Die Suche ergab 99 Treffer

von iporka
09.07.2015, 16:22
Forum: E-Bässe
Thema: EvoluZione Pro Deluxe Bass
Antworten: 8
Zugriffe: 1948

Re: EvoluZione Pro Deluxe Bass

Moin moin,

so unterschiedlich sind die Geschmäcker. Mir gefällt die Kopfplatte sehr gut - nicht
so ein riesen Paddel...
Sehr schöne Decke, stimmige Holzkombination - sehr lecker!

Viele Grüße,

Mat
von iporka
08.07.2015, 13:47
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: #0 5-Saiter Bausatzbass
Antworten: 16
Zugriffe: 4398

Frust

Frust, :( nachdem ich den Bausatz probehalber montiert habe, hätte ich gestern beinahe die Kettensäge sprechen lassen: 1) Die Bridge hat mit 17mm (68mm gesamt) ein deutlich zu kleines Spacing für den recht breiten Hals. Ich habe mal die Saiten manuell so auseinandergedrückt dass ich einen für mich s...
von iporka
05.07.2015, 17:38
Forum: Galerie
Thema: 24h Paula
Antworten: 18
Zugriffe: 3900

Re: 24h Paula

Super geworden!

Bild

Mat
von iporka
30.06.2015, 08:49
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: #0 5-Saiter Bausatzbass
Antworten: 16
Zugriffe: 4398

Re: #0 5-Saiter Bausatzbass

Moin zusammen, es geht nur langsam weiter, aber es geht weiter. Zuerst hatte ich mit meinem Bierbauchmulden-Thread http://www.gitarrebassbau.de/viewtopic.php?f=11&t=5299 für allgemeine Erheiterung gesorgt. Das Ausnehmen ist derart einfach dass ich mich frage warum ich überhaupt diesen Thread gestart...
von iporka
30.06.2015, 08:17
Forum: E-Bässe
Thema: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?
Antworten: 42
Zugriffe: 8217

Re: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?

Ooops,

da hatte ich gestern beim Tippen wohl Scheizze an den Fingern...

Mat
von iporka
29.06.2015, 22:23
Forum: E-Bässe
Thema: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?
Antworten: 42
Zugriffe: 8217

Re: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?

Alia iacta est! Am Anfang war der Wasserstein. Als der 30er Stechbeitel die notwendige Schärfe aufwies, habe ich damit ganz gemütlich die Ausnehmung gemacht (Fase unten). Anschließend mit der Ziehklinge versäubert und mit Schleifpapier und Schleifpads erst mal grob nachgearbeitet: K800_RIMG4815.JPG ...
von iporka
29.06.2015, 15:52
Forum: E-Bässe
Thema: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?
Antworten: 42
Zugriffe: 8217

Re: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?

capricky hat geschrieben: Also der Iporka soll sich nich so anstellen und endlich anfangen! ;)
capricky
Nee, das geht jetzt nicht mehr. Jetzt muss ich erst mal 'ne wisssenschaftliche Analyse
machen welche Methode denn für meinen Bierbauch am besten passt. (whistle)

Duck und wech,

Mat
von iporka
29.06.2015, 14:00
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: 6 saitige Akustikbassgitarre
Antworten: 15
Zugriffe: 2926

Re: 6 saitige Akustikbassgitarre

Moin moin,

wieder ein super Gerät - Chapeau!

Wie machst du denn den Anschluss der Zargen an den Hals? Einfach schief in
einen Standard-Halsklotz laufen lassen oder ein speziell angepasster Halsklotz?

So long,

Mat
von iporka
28.06.2015, 21:14
Forum: E-Bässe
Thema: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?
Antworten: 42
Zugriffe: 8217

Re: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?

Hi sein, wenn ich das richtig sehe, bräuchte ich dann einen Schabhobel mit runder Sohle. Reicht ein einfacher Kunz http://www.feinewerkzeuge.de/G301612.html dafür? Die Größe der Mulde macht ihr dann wie? Frei Schnauze? Eher wie 'ne 45° Fase oder eher flacher? Einfach anzeichnen und ran an den Speck?...
von iporka
28.06.2015, 19:47
Forum: E-Bässe
Thema: Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?
Antworten: 42
Zugriffe: 8217

Bierbauchmulde shapen - wie am besten vorgehen?

Moin zusammen!

Wie würdet Ihr vorgehen um eine Bierbauchmulde zu shapen? Gibts
da Guidelines oder Sachen die man auf keinen Fall machen sollte?

So long,

Mat
von iporka
28.06.2015, 15:18
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: #0 5-Saiter Bausatzbass
Antworten: 16
Zugriffe: 4398

Re: #0 5-Saiter Bausatzbass

Seid gegruselt, hier gehts jetzt auch endlich mal weiter. Eigentlich wollte ich schon letzte Woche weitermachen, habe aber in einem unbedachten Moment meine 4 Lieblingsbeitel von der Werkbank gefegt. Leider war der Betonboden deutlich härter als die Schneiden. Der 30er sah aus wie ein Erstklässler -...
von iporka
20.06.2015, 22:45
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Erstversuch Jazzmaster
Antworten: 156
Zugriffe: 21527

ich habe heute nochmal lackiert........leider sind wohl ein paar Tierchen durch die Zuluft in den Lackraum gelangt......Gewitterwurmgrösse........davon sitzen nun 4 auf dem Korpus in der Lackschicht........echt schade, ich hoffe ich bekomme die unauffällig herausgeschliffen.......also ohne die Grun...
von iporka
19.06.2015, 10:24
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: #0 5-Saiter Bausatzbass
Antworten: 16
Zugriffe: 4398

Re: #0 5-Saiter Bausatzbass

Moin moin! Nach wenigen Tagen wurde der Austauschhals vom Paketdienst geliefert. Bei diesem Hals habe ich zunächst nur eine grobe Inspektion vorgenommen. Auch dieser Hals ist kein Paradebeispiel für gerade Hälse. Er ist ebenfalls konkav nur nicht ganz so extrem wie sein Vorgänger. Nach einiger Überr...
von iporka
18.06.2015, 23:06
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: #0 5-Saiter Bausatzbass
Antworten: 16
Zugriffe: 4398

Re: #0 5-Saiter Bausatzbass

Moment Leute, ich war noch nicht fertig. Zwischenzweitlich muss ich auch mal meine Brötchen verdienen. Lästig, aber notwendiges Übel. :lol: Wenden wir uns also wieder dem Bausatz zu. Ist schon eine Menge was da so alles an Hardwareteilen bei einem 5-Saiter zusammenkommt. Alles in ordentlichem schwar...
von iporka
18.06.2015, 16:50
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: #0 5-Saiter Bausatzbass
Antworten: 16
Zugriffe: 4398

#0 5-Saiter Bausatzbass

Hola a todos, mich hat mal wieder der "sofort kaufen Reflex" ereilt. :oops: Ich habe länger überlegt ob ich den Bausatz wieder zurückschicke, habe mich dann aber doch entschieden den Bass leicht modifiziert aufzubauen. Die Gesamtkosten sollen dabei unter 200 € bleiben. Wenn ich den Bausatz schon mal...
von iporka
18.06.2015, 14:49
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: frizzle's No. 7
Antworten: 86
Zugriffe: 11751

Re: frizzle's No. 7

Mir auch,

die Kopfplatte hebt sich deutlich vom Einheitsbrei ab. Schöne Decke,
das Bodyholz ist ebenfalls klasse. Das wäre mal was für eine flameca rojo.

Chapeau,

Mat
von iporka
17.06.2015, 14:48
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Erstversuch Jazzmaster
Antworten: 156
Zugriffe: 21527

Re: Erstversuch Jazzmaster

Mijam,

da möcht man gleich die Zähne reinschlagen. :D
Echt lecker! Wenn das in Natura genauso gut aussieht,
gefällt mir diese Version sogar besser als die Vorlage.

