Die Suche ergab 545 Treffer

von cabriolet
01.04.2020, 22:20
Forum: Gitarrebassbau Wettbewerb 20/21
Thema: Morgen geht es los!
Antworten: 9
Zugriffe: 325

Re: Morgen geht es los!

Ich werde wohl am Wochenende loslegen, muss bis dahin noch aufräumen und mich endlich mal festlegen, was ich eigentlich bauen will...

Viel Spaß!

Markus
von cabriolet
26.03.2020, 22:16
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Das kannst du mit einem Multimeter (am besten mit Zeiger, digital geht aber auch), einem Schraubenzieher und einem zweiten Pickup herausfinden. Es kommt ja darauf an, dass du nicht Out-Of-Phase bist. Schraubenzieher auf die Polklingen auflegen und mit Schwung nach oben abziehen, dann schlägt dein Mu...
von cabriolet
23.03.2020, 20:04
Forum: Offtopic
Thema: Dekoware Thomann?!
Antworten: 5
Zugriffe: 350

Re: Dekoware Thomann?!

Kannst du ganz einfach dort kaufen, wenn´s nicht mehr gebraucht wird. Auch über´s Netz: https://www.thomann.de/de/deko_instrumente.html
Ist dann aber fast immer ohne Garantie.

Gruß
Markus

Hoppla, der Simon war schneller :D
von cabriolet
14.03.2020, 15:45
Forum: Gitarrebassbau Wettbewerb 20/21
Thema: Preise für den GBB Wettbewerb 20/21
Antworten: 7
Zugriffe: 710

Re: Preise für den GBB Wettbewerb 20/21

Auch von mir gibt´s eine Preis-Spende. Ein Satz Rubner-Mechaniken für Klassik-Gitarre . Sind aus Rubners Standard-Serie, in "Hauser"-Form, aus poliertem Messing und mit Perlmutt-Imitat-Knöpfen. Nicht besonders wertvoll (ca. 25 Euro), aber hochwertig gemacht. IMG_2171.JPG IMG_2172.JPG IMG_2173.JPG Ha...
von cabriolet
06.03.2020, 10:39
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: Primavera ...
Antworten: 130
Zugriffe: 25692

Re: Primavera ...

Ahhhh ok.... Hatte das hier Jetzt geht als also nicht um die Halspassung, sondern um den Umgang mit den falsch platzierten Gewindehülsen der Brücke. Die sitzen so fest, dass ich sie ausbohren und auffüttern muss - 12 mm ohne Ständerbohrmaschine! und den wieder in seiner alten Position sitzenden Hals...
von cabriolet
05.03.2020, 11:27
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: Primavera ...
Antworten: 130
Zugriffe: 25692

Re: Primavera ...

Steh´ ich da gerade auf dem Schlauch oder ist der Dübel-Sicht-Bereich nicht im Riegelahorn? Falls das überhaupt sichtbar ist, denn sehr weit versetzten musst du doch nicht und die Bolzen sind ja bei der von dir verwendeten Brücke recht weit hinten und verdeckt.

Gruß
Markus
von cabriolet
27.02.2020, 16:39
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Ja, immer wieder zwischendrin aufgeprüht.
Aber Yaman fragte hier bzw. in seinem Bau-Thread ja für einen schon fertigen PU
von cabriolet
27.02.2020, 16:24
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 3306
Zugriffe: 525984

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Weiß jetzt nicht mehr, wer das gepostet hat, aber war etwas mit zwischendurch aufsprühen von dem Unterbodenzeug während des Wickelns der Spule. Ich vermute mal, du meinst mich bzw. das "hohe Ding aus dem Baumarkt". War aber kein Unterbodenzeugs, sondern Hohlraumwachs. Genauer: Carat CT09 Zum nachtr...
von cabriolet
26.02.2020, 15:40
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: E-Gitarre Heavy Explorer
Antworten: 57
Zugriffe: 2585

