Die Suche ergab 981 Treffer

von hansg
18.05.2017, 18:15
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jaguar
Antworten: 49
Zugriffe: 8242

Re: Jaguar

Ja, bei den Inlays hab ich lange überlegt ob es Blocks oder Dots werden. Beide Arten haben Ihren Charme. Aber ich denk schon dass ich mich hier richtig entschieden habe. Das Halsprofil ist inzwischen auch mehr oder weniger herausgearbeitet. Hier fehlt aber noch der Feinschliff. Jag28.jpg Jag29.jpg J...
von hansg
12.05.2017, 17:02
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Flying V nach 1968er Vorlage
Antworten: 71
Zugriffe: 10839

Re: Flying V nach 1968er Vorlage

Die wird wirklich schön.

Gruss
Hans
von hansg
12.05.2017, 16:57
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jaguar
Antworten: 49
Zugriffe: 8242

Re: Jaguar

Nach dem Einkleben der Inlays mit UHU Endfest und Schleifstaub wurde das Grifbrett nochnal nachgeschliffen und der Übergang vom GB zur Halsplatte ausgeformt. Jag16.jpg Anschließend wurde das Binding angeklebt. Hier stimmen die Farben nicht ganz. Das Binding ist nicht reinweiss sondern ganz leicht Cr...
von hansg
08.05.2017, 12:19
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jaguar
Antworten: 49
Zugriffe: 8242

Re: Jaguar

Hallo Micha,

Ich hab das Griffbrett ganz bewusst, und auch aeusserst vorsichtig gefraest
weil ich mir nicht ganz sicher war ob sich Zelluloid problemlos fraesen laesst.

Gruss
Hans
von hansg
07.05.2017, 22:38
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Explorer & Flying V
Antworten: 166
Zugriffe: 26382

Re: Explorer & Flying V

Evtl. brauchst du dann aber für die Gitarren einen Waffenschein :lol:

Gruss
Hans
von hansg
07.05.2017, 22:35
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jaguar
Antworten: 49
Zugriffe: 8242

Re: Jaguar

Inzwischen sind die Bundschlitze gesägt und das Griffbrett aufgeleimt. Jag11.jpg Anschließend wurde der Bindingkanal gefräst. Hier habe ich beim Fräsen an einem Ende ein paar Furnierstreifen untergelegt um den Kanal im unteren Bereich etwas tiefer zu bekommen. Damit sollte das Binding später überall...
von hansg
07.05.2017, 19:03
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Explorer & Flying V
Antworten: 166
Zugriffe: 26382

Re: Explorer & Flying V

Hmm, Ja, in etwa wie die 180 grain.
Aber evtl die Spitze noch ein wenig runder.

Gruss
Hans
von hansg
07.05.2017, 18:27
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Explorer & Flying V
Antworten: 166
Zugriffe: 26382

Re: Explorer & Flying V

Die Kopfplatte und die kursiv gesetzten römischen Ziffern des Griffbrettes deuten zur Seite, da will das achsensymmetrische Teil nicht so recht passen Doch, das passt schon. Eine gebogene Abdeckung würde komisch aussehen. Was jedoch nicht passt ist die Spitze. Ich würd die Abdeckung wenn möglich no...
von hansg
06.05.2017, 19:24
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jaguar
Antworten: 49
Zugriffe: 8242

Re: Jaguar

Nach langen überlegen hab ich mich jetzt für Blockinlays und Griffbrettbinding entschieden. Angelehnt an die CBS Jaguars. Dafür wurde als erstes das Griffbrett auf 6mm zurechtgefräst. Jag6.jpg Für die Inlays verwende ich Zelluloid. Anno 2012 hatte ich mir für das Violinbass Projekt eine 2 mm starke ...
von hansg
06.05.2017, 17:10
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jackhammer's #0
Antworten: 307
Zugriffe: 40775

Re: Jackhammer's #0

Eine gute Alternative ist auch Bunddraht als Rollenware. https://shop.rall-online.net/epages/61511639.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61511639/Products/04010017 Für 12" Griffbretter passt die Rundung. Da braucht dann gar nichts mehr nachgebogen werden. Zusätzlich ist die Rundung auch üeber die ganze Dra...
von hansg
02.05.2017, 12:29
Forum: Galerie
Thema: "Panthera" - 5-String Bass
Antworten: 18
Zugriffe: 4324

Re: "Panthera" - 5-String Bass

Super, rundum gelungen. (clap3) (clap3)

Gruss
hans
von hansg
01.05.2017, 19:18
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Jaguar
Antworten: 49
Zugriffe: 8242

Jaguar

Es wird mal wieder Zeit für eine neue Gitarre. Diesmal im Style der Fender Jaguar. Die Jaguar ist der Jazzmaster recht ähnlich, hat aber, was für Fender Gitarren eigentlich gar nicht üblich ist eine kurze 610er Mensur. Dadurch sitzt auch der Hals etwas weiter im Korpus, und das obere Horn ist deshal...
von hansg
30.04.2017, 10:46
Forum: Galerie
Thema: Poldi No. 36
Antworten: 24
Zugriffe: 5500

Re: Poldi No. 36

(clap3) (clap3) (clap3) (clap3)
Super

Gruss
Hans
von hansg
17.04.2017, 22:05
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Legacy
Antworten: 284
Zugriffe: 37967

Re: Legacy

Respekt: (dance a) (clap3) (dance a) (clap3)

Gruss Hans
von hansg
13.04.2017, 19:11
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Volumepoti durch leuchtenden Taster ersetzen
Antworten: 17
Zugriffe: 3132

Re: Volumepoti durch leuchtenden Taster ersetzen

Gut möglich, dass bei der Konstallation 9V - 3V schon der Vorwiderstand um die 100 mW frisst, dann hält eine Batterie nicht besonders lange. Ganz so viel wird der Widerstand nicht fressen Das lässt sich aber recht gut mit dem Ohmschen Gesetz abschätzen. Das ganze ist eine Reihenschaltung von Widers...
von hansg
13.04.2017, 15:47
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Volumepoti durch leuchtenden Taster ersetzen
Antworten: 17
Zugriffe: 3132

Re: Volumepoti durch leuchtenden Taster ersetzen

Bei den verlinkten Schaltern wird bei den technischen Daten die Spannung fuer das Leuchtmittel mit 12V angegeben. Hier ist der Vorwiderstand bereits im Schalter eingebaut, und kann hoechstwahrscheinlich auch gar nicht (zerstoerungsfrei) ausgewechselt werden. Schalter bei denen jeder Kaufer erst selb...
von hansg
11.04.2017, 20:04
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Volumepoti durch leuchtenden Taster ersetzen
Antworten: 17
Zugriffe: 3132

Re: Volumepoti durch leuchtenden Taster ersetzen

Die Schaltung an sich ist überhaupt kein Problem wenn du anstatt des Drucktasters einen Druckschalter (rastend)nimmst. Z.B so einen. https://www.conrad.at/de/vandalismusgeschuetzter-druckschalter-250-vac-3-a-2-x-einein-las2gqh-22zeg12vnp-ip67-rastend-1-st-701848.html Allerdings braucht der für die B...
von hansg
06.04.2017, 12:20
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Poldi No.36
Antworten: 153
Zugriffe: 21897

Re: Poldi No.36

Das sieht richtig gut aus. (clap3)

Gruss
Hans
von hansg
29.03.2017, 09:57
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Poldi No.36
Antworten: 153
Zugriffe: 21897

Re: Poldi No.36

Das sieht richtig gut aus, Respekt (clap3) (clap3)

Gruss
Hans
von hansg
20.02.2017, 18:12
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: keine Rick Turner Model 1, aber meine
Antworten: 68
Zugriffe: 7543

Re: keine Rick Turner Model 1, aber meine

Gefällt mur gut deine Model 1 Version.
Und es war auch ein wirklich schöner Baubericht.
Respekt (clap3) (clap3)

Gruss
Hans
von hansg
15.02.2017, 00:05
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: keine Rick Turner Model 1, aber meine
Antworten: 68
Zugriffe: 7543

Re: keine Rick Turner Model 1, aber meine

Das sieht schon richtig gut aus.
Ein super Baubericht. (respekt)

Gruss
Hans
von hansg
18.01.2017, 18:32
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: keine Rick Turner Model 1, aber meine
Antworten: 68
Zugriffe: 7543

Re: Rick Turner Model 1

Ich wünsch dir viel Spass bei deinem Kurs und freu mich schon auf die Bilder. Es gibt ohnehin viel zu wenig Model1 Bauthreads. Bei deiner Body Schablone sind mir noch zwei Punkte aufgefallen die Ich anders machen würde. Zum einen sind die unteren Hohlräume sehr nahe an der Brücke. Für die Befestigun...
von hansg
17.01.2017, 12:20
Forum: E-Gitarre
Thema: Malcolm Young Gretsch Double Jet
Antworten: 49
Zugriffe: 4666

Re: Malcolm Young Gretsch Double Jet

Auf das Ergebnis mit der Decke bin ich auch gespannt.
Das ist wirklich ein sehr interessanter Bauthread.

Gruss
Hans

PS: Sehr schoen ist aber auch dein Moped.
von hansg
10.01.2017, 22:12
Forum: E-Bässe
Thema: Mein 1. Selbst(Fast) Bau / Planung/ Brainstorming
Antworten: 77
Zugriffe: 11671

Re: Mein 1. Selbst(Fast) Bau / Planung/ Brainstorming

Na dann mal herzlich willkommen in Forum. Willst du wirklich Schablonen fürs Fräsen mit Kopierring herstellen? Kopierfräser mit obenliegenden Lager und mit 8mm Aufnahme gibt es doch überall zu kaufen. Das hat dann den Verteil dass die Schablonen 1:1 hergestellt werden können, was deutlich einfacher ...
von hansg
05.01.2017, 22:19
Forum: Holz
Thema: Halshölzer
Antworten: 58
Zugriffe: 9108

Re: Halshölzer

Meranti hab ich auch schon öfter als Halsholz verwendet. (erstmals 2009) Mehrstreifig, und bisher ohne jegliche Probleme. Im Keller liegt auch schon seit vielen Jahren ein kleines Stück Kirschbaum. Das war mal eine Sauerkirsche die beim örtlichen Kindergarten stand. Das wird auch irgendwann mal ein ...

Zur erweiterten Suche