Die Suche ergab 1241 Treffer

von kehrdesign
20.06.2018, 11:14
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2301
Zugriffe: 262315

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

... man könnte daraus einen Tellerschleifer basteln, wenn man noch keinen hat...bei 400W bleibt der nicht so schnell stehen wie die kleinen 120W EInstiegsdinger..... Die Drehzahl der Nassschleifeinheit (134/min) ist aber für 'nen Tellerschleifer recht langsam; für 'ne 20er Teller-Scheibe empfinde i...
von kehrdesign
19.06.2018, 12:03
Forum: E-Gitarre
Thema: Habt Ihr noch eine serienmäßige "Referenz-Gitarre"?
Antworten: 17
Zugriffe: 431

Re: Habt Ihr noch eine serienmäßige "Referenz-Gitarre"?

Da ich selber seit Jahrzehnten nicht mehr in 'ner Band gespielt habe und nur Eigenbau-Gitarren besitze, hat sich mir ebenfalls die Frage nach einer Referenz gestellt. Mein Ansatz war ein kostengünstiger, älterer Modeling-Amp (Line6) mit diversen Voreinstellungen, die sich auf bekannte und typische M...
von kehrdesign
17.06.2018, 20:49
Forum: Offtopic
Thema: Gitarrenbaukurs
Antworten: 19
Zugriffe: 531

Re: Gitarrenbaukurs

Stratmann in Hannover führt m.W. 14-tägige Kurse durch, deren finales Ergebnis jeweils ein selbst gebautes Instrument ist. Etwas suspekt scheinen mir aber Stratmann'sche Aussagen wie diese: "... erklären wir ... welche Klangcharakteristik durch eine bestimmte Holzart hervorgehoben werden kann. ..." ...
von kehrdesign
15.06.2018, 11:00
Forum: Galerie
Thema: 3/4 Western Cocobolo
Antworten: 20
Zugriffe: 476

Re: 3/4 Western Cocobolo

Faszinierend, edel und, soweit ich das beurteilen kann, fehlerfrei gearbeitet. Das wirklich toll gefärbte und gemaserte Holz ist zwar nicht nach meinem persönlichen Geschmack, dafür faszinieren mich die sehr schöne, helle Decke und der helle Hals. Letzteres unterstützt man nach meinen selbsterworben...
von kehrdesign
14.06.2018, 14:35
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: Primavera ...
Antworten: 49
Zugriffe: 2155

Re: Primavera ...

Nun ja, bei 5 mm Höhenversatz (3 - 4 mm Deckelstärke und 1 - 2 mm Schnittspalt) kann das gerade bei den zumeist dekorativen Maserungen liegender Ringe schon einen ziemlich starken Versatz bedeuten. Die „Deckelscheibe“ vorher abzuschneiden hätte da den Vorteil, dass man das Maserungs-Muster durch Ver...
von kehrdesign
14.06.2018, 10:35
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: Primavera ...
Antworten: 49
Zugriffe: 2155

Re: Primavera ...

... durchlaufende Maserung beim E-Fach-Deckel. ... den E-Fach-Deckel aus dem Korpusholz zu gewinnen. Frank Hartung hat das sehr überzeugend mittels gesteuertem (Nadel-)Fräser gemacht, sollte aber auch mit 'nem Drehmel, Fräsvorsatz und Nadelfräser, 'ner exakten Schablone und viel Gefühl möglich sein...
von kehrdesign
11.06.2018, 18:37
Forum: Hardware & Teile
Thema: Bundierung / Bunddraht Erfahrungen
Antworten: 16
Zugriffe: 695

Re: Bundierung / Bunddraht Erfahrungen

Wie Bunddraht klingt, ist mir wurscht. Die ursprüngliche Frage war aber nach Erfahrungen mit Bunddraht. Dazu mein knapper Beitrag, auch wenn der Fragesteller etwas völlig anderes zu hören hofft: Ich verwende seit einigen Jahren Sintoms Bunddraht, weil dessen Profil durch die leicht hohle Unterseite ...
von kehrdesign
11.06.2018, 12:11
Forum: Auf- und Zusammenbau
Thema: Hölzer fügen (aus eure neuesten Errungenschaften)
Antworten: 11
Zugriffe: 533

