CAD-Modell Stingray

finde, lies oder vervollständige Deinen Bauplan - stelle dein persönliches Design vor
Antworten
StephanB
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 11.05.2021, 09:49
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

CAD-Modell Stingray

#1

Beitrag von StephanB » 24.11.2021, 17:36

Moin,

mit Sicherheit kam diese Frage hier schon mal, aber mit fehlt die Zeit und Geduld zu suchen. Gibts irgendwo CAD-Daten, am besten im dxf-Format von nem Musicman Stingray 4Saiter? Alternativ auch ein detailliert bemaßtes pdf, damit kann ich auch arbeiten. 3D-CAD-Datensätze hab ich irgendwo gefunden, kostet aber viel zu viel und haben das falsche Format.
Schablonen hab ich auch gefunden, das nützt mir aber nix weil CNC-Fertigung.

Gruß

Stephan

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#2

Beitrag von 100WChris » 24.11.2021, 18:04

Hi Stephan,
ich hab ein pdf, musst also selber zeichnen. Ist aber mMn eh besser, es gibt wenig gute CAD-Dateien im Netz, die misten haben Fehler…
Ich schreib Dir mal eine PM, ich weiß nicht mehr, wo ich den Plan herab und möchte ich nicht hier veröffentlichen…
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
dieratec
Bodyshaper
Beiträge: 203
Registriert: 21.02.2020, 21:26
Wohnort: Neuss
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#3

Beitrag von dieratec » 24.11.2021, 18:44

100WChris hat geschrieben:
24.11.2021, 18:04
Hi Stephan,
ich hab ein pdf, musst also selber zeichnen. Ist aber mMn eh besser, es gibt wenig gute CAD-Dateien im Netz, die misten haben Fehler…
Ich schreib Dir mal eine PM, ich weiß nicht mehr, wo ich den Plan herab und möchte ich nicht hier veröffentlichen…
Schau mal, hier gibt es einen Onlineconverter der PDF Dateien in DFX umwandelt
https://onlineconvertfree.com/de/conver ... df-to-dxf/

Vielleicht hilft das ja schon mal.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dieratec für den Beitrag (Insgesamt 2):
PoldiYaman
Gruß Rainer

StephanB
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 11.05.2021, 09:49
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#4

Beitrag von StephanB » 25.11.2021, 07:04

Vielen Dank euch beiden,

Das hilft mir auf jeden Fall weiter. Ich werds aber vom pdf abzeichnen, nicht zu dxf konvertieren.

Gruß Stephan

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#5

Beitrag von 100WChris » 25.11.2021, 10:47

Das pdf lässt sich einfach ins CAD importieren, aber die Linienarten sind (bewußt?) so gewählt, dass das Abzeichnen extrem mühsam wird. Ich würde es trotzdem importieren, alles löschen, was man nicht braucht und dann die relevanten Punkte setzen. Dann kann man Linien zeichnen und Kurven interpolieren. Wird auf jeden Fall genauer, als alles, was man aus dem Netzt kriegt :)
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#6

Beitrag von 100WChris » 25.11.2021, 11:04

Irgendwie hatte ich von Anfang an das Gefühl: das kommt mir bekannt vor :D
Ich hatte da schon mal was vorbereitet:
StingRay_Import_Edit.dxf
Stingray dxf
(520.95 KiB) 23-mal heruntergeladen
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
12stringbassman
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5192
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#7

Beitrag von 12stringbassman » 26.11.2021, 11:24

Ähöm...... die Zeichnung ist von mir. (whistle) :roll:

Ihr könnt sie gerne verwenden, aber ohne Garantie auf Maßhaltigkeit und Richtigkeit. Ich hab sie selber von Fotos abgemalt. Die Position des Singelkeuls ist meiner Fantasie entsprungen und liegt in etwa an der Position des Prescision-Bass-PUs.

Grüße
vom Hiasl
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 12stringbassman für den Beitrag:
100WChris
"Denken ist wie googeln, nur krasser!"

Benutzeravatar
100WChris
Ober-Fräser
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#8

Beitrag von 100WChris » 26.11.2021, 12:41

Hi Hiasl,
Sorry, ich wollte hier kein Credits unterschlagen, ich wusste (und weiß) nicht, wo ich den Plan herab!
Auf jeden Fall Danke für die Aufklärung!
beste Grüße
Chris

Benutzeravatar
Yiti
Halsbauer
Beiträge: 409
Registriert: 27.04.2010, 18:43
Wohnort: X=9,01411 Y=48,70784
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: CAD-Modell Stingray

#9

Beitrag von Yiti » 26.11.2021, 20:25

12stringbassman hat geschrieben:
26.11.2021, 11:24
Ähöm...... die Zeichnung ist von mir. (whistle) :roll:
Ihr könnt sie gerne verwenden, aber ohne Garantie auf Maßhaltigkeit und Richtigkeit. Ich hab sie selber von Fotos abgemalt. Die Position des Singelkeuls ist meiner Fantasie entsprungen und liegt in etwa an der Position des Prescision-Bass-PUs.
Grüße vom Hiasl
(clap3)
Zur direkter Vermessung hatte ich leider kein original MM, und habe auch ein Foto als Vorlage genommen (ohne Single PU).
Außedem ist es ein Korpus für einen 5-Saiter (Hals):
Meine Parameter sind ein wenig kleiner, als von Hiasl, aber ziemlich nahe der MM-specs
https://www.musicman.de/instruments/bas ... -5-special
MM-Stingray-5-body.jpg
MM-Stingray-5-Bass.jpg
Grüße
vom Yiti

StephanB
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 11.05.2021, 09:49
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: CAD-Modell Stingray

#10

Beitrag von StephanB » 30.11.2021, 20:23

Ich habs jetzt von dem pdf abgezeichnet. Das reicht von der Genauigkeit absolut. Wenn die Konturen von Korpus, Schlagbrett und Kopfplatte nen Millimeter abweichen macht das garnix. Aber vielen Dank für die Hilfestellung. :)

Antworten

Zurück zu „Baupläne und Designs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste