Die Suche ergab 1277 Treffer

von jhg
17.01.2019, 12:10
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Anfaengerfragen: Radius Decke und Boden (OM) + anderes
Antworten: 8
Zugriffe: 147

Re: Anfaengerfragen: Radius Decke und Boden (OM) + anderes

jhg: verstehe ich das richtig: a) Leiste in die gewuenschte Kruemmung zwingen, b) obere Seite kappen. Nach dem "Aus/Entspannen" wird die vorher gekruemmte Seite gerade und die gerade (linear) gekappte Seite entspannt sich in den passenden Radius? Hoert sich sehr cool an und waere mir viel lieber al...
von jhg
17.01.2019, 09:40
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Anfaengerfragen: Radius Decke und Boden (OM) + anderes
Antworten: 8
Zugriffe: 147

Re: Anfaengerfragen: Radius Decke und Boden (OM) + anderes

Nur ein paar Anmerkungen: - Die Verbindung Hals - Korpus kann man unterschiedlich angehen. Alles geht: V-förmig, Zapfen, verleimt, verschraubt etc. Wenn du öfter eine Gitarre willst, lohnt es sich Schablonen anzufertigen (wie für alle anderen Teile auch). Wenn du nur ein oder zwei Gitarren bauen wil...
von jhg
15.01.2019, 23:03
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Re: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

Ein paar gute Instrumente mit Koadecke hab ich auch schon gespielt - ein echter Traum! Wenn ich mal groß bin, dann bau ich mir auch eine mit Koa. Mit Mahagoni hab ich noch nicht wirklich gute Gitarren gespielt. Deswegen war das für mich echt spannend was rauskommt. Ich hätte einen eher "trockenen" K...
von jhg
15.01.2019, 21:29
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Re: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

So, jetzt reiche ich auch noch eine ordentliche Aufnahme nach:
https://youtu.be/EAQRX2CgRwM
von jhg
15.01.2019, 18:35
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß
Antworten: 6
Zugriffe: 336

Re: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß

Heute vom Paketdienst bekommen: IMG_20190115_172523.jpg Furnier in schwarz und weiß. Ich schneide meine Furnieradern selber. Das hat verschiedene Vorteile. Zum einen ist es natürlich etwas günstiger (bislang konnte ich immer noch von meinen Altbeständen meines damaligen Schreiners leben) und zum and...
von jhg
15.01.2019, 09:55
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Re: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

liz hat geschrieben:
15.01.2019, 09:09
Klasse, die gefällt mir richtig gut, vor allem dein Stegdesign.
Mir auch :D
Ich finde so ein Steg muss auch schön gestaltet sein. Die vielen Schwünge und Übergänge machen leider etwas Arbeit - aber das Ergebnis lohnt!
von jhg
15.01.2019, 09:54
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Re: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

Drifter hat geschrieben:
15.01.2019, 06:53
Ich glaub, ich muß mal nach Limburg......

lG

Norbert
Kein Problem - du solltest aber nach Hohenlimburg kommen - das ist ein Stadtteil in Hagen. Wir sind im Sauerland zu Hause - nicht in Hessen ...
von jhg
14.01.2019, 23:23
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Re: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

Bin begeistert von der ungewöhnlichen Optik der Hölzerkombination. Nach meinem Geschmack hat das Klangspektrum aber zu viel Höhen; liegt das ev. mit an der Aufnahme? Für einige Genres passt das sicher auch richtig gut. Außerdem dürfte sich der Klang mit etwas länger bespielten Saiten noch deutlich ...
von jhg
14.01.2019, 22:50
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Re: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

Und das ist nur ein schrammeliges Handyvideo!
von jhg
14.01.2019, 21:44
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß
Antworten: 6
Zugriffe: 336

Re: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß

Ja, ja. Die Prominenz steigt etwas später in den Wettbewerb ein, um den anderen etwas Vorsprung zu geben. ;-) Genau so isses :D :D :D Nein, ich hatte mir überlegt ob ich mit Nr. 22 und 23 am Wettbewerb teilnehme. Aber die hatte ich schon angefangen bevor der Wettbewerb startete. Nr. 24 war nur mal ...
von jhg
14.01.2019, 21:26
Forum: Galerie
Thema: Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol
Antworten: 17
Zugriffe: 272

Nr. 24 - Grand Auditorium Mahagoni/Ovangkol

In meinem Keller gab es noch ein paar Reste. Und wie nach Weihnachten üblich - die Reste müssen ja auch noch gegessen werden. Von Nr. 22 war noch ein Boden übrig, weil ich die Zargen geschrottet habe. Und ich hatte auch noch einen Mahagoniboden (von dem ich auch die Zargen geschrottet habe :( ). Als...
von jhg
14.01.2019, 12:30
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß
Antworten: 6
Zugriffe: 336

[Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß

Das neue Jahr fing schon gut an, Nr. 24 ist gerade in der finalen Phase. Darauf folgt dann die Nr. 25 - meine "Jubiläumsgitarre". Ich habe oft Leuten gesagt: wenn ich mal 25 Gitarren gebaut habe, dann weiß ich ungefähr, was ich tue. Was soll ich sagen - man lernt Demut! Aber ja, mittlerweile stellt ...
von jhg
11.01.2019, 17:40
Forum: Bauthreads Semiakustik & Archtop
Thema: Archtop
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Re: Archtop

Und mach die Zargen dünner! 2mm reich da völlig...
von jhg
11.01.2019, 15:58
Forum: Maschinenwerkzeuge
Thema: Dremel? Oder Alternative?
Antworten: 20
Zugriffe: 5427

Re: Dremel? Oder Alternative?

Der Unterschied ist ganz einfach: der Dremel mit seinen "175W" geht bei der geringsten Belastung sofort in die Knie und hat nur noch die halbe Drehzahl - wenn überhaupt. Der Proxxon gibt seine Leistung dagegen auch vorne am Werkzeug ab ... Den Rest erfährst du hier in dem Thread - da ist das hinreic...
von jhg
10.01.2019, 16:21
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Wer hat Erfahrungen mit Scheppach Abricht u. Dickenhobelmaschine HMS 1070 oder ähnliche Modelle?
Antworten: 15
Zugriffe: 658

Re: Wer hat Erfahrungen mit Scheppach Abricht u. Dickenhobelmaschine HMS 1070 oder ähnliche Modelle?

M.E. kann man Geräte von Flott blind kaufen - das ist noch echte, deutsche Wertarbeit. Die haben damals auch schon ein Vermögen gekostet. Für den Preis ist das ein Schnäppchen. Falls die Leistung nicht reicht, kannst du irgendwann immer noch ein Drehstrommotor anbauen. https://www.ebay-kleinanzeigen...
von jhg
10.01.2019, 10:59
Forum: Offtopic
Thema: Interessante MuVis
Antworten: 1208
Zugriffe: 243891

Re: Interessante MuVis

Mal was aus dem fernen Osten - klingt aber gar nicht so "chinesisch" wie ich das immer assoziiert habe: https://www.youtube.com/watch?v=h0AAFhx3RmA Und die können auch Mehrhändig: https://www.youtube.com/watch?v=K11VTVpF5fY Mit ein bisschen Elektronik und Looper - sehr geil: https://www.youtube.com/...
von jhg
09.01.2019, 15:37
Forum: Offtopic
Thema: Projekt: Hobelbank
Antworten: 20
Zugriffe: 488

Re: Projekt: Hobelbank

Ich finde diese Spannzangen/Beschläge richtig geil: https://www.feinewerkzeuge.de/benchcrafted.html
Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=yrphq_GTw9M

leider sehr teuer :(
von jhg
08.01.2019, 14:32
Forum: Schablonen und Jigs
Thema: Sidedotjig
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Re: Sidedotjig

Mich hat dabei die einfache Handhabung begeistert. Nichts einrichten, nicht viel nachmessen. Vor allem auch die Bestimmung des Mittelpunktes geht (gerade bei eingefassten Griffbrettern) sehr einfach. Ich mache das mit einem Geodreieck und kann jetzt einfach oben auf dem Griffbrett anzeichnen, wo die...
von jhg
07.01.2019, 19:51
Forum: Schablonen und Jigs
Thema: Sidedotjig
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Sidedotjig

Mit den Sidedots stand ich immer ein wenig auf Kriegsfuß. Das fummelige anzeichen, ankörnen und bohren - und natürlich immer bei den zwei Punkten im zwölften ein kleiner Höhenversatz :roll: Auf Instagram habe ich heute zufällig ein kleines Jig von elevateluthierie gesehen. Die fräsen natürlich alles...
von jhg
05.01.2019, 00:03
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: 1974 Gibson Hummingbird
Antworten: 8
Zugriffe: 399

Re: 1974 Gibson Hummingbird

Alter Schwede, nur der "Gibson" Schriftzug rechtfertigt es auch nur irgendwas daran zu machen. Ansonsten hätte man das Teil gleich mit verfeuern können. Die musst du ja komplett zerlegen um überhaupt an die Stellen ranzukommen. Boden ab, Hals ab, Griffbrett, Steg ...
von jhg
02.01.2019, 21:41
Forum: Offtopic
Thema: "Holzklang" interessant überprüft...
Antworten: 6
Zugriffe: 311

Re: "Holzklang" interessant überprüft...

Sehr schön gemacht und wirklich "entmysthifizierend"! Der Spanplattenkorpus kling genau so gut wie das Mahagoni. Dass es kleine Unterschiede gibt hört man. Aber wie "wertvoll" ein Holz ist, ob es Tonholz oder Abfall ist, lässt sich überhaupt nicht raushören. Klar sieht ein teures Holz deutlich besse...
von jhg
29.12.2018, 22:41
Forum: Holz
Thema: Neuentdeckter Tonholzlieferant mit breitem Repartoire
Antworten: 4
Zugriffe: 306

Re: Neuentdeckter Tonholzlieferant mit breitem Repartoire

Die Decken von den ersten drei GA's in diesem Jahr stammten auch von dem. Neu ist der Laden nicht wirklich - allerdings haben die ihre Präsenz bei ebay ausgebaut.
von jhg
29.12.2018, 13:58
Forum: Offtopic
Thema: Jööörn....
Antworten: 6
Zugriffe: 383

Re: Jööörn....

Alter Schwede - 45min in dem Tempo. Da brauchst du doch am Ende 'ne große Tasse Valium um wieder runterzukommen! Respekt! Ich bin mit solchen hektischen Dinger völlig überfordert ....
von jhg
28.12.2018, 00:24
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: Ovangkol Twins
Antworten: 38
Zugriffe: 2077

Re: Ovangkol Twins

Mit diesen Bilder verabschieden sich die beiden Zwillinge zu ihre neuen Besitzerinnen. Ein leicht verspätetes Weihnachtsgeschenk - aber immerhin noch in diesem Jahr. Interessant ist, dass die Beiden ein wenig unterschiedlich klingen. Wie ich schon oft gesagt habe - bei einer Akustikgitarre gibt es s...
von jhg
24.12.2018, 12:33
Forum: Offtopic
Thema: Weihnachtsgruesse
Antworten: 27
Zugriffe: 632

Re: Weihnachtsgruesse

Von mir auch noch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest! Ein Lob an alle Beteiligten, dass wir es in diesem Forum schaffen, gut miteinander umzugehen und friedlich tolle Ideen und Projekte austauschen können! Auf ein gutes Jahr 2019!

Zur erweiterten Suche