Re: E-Gitarre Heavy Explorer

Wenn´s von der Länge her passt, nimm ein Japan-Blatt. Ich habe das von Simon verlinkte in meiner Gestellsäge. Was auch sehr hilft (sowohl bei deinem "antiken" Blatt als auch bei einem neuen): Wachs. Ich habe hier eine alte Ikea-Duftkerze für solche Fälle ;) Edit sagt, der Hiasl hat´s verlinkt, sorry...
von cabriolet
24.02.2020, 16:44
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

So, hier die versprochenen Bilder zu den Einzelbrücken: Erst einmal die Chrom-Variante, Guss-"Reste" lassen nicht genug Raum, ein Ballend durchzustecken. Ist bei drei von den sechs Stück der Fall, lässt sich aber mit einer Schlüsselfeile leicht beheben. IMG_2163.JPG Dann also mal der Test, ob sich d...
von cabriolet
23.02.2020, 22:50
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Ja, das Prinzip ist klar (habe ich ja auch bei meiner Wettbewerbsgitarre selbst so gebaut: https://www.gitarrebassbau.de/download/file.php?id=78732&t=1 ) , aber die schmale Stelle ist bei diesen China-Stegen hinten. Das Ballend wird also durch den Saitenzug in Richtung weiter Öffnung gezogen und spr...
von cabriolet
23.02.2020, 17:28
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Alpha 0.1
Antworten: 18
Zugriffe: 737

Re: Alpha 0.1

und ich hab vllt bis dahin auch rausgefunden, wie ich Bilder in den Beitrag einbaue :roll: Ganz einfach: Erst die Bilder hochladen, dann mit dem Cursor dort in den Text klicken, wo das Bild hin soll und dann in der Liste der hochgeladenen Bilder bei dem jeweiligen Bild auf den Button "Im Text einfü...
von cabriolet
23.02.2020, 17:22
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Die Entscheidung ist gefallen: Es werden die China-Einzelbrücken. Aber nicht im Originalzustand, sondern modifiziert. Hier ein Bild, wie die Unterseite dieser Teile aussieht: IMG_2158.JPG Laut Beschreibung sollen die Brücken für String-through und auch zum direkten Einhängen der Saite geeignet sein,...
von cabriolet
19.02.2020, 10:11
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Telecaster 3 way switch - nur ein Pickup funktioniert
Antworten: 6
Zugriffe: 1084

Re: Telecaster 3 way switch - nur ein Pickup funktioniert

Mit der "Anleitung" wissen wir aber immer noch nicht, welchen Schalter du jetzt wirklich hast und wie dessen Pin-Belegung ist. Deshalb wiederhole ich nochmal capricky s Bitte: Lad´mindestens mal ein Foto vom Schalter hier hoch. Die Frage ist ja auch, ob dein verwendeter Schalter überhaupt mit dem in...
von cabriolet
18.02.2020, 12:20
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Biegeeisen aus Stahlrohr mit Teelichtern
Antworten: 39
Zugriffe: 1978

Re: Biegeeisen aus Stahlrohr mit Teelichtern

Irgendwie sieht mir das in dem Video so aus wie: "Ich zeig´mal, wie es NICHT geht", auch wenn das anders gedacht war (think) . Zu wenig Temperatur und zu viel Wasser. Eventuell auch noch zu dickes Holz, das kann ich aber in dem Video nicht genau sehen. Bei genug Hitze brauchst du normalerweise kaum ...
von cabriolet
17.02.2020, 10:06
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Master Guitar
Antworten: 91
Zugriffe: 4092

Re: Master Guitar

Die Idee mit dem Kunststoffstreifen finde ich super, so ergeben sich wirklich natürliche Formen. Im Gegensatz zum Splines-Gebastel am Computer.

