gruß,
Axel

Benutzeravatar
Winkl15
Holzkäufer
Beiträge: 151
Registriert: 22.10.2021, 18:19
Wohnort: Österreich
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#13

Beitrag von Winkl15 » 01.06.2022, 18:25

Hallo Axel,

also, bezüglich Wahl der Korpusform/ -größe ist es mehr oder weniger egal, ob Du jetzt eine 12mm kürzere bzw. längere Mensur hast. Da macht der Halsübergang einen viel größeren Unterschied. Und eine Parlor mit Halsübergang am 12. muss auch nicht unbedingt einen voluminöseren Korpus haben - er ist tendentiell ein wenig länger, weil sich die relative Position des Stegs auf der Decke nach hinten verschiebt und Du willst den doch in einem Bereich haben, wo die Decke gut schwingen kann. (mehr oder weniger zentral im Unterbug)
Wichtiger ist hier dann, wie Du die Decke beleistest.

Was die Vorlage betrifft: Na, wenn du schon bei der Taylor Mini warst und sie dir gefällt, such dir doch ein möglicht frontales Foto, zeichne eine Hälfte nach (ist ja symmetrisch) und skaliere die Zeichnung dann gemäß eines Fixmaßes. (z.B. Korpuslänge)
liebe Grüße,
Lukas

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#14

Beitrag von Fuchs » 02.06.2022, 13:30

Tja, herzlichen Dank, Lukas.
Ich war so auf Parlor fixiert, das man dann manchmal doch den Überblick verliert. Die Idee mit der GS Mini ist prima. So mache ich es mal, toller Ansatz.
Bilder von der Mini gibt es ja reichlich und ein paar Maße habe ich auch, so dass man den Rest daraus und mit Hilfe der Bilder errechnen kann.
Mal sehen, ob ich das mit QCAD gestemmt bekomme. Aber noch bin ich guter Dinge. :-)

Gruß,
Axel

Benutzeravatar
MusikMaxx
Halsbauer
Beiträge: 429
Registriert: 01.10.2020, 11:39
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#15

Beitrag von MusikMaxx » 02.06.2022, 19:48

Ich hab mir erst eine GS Mini zugelegt, also wenn Du noch Maße brauchst kann ich gerne messen.....
Viele Grüsse

Martin

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#16

Beitrag von Fuchs » 03.06.2022, 11:05

Hi Martin,

das ist ja prima. Danke, gerne.
Mir fehlen noch:
- Breite Oberbug: (errechnet 256,6mm)
- Breite Taille: (errechnet 222,04mm)
- Abstand Taille-Korpusende: (errechnet et 302,12mm)
- Durchmesser Schallloch: (errechnet 101,92mm)
- Dicker Korpusende, Korpusanfang

Danke und Gruß,
Axel

Benutzeravatar
MusikMaxx
Halsbauer
Beiträge: 429
Registriert: 01.10.2020, 11:39
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#17

Beitrag von MusikMaxx » 04.06.2022, 10:07

Servus Axel,

hab Dir einige PN`s mit Bildern geschickt, ich hoffe das passt so. Deine errechneten Werte sind schon ziemlich passend.

Schöne Pfingsten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MusikMaxx für den Beitrag:
Fuchs
Viele Grüsse

Martin

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 758
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Suche Parlor-Plan

#18

Beitrag von Fuchs » 07.06.2022, 11:17

Super, Martin, herzlichen Dank. Sehr brauchbar.

Antworten

Zurück zu „Baupläne und Designs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast