Die Suche ergab 10286 Treffer

von capricky
03.04.2020, 17:48
Forum: Holz
Thema: Holzrätsel
Antworten: 57
Zugriffe: 2599

Re: Holzrätsel

Spontan tippe ich jetzt mal auf was pappliges oder weidiges... (think)

capricky
von capricky
03.04.2020, 08:21
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Mechaniken 65mm für alte böhmische Gitarre
Antworten: 7
Zugriffe: 351

Re: Mechaniken 65mm für alte böhmische Gitarre

soapone hat geschrieben:
31.03.2020, 00:54
Ich kann den G-Wirbel kaum drehen, wenn Spannung drauf ist.
Du musst die Löcher der Wickelwellen in der Kopfplatte etwas aufweiten (aufbohren, aufreiben), dann klappt es auch wieder mit dem Drehen der Wirbelwellen.

capricky
von capricky
02.04.2020, 08:56
Forum: Offtopic
Thema: Wichtiger Beitrag zum Thema Inlays
Antworten: 19
Zugriffe: 416

Re: Wichtiger Beitrag zum Thema Inlays

War das nicht der, der mit den klangfördernden Blaufäuledecken hier schon mal auffiel?

capricky
von capricky
01.04.2020, 22:21
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

penfield hat geschrieben:
01.04.2020, 21:55

Weiß jemand, was das für Löcher sind und wozu sie dienen?
Danke.
Das ist die Höhenverstellung der Pickups.

capricky
von capricky
01.04.2020, 20:58
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Gefühlt dauert es jetzt deutlich länger, sein 4 Wochen liegen meine Teile in Malaysia rum (von Shenzen kommend) :cry:

capricky
von capricky
30.03.2020, 14:10
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Aktive Pickups - Tonpoti geht nicht?
Antworten: 1
Zugriffe: 380

Re: Aktive Pickups - Tonpoti geht nicht?

Biete mal ein Foto von der Baustelle an!

capricky
von capricky
28.03.2020, 10:39
Forum: E-Gitarre
Thema: Neue Elektronik in Fender einlöten
Antworten: 25
Zugriffe: 1047

Re: Neue Elektronik in Fender einlöten

Es macht keinen Sinn, an aktiven Pickups mit dem Multimeter Anschlußbelegungen zu suchen, da kann man nur den Abschlußwiderstände der internen Preamps messen.

capricky
von capricky
26.03.2020, 20:06
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

;) Diese Trivialbezeichnungen "Bootslack", "Yachtlack" waren in der Vergangenheit schon für eineige "Katastrophen" veranwortlich. So z.B. bei der Übersetzung eines Artikels, in dem der Umbau Jaco Pastorius Jazzbass auf bundloses Griffbrett beschrieben wurde. So wurde aus engl./am. "Yachtlack" eben "...
von capricky
25.03.2020, 09:16
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Goldene Hardware Agen
Antworten: 5
Zugriffe: 367

Re: Goldene Hardware Agen

Versuche es mal mit Chromputz- oder Poliermitteln wie Never Dull zum Beispiel, die Goldschichten sind meist nur hauchdünn aufgetragen und schneller wieder verschwunden, als einem gelegentlich lieb ist. Das ergibt dann eine Fleckenoptik gold - silbergrau, wie bei den Mechaniken meiner Martin CEO 3 un...
von capricky
23.03.2020, 17:31
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Fichtendecke "bleichen"
Antworten: 1
Zugriffe: 278

Re: Fichtendecke "bleichen"

Probier mal Oxalsäure (Kleesalz)!
Gibt es als Pulver, wird in Wasser gelöst. Das Kilo so 10 - 15,-€

capricky
von capricky
19.03.2020, 10:33
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Originelles Poti-Verhalten
Antworten: 7
Zugriffe: 661

Re: Originelles Poti-Verhalten

vrooom hat geschrieben:
19.03.2020, 09:26
Es könnte natürlich auch sein, dass die Kabel in China bereits falsch verbuchst wurden.
Das vermute ich auch. ...oder ein Poti hat eine Kontaktmacke.

capricky
von capricky
19.03.2020, 09:02
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Originelles Poti-Verhalten
Antworten: 7
Zugriffe: 661

Re: Originelles Poti-Verhalten

Wie... nich jelötet, nur jesteckt? Na dann haste dir vielleicht versteckt, ey! :D

capricky
von capricky
18.03.2020, 12:51
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Originelles Poti-Verhalten
Antworten: 7
Zugriffe: 661

Re: Originelles Poti-Verhalten

vrooom hat geschrieben:
18.03.2020, 10:49
:D Schön, wie Du vorsichtig Ingenieurswissen in meine magisch-irrationale Welt einzuflechten verstehst...
Juut, denn sach ick jetz noch... da iss'n Problem mit'n appen Draht zwischen die beeden Potis! ;)

capricky
von capricky
17.03.2020, 13:36
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Originelles Poti-Verhalten
Antworten: 7
Zugriffe: 661