Gruß
Markus
von cabriolet
16.02.2020, 10:23
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: ARR0W
Antworten: 56
Zugriffe: 7694

Re: ARR0W

Es kam durch die Aktion aber dann - man erkennt es auf dem Bild sofort - ein ganz anderes Problem zu Tage. Die Brücken sind viel zu breit. Oh, das ist natürlich blöd. Das sind die Brücken, die ich eventuell auch bei meiner "Couch-Gitarre" verwenden möchte. Ich hab´jetzt mal schnell meine Teile nach...
von cabriolet
14.02.2020, 18:19
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Da hilft mir meine starke Kurzsichtigkeit ;) : Brille ab und ganz nah heran. Geht aber für "Normalsichtige" bestimmt auch mit Lupe oder Lupenbrille. Noch dazu hat mein Lineal eine Unterteilung in halbe Millimeter, das heisst: Genau auf den Teilstrichen und genau mittig dazwischen ergibt ja schon ein...
von cabriolet
12.02.2020, 16:00
Forum: Offtopic
Thema: Eure neuesten Errungenschaften...
Antworten: 2011
Zugriffe: 416864

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

Wozu so ein Kühlmittel-Gelenkschlauch nicht alles nützlich ist :lol: . Ich hab´zuerst gedacht, das hast du selbst gebastelt, aber da waren die 40 Express-Räuber tatsächlich mal kreativ.

Gruß
Markus
von cabriolet
11.02.2020, 17:08
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Ja, alles was ich bisher von ABM in den Fingern hatte war absolut hochwertig. Und noch dazu sind die Single Bridges gerade im Angebot, da bringst du mich tatsächlich ins Grübeln. Danke für den Tipp! Andererseits habe ich die China-Teile schon hier. Ich werde wohl erstmal an einem Eiche-Reststück tes...
von cabriolet
11.02.2020, 16:27
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Gute Idee mit dem Mehl als Füllmaterial. Ganz unsichtbar ist´s leider auch im zweiten Anlauf nicht geworden, aber immerhin besser als vorher und alle Schlitze sind jetzt auch wirklich zu. Heute ging´s dann mit einem kleinen Schrittchen weiter: Mensurlinie markieren und darauf die Saitenabstände ein...
von cabriolet
10.02.2020, 15:51
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Nein, genau deshalb hatte ich das vorher an einem Reststück ausprobiert. Hatte auch schon grünliche Verfärbungen bei hellen Hölzern, vor allem bei Fichte. Ich nehme immer den billigsten Sekundenkleber, der mir gerade in die Hände fällt, in diesem Fall "Stylex" aus der Kaufland-Schreibwarenabteilung,...
von cabriolet
09.02.2020, 17:24
Forum: E-Gitarre
Thema: Die "Couch-Gitarre"
Antworten: 33
Zugriffe: 10427

Re: Die "Couch-Gitarre"

Bundschlitz-Enden verschließen... immer wieder eine Wissenschaft für sich ;) . Von dem Griffbrett-Holz habe ich noch Reststücke, an denen habe ich verschiedene Materialien ausprobiert. Am unsichtbarsten waren Weizenmehl und Sekundenkleber. Also habe ich mich damit an´s Werk gemacht. Die Bass-Seite i...
von cabriolet
07.02.2020, 16:16
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Biegeeisen aus Stahlrohr mit Teelichtern
Antworten: 39
Zugriffe: 1978

Re: Biegeeisen aus Stahlrohr mit Teelichtern

... ich habe mich auf meine ursprüngliche Idee besonnen und möchte außer einer Bohrmaschine mit entsprechendem Bohrständer zur Bohrung der Löscher für die Stimm-Mechaniken keine elektrische Energie einsetzen. Wobei ich überlege, wie ich auch das von Hand bewerkstelligen kann. Das find ich mal eine ...
von cabriolet
07.02.2020, 15:45
Forum: Offtopic
Thema: Eure neuesten Errungenschaften...
Antworten: 2011
Zugriffe: 416864

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

Vor Jahren wurden bei uns auf der Arbeit alle "alten" Lötstationen ersetzt, egal ob defekt oder nicht. Schon damals hätte ich gerne eine der noch brauchbaren Wella oder Ersa-Stationen gekauft, doch dann waren sie plötzlich spurlos verschwunden. Nur eine blieb als Not-Reserve. Inzwischen löten wir ni...

Zur erweiterten Suche