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

[Eventuell sollten diese Beiträge hier mal in einen gesonderten Thread ausgelagert werden :)] Ja, unbedingt; das findet ja sonst keiner wieder. :? Ein Unterpunkt „Wie krieg ich das hin“ / "How to make ..." im Forum „Planung - Design - Setup - Reparatur - Restauration“ oder aber ein Unterthema „Holz...
von kehrdesign
07.06.2018, 12:21
Forum: Offtopic
Thema: Eure neuesten Errungenschaften...
Antworten: 1491
Zugriffe: 228477

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

... Dabei ist das ein Zeichen dafür, dass der Entwickler mitgedacht hat... Was heißt 'mitgedacht'? Es ist ein uraltes und grundsätzliches Konstruktionsprinzip, dass die Spannung rotierender Werkzeuge sich in Richtung der Schnittkraftwirkung nur festziehen, keinesfalls lösen darf. Darum Spannen imme...
von kehrdesign
30.05.2018, 23:37
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 121
Zugriffe: 3983

Re: Lackieranleitung

Hi, naja, keiner schleift aufs tausendste genau oder? Das Tausendstel als Zielgenauigkeit für Lackierungen von Holz ist sicher keine sinnvolle Vorgabe. Nichtsdestotrotz werden Abweichungen von der Ebenheit, die mit den üblichen, mechanischen Methoden nicht messbar sind, mit dieser einfachen optisch...
von kehrdesign
30.05.2018, 18:34
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 121
Zugriffe: 3983

Re: Lackieranleitung

Ähm, blöde Frage - hätte man das wirklich gesehen nach dem Polieren? Nach meiner Erfahrung sieht man nach dem Polieren die kleinsten Unkorrektheiten, selbst ein Tal im Tausendstelmillimeter-Bereich, es sei denn, man will es nicht sehen. 8) Ein schräger Blick im flachen Winkel auf eine gerade Lichtk...
von kehrdesign
30.05.2018, 11:30
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: J'Benicio Bass - Bauthread
Antworten: 121
Zugriffe: 5491

Re: J'Benicio Bass - Bauthread

Vorschlag: Nur drei Magnete (zwei in der Rundung, einer zwischen den Batteriefächern); dann die Unterseite des Deckels (annähernd ab dem Batteriefachmagneten und einem der beiden verbliebenen) mit einer Schräge versehen, so dass durch Drücken von außen der Deckel wie eine Wippe kippt und man unter d...
von kehrdesign
28.05.2018, 17:28
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 224
Zugriffe: 47207

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Hab's selber für 'nen Bass noch nicht gemacht. Nach meiner bisherigen Erfahrung sollte es aber hochgerechnet so um die 2 (bei der 40-45er) bis gute 4 mm bei der 130er liegen. Die genauen Werte müssen natürlich immer nach der mehrfach beschriebenen Versuch-und-Irrtum-Methode ermittelt werden.
von kehrdesign
27.05.2018, 16:21
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 121
Zugriffe: 3983

Re: Lackieranleitung

Dazu kann ich nur Dieses in die Waagschale schmeißen. Der Idee weiterer, spezieller Aufnahme-Elemente hierfür ist keine Grenze gesetzt. Und man kann das Instrument während des Spritzens einhändig um zwei Achsen drehen. Dadurch hab' ich schon so manchen Läufer aufgefangen.
von kehrdesign
25.05.2018, 15:40
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2301
Zugriffe: 262315

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Für solche Stellen nehme ich ein kleingeschnittenes Schaumstoffpad mit Leinenummantelung. Ein altes Mauspad mit einseitig, saugfähiger velourartiger Beschichtung musste bislang dafür herhalten. Damit komme ich auf einen halben Millimeter an die Kante heran. Da Schellack-Beschichtungen ja sehr dünn a...
von kehrdesign
23.05.2018, 14:36
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2301
Zugriffe: 262315

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Rotary switches mit 6er Riffelachse (zylindrische Achsen gibt's ja zu genüge): https://www.ebay.de/itm/Stufenschalter-4P3T-Drehschalter-4-Pole-3-Positionen-250V-0-3A-Rotary-Switch/271431515204?hash=item3f32943c44:g:AFkAAOSwQjtaCdpg https://hi-fi-expert.de/media/ebay/Stufenschalter%204P3T%20sxema.jp...
von kehrdesign
22.05.2018, 18:02
Forum: Offtopic
Thema: Eure neuesten Errungenschaften...
Antworten: 1491
Zugriffe: 228477

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

Bild
Herzliche Gratulation und die besten Wünsche!

.
... und möge das Wood Working nicht darunter leiden. ;)
von kehrdesign
21.05.2018, 13:50
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?
Antworten: 22
Zugriffe: 570

Re: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?

Meine Empfehlung (für Nitro- und 2K-Lack) Für Zwischenschliffe (nass): Schleifpads oder Schleifpapier (Indasa) P480-600 Für Feinschliff (nass): Micromesh ( Pads oder Leinen auf Pads aufgeklebt) K1500 o. K1800 -> K2400 -> K4000 -> K8000. K6000 u. K12000 lasse ich weg. Wichtig ist, dass jede Stufe ein...
von kehrdesign
17.05.2018, 23:11
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: letzte Lackschicht-punktuelle Nebelflecken bzw Orangenhaut
Antworten: 5
Zugriffe: 223

Re: letzte Lackschicht-punktuelle Nebelflecken bzw Orangenhaut

... nochmal alles anschleifen und ein weiteres Mal Klarlack drauf und später polieren oder gleich anschleifen und polieren. ... Das sollte nach meiner Erfahrung mit Feinschleifen + Polieren* gut werden, es sei denn, die letzte Schicht ist nicht nur rauh, sondern auch trübe. Ab drei Schichten 2K-Kla...
von kehrdesign
16.05.2018, 11:50
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: J'Benicio Bass - Bauthread
Antworten: 121
Zugriffe: 5491

Re: J'Benicio Bass - Bauthread

...wenn der Nullbund nicht höher ist als die übrigen Bünde, und der Hals ist zu gerade, dann schnarren die ersten Bünde... wenn der Nullbund etwas höher ist, dann schnarrt es nicht an den ersten Bünden, auch wenn der Hals relativ gerade ist... Der Effekt des Schnarrens der Leersaite bei eben abgeri...
von kehrdesign
15.05.2018, 13:19
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: J'Benicio Bass - Bauthread
Antworten: 121
Zugriffe: 5491

Re: J'Benicio Bass - Bauthread

... allgemeine Frage zum Nullbund, ist das der gleiche bunddraht wie bei den übrigen Bünden der dann einfach nicht mit abgerichtet wird? Oder ist dieser von Haus aus schon größer dimensioniert? Ein Nullbund sollte um die zwei bis drei Zehntelmillimeter höher sitzen als die anderen Bünde, also nicht...
von kehrdesign
12.05.2018, 11:59
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: J'Benicio Bass - Bauthread
Antworten: 121
Zugriffe: 5491

Re: J'Benicio Bass - Bauthread

... Das Prinzip dieser Einzelbrücken gefällt mir eigentlich ganz gut. Die Ball-Ends werden von oben eingeführt und werden dann von unten gegengehalten - quasi "string-half-through". ... Nicht nur optisch ne Wucht, auch die Funktionalität finde ich ausgesprochen überzeugend. ... und die Fräsungen un...
von kehrdesign
08.05.2018, 10:00
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 303
Zugriffe: 26423

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

Welche Rundung? Die von der Volutenkante in Richtung Halsprofil nehme ich an; dann zuerst furnieren.
von kehrdesign
08.05.2018, 00:47
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Nitrolackierung - Erfahrungen & Techniktips
Antworten: 24
Zugriffe: 619

Re: Nitrolackierung - Erfahrungen & Techniktips

Mit 4 Wochen Gesamtzeit bin ich nicht annähernd hingekommen, selbst nach einem Vierteljahr Trocknungszeit haben sich noch Veränderungen am Oberflächenbild abgezeichnet. Das war für mich ein Hauptgrund zum Umstieg auf 2K. Ich habe dem NC-Lack (wie oben schon erwähnt) mindestens 5% Verzögerer zugegebe...
von kehrdesign
07.05.2018, 18:16
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Nitrolackierung - Erfahrungen & Techniktips
Antworten: 24
Zugriffe: 619

Re: Nitrolackierung - Erfahrungen & Techniktips

clonewood hat geschrieben:
07.05.2018, 18:12
Von einer erhöhten "Reissfreundlichkeit" (bei Nitrolacken) durch eine Shellackvorbehandlung hast du nichts gemerkt?
Nein, habe ich nicht, habe allerdings seither auch nur noch partiell mit meinen NC-Lack-Restbeständen gearbeitet.

Zur erweiterten Suche