Re: Originelles Poti-Verhalten

Das ist so herrlich beknackt, dass ich es im Rahmen von Punk Rock so lassen möchte (rocking) Trotzdem wüsste ich gerne, was da passiert. Zur Beurteilung solcher Phänomene benutzt der Elektrotechniker eine Glaskugel! Er nennt es aber Multimeter... und macht damit ein paar rituelle Widerstandsmessung...
von capricky
17.03.2020, 13:31
Forum: E-Gitarre
Thema: Gitarren Amp klingt dumpf
Antworten: 2
Zugriffe: 445

Re: Gitarren Amp klingt dumpf

Ja, das soll so!

capricky
von capricky
08.03.2020, 10:02
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Mit Schleifen wird das nichts bei Aluminium für ein gleichmäßiges Schliffbild, schon gar nicht mit rotierenden Schleifscheiben. Polieren bringt deutlich bessere Ergebnisse, die aber bei ungeschützter Oberfläche nicht von Dauer bleiben. Strahlen würde funktionieren, wie hatta schon anmerkte, aber da ...
von capricky
05.03.2020, 20:25
Forum: Pickups und Pickupbau
Thema: Shadow SH 430 Pickup
Antworten: 7
Zugriffe: 672

Re: Shadow SH 430 Pickup

Das Eisenstück bewirkt eine deutliche Abschwächung des Magnetfeldes in diesem Bereich. So kann man die Lautstärkedominanz dieser Saiten auch zähmen.

capricky
von capricky
05.03.2020, 10:43
Forum: E-Gitarre
Thema: Braucht es eine Neck Plate und Korpus hat 5 Löcher?
Antworten: 3
Zugriffe: 703

Re: Braucht es eine Neck Plate und Korpus hat 5 Löcher?

Die "fünfte" Bohrung in einem Schraubhalsbody an der Halstasche ist meist eine "Produktionshilfsbohrung". Sie dient dem Transport , der Befestigung (dem Einspannen) des Bodys, z.B. bei der Lackierung. Sie wird durch das Halsblech (neckplate) verschlossen. Das Loch kann bei einigen Fendermodellen auc...
von capricky
04.03.2020, 18:38
Forum: Pickups und Pickupbau
Thema: Shadow SH 430 Pickup
Antworten: 7
Zugriffe: 672

Re: Shadow SH 430 Pickup

Sieht aus wie ein Doppelklingenhumbucker, ist auch ein Doppelklingenhumbucker und klingt dann wie ein Doppelklingenhumbucker, auch an der E-Gitarre. Mit einem geeigneten Verstärker (z.B. kleinem Basscombo) würde dieser Pickup dann jazzig klingen! 8) Was der Herr Shadow (Marinic) noch gemacht haben k...
von capricky
29.02.2020, 12:55
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Für @kehrdesign noch die restlichen Bilder von der Autopsie des Select... ;)
Nichts besonderes, ein Doppelklingenhumbucker mit Weicheisenblechen, Ferritmagnet, die Spulen sind mit einer Messingaze oben und seitlich umhüllt.

capricky
von capricky
28.02.2020, 18:11
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Ich weiiß ja nicht, wieviel Harz ihr so in einem Pickup vergießt, aber die ungefähre Menge dürfte noch unter 10g liegen. Da steigt die Temperatur vielleicht auf 40°C (wenn die Außentemperatur 30°C beträgt ;) ), dabei schmilzt kein Wachs aus.

capricky
von capricky
28.02.2020, 12:50
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Motorpoti mit Pedal regeln
Antworten: 8
Zugriffe: 738

Re: Motorpoti mit Pedal regeln

Ich habe aktuell gerade einen Fender Blues Deville auf dem Tisch, bei dem ein PPIMV nachgerüstet werden soll, da versuche ich mal was einfacheres (so wie in vielen Matchless Ampmodellen). Ich muss nur vorher den eventuellen Einfluss dieser Variante auf die (fixed) Biasspannung der Endröhren abkläre...
von capricky
28.02.2020, 08:32
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Was wäre die Moral von der Geschicht'? Erst wachsen, dann Epoxi drauf?[/list] Ja ich denke auch - erst wachsen, dann vergießen. Das bei diesen "Select by EMG" verwendete Harz ist ausgehärtet glashart, Rückschlüsse auf die Viskosität während des Vergiessens lassen sich daraus nicht ziehen. capricky ...
von capricky
27.02.2020, 19:13
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

So jetzt noch mal "zur Sache"... wenn Vermeidung von feedback der Grund für die Anwendung von Epoxidharz (Sekundenkleber, Unterbodenschutz o.ä.) als Vergussmasse von Pickups sein soll, dann funktioniert es irgendwie auch ein bißchen, aber nicht verlässlich. Schon gar nicht anwendungspraktisch, da wi...
von capricky
26.02.2020, 11:03
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

...wobei ich nach einem "Schlüsselerlebnis" vor einiger Zeit nicht mehr überzeugt bin, daß Wachsen bei Pickups der Weisheit letzter Schluß sein kann. Ich bekam eine Gibson Les Paul zum dezenten frisieren, die hatte zwei Amber Pickups verbaut. Nun bin ich was Pickups, speziell Humbuckern und vor alle...

Zur erweiterten Suche