So long,

Mat
von iporka
16.06.2015, 19:57
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Erstversuch Jazzmaster
Antworten: 156
Zugriffe: 21527

Re: Erstversuch Jazzmaster

Moin moin,

wenn mich nicht alles täuscht sind das sog. Kocher.
Gegebenenfalls hilft ja das hier weiter:
http://www.glasurit.com/de/rcc-lackschaden-kocher

Ciao,

Mat
von iporka
04.06.2015, 22:41
Forum: Handwerkzeuge
Thema: Warum man keine Billigsthobel kauft Teil 1
Antworten: 4
Zugriffe: 2017

Re: Warum man keine Billigsthobel kauft Teil 1

Schön beschrieben und danke für die Warnung. Ich neige auch dazu im Kaufrausch mal sowas mitzunehmen. Ging mir auch so. Manchmal sollte man den Zeigefinger hinten auf dem Handrücken festbinden. :lol: So, nach vier Stunden meditativen Schleifens muss ich meine Zeitprognose zur Herrichtung deutlich n...
von iporka
04.06.2015, 18:31
Forum: Handwerkzeuge
Thema: Warum man keine Billigsthobel kauft Teil 1
Antworten: 4
Zugriffe: 2017

Re: Warum man keine Billigsthobel kauft Teil 1

Oooops, da war doch noch ein Bild von der Sohle: K800_RIMG4426.JPG Das Hobelmaul ist ordentlich und rechtwinklig zu den Seiten ausgearbeitet. Die Sohle ist wie schon im ersten Beitrag beschrieben deutlich zu grob und gleitet deshalb nicht ordentlich. Da dürfte einige Zeit meditativen Schleifens ange...
von iporka
04.06.2015, 17:16
Forum: Handwerkzeuge
Thema: Warum man keine Billigsthobel kauft Teil 1
Antworten: 4
Zugriffe: 2017

Warum man keine Billigsthobel kauft Teil 1

oder: - Chronologie des Grauens - Fauchend beisst sich die große Werkstattfeile in den Grauguss des Hobelkörpers. Sie freut über diesen Einsatz und hätte nach 25 Jahren Dornröschenschlaf fast die Hoffnung aufgegeben noch einmal eingesetzt zu werden. Ganz schmutzig bin ich, denkt Sie, dieser klebrige...
von iporka
03.06.2015, 17:04
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2686
Zugriffe: 324391

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Ooops, das ist ja hier regelrecht explodiert. :shock: Sorry ich lese zu viel in englischen und spanischen Foren, deshalb die missverständliche Ausdrucksweise. Ich meinte der Hals bleib ein kleines bisschen konkav. Ich komme nicht in den Bereich wo er grade oder darüber hinaus leicht konvex wird. So ...
von iporka
03.06.2015, 09:24
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2686
Zugriffe: 324391

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Moin moin, gibt es eine Möglichkeit einen gebogenen Hals (der Halssstab ist komplett angezogen, trotzdem bleibt ein kleiner Bogen nach vorn) ohne Abnehmen des Griffbretts (warscheinlich mit Epoxy geklebt) wieder soweit grade zu bekommen dass noch ein kleiner Rest Verstellweg für Korrekturen unter Zu...
von iporka
28.05.2015, 21:59
Forum: Galerie
Thema: Eigenbau No.3, mit Namen "Fin"
Antworten: 21
Zugriffe: 3910

Re: Eigenbau No.3, mit Namen "Fin"

Moin moin, schönes Gerät das du da gebaut hast. (clap3) Wie lässt sich denn das Tineo verarbeiten? Ich habe irgendwie in Erinnerung dass das Furnier mit dem ich gearbeitet hatte, relativ weich war, insbesondere bei den dunklen Streifen. Stimmt das oder trügt mich da mein Kleinhirn? Viele Grüße, Mat

Zur erweiterten Suche