Wie kann ich diese Inlays wieder verwenden?

Alles um einen alten Schatz aufzufrischen ... auch am Finish
Antworten
Benutzeravatar
viento
Ober-Fräser
Beiträge: 650
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Wie kann ich diese Inlays wieder verwenden?

#1

Beitrag von viento » 20.09.2022, 11:07

Ich will die Decke einer Gitarre ablösen und eine neue machen.
Sie ist ungleich verschliffen (weiche Red Cedar) und klingt nicht so, wie sie soll.
Die Inlays (siehe Foto) sind mir zu schade für den Papierkorb.
Sie hatte ich mit Sekundenkleber eingelassen.
Hat jemand einen Tipp, wie ich die auslösen könnte?

Bild
Freundlicher Gruß!

Benutzeravatar
micha70
Zargenbieger
Beiträge: 1771
Registriert: 27.08.2018, 08:38
Wohnort: Knopf im Ohr
Hat sich bedankt: 633 Mal
Danksagung erhalten: 495 Mal

Re: Wie kann ich diese Inlays wieder verwenden?

#2

Beitrag von micha70 » 20.09.2022, 12:07

Muss denn die Decke überleben wenn sie ausgetauscht werden soll? Wenn nicht würde ich grob ausschneiden und im Wasserbad einweichen lassen. Sekundenkleber ist bekanntlich und normalerweise wasserlöslich.

LG
Micha

Benutzeravatar
viento
Ober-Fräser
Beiträge: 650
Registriert: 12.01.2013, 23:22
Wohnort: an der ostfriesischen Grenze
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Wie kann ich diese Inlays wieder verwenden?

#3

Beitrag von viento » 20.09.2022, 12:32

Die Decke kommt raus und wird entsorgt wegen der beschriebenen Mängel.
Ich probiere mal das Einweichen.
Vielleicht hilft auch Hitze...
Freundlicher Gruß!

Antworten

Zurück zu „Restaurieren und Reparieren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste