Die Suche ergab 75 Treffer

von Ahab
02.09.2018, 18:28
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

So, nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es endlich wieder ein paar Fortschritte zu verzeichnen. 😄 Ich habe das Griffbrett auf Halskontur und danach den Bindingkanal gefräst. Dann das Binding mit zähflüssigem Sekundenkleber eingeklebt und mit Kreppband fixiert. Hat hervorragend geklappt. 😁 https://ima...
von Ahab
06.08.2018, 22:56
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Danke! :D Ich hab natürlich erstmal die Ryoba benutzt und die Schlitze zu breit gemacht. Jetzt habe ich zwei Schlitze mit 0.9mm. :| Dann habe ich aber noch ne alte Bügelsäge mit einem 0,3mm Blatt gefunden und mit der dann den Rest gesägt. Die übrigen Schlitze sind jetzt knapp über 0,6 breit. Und bei...
von Ahab
06.08.2018, 15:37
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Kurzer Zwischenstand: Bundschlitze sind gesägt, und das Griffbrett ist mit der Bandsäge grob in Form gebracht. Material für die nächsten Schritte ist bestellt. https://image.ibb.co/mcisGK/20180806_134115.jpg https://image.ibb.co/hxt3Oz/20180806_133944.jpg https://image.ibb.co/iaXV3z/20180806_133954....
von Ahab
26.07.2018, 12:48
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Hmm, Was für einen Durchmesser haben die Rollen Deiner Bandsäge? Entsprechend sollte die Dicke Deiner Sägebänder sein, sonst brechen sie leicht an der Lötstelle. Gruß Hermann Es ist übrigens nicht gerissen, sondern von den Rollen gesprungen. Keine Ahnung, warum. Vielleicht hat sich die Spannschraub...
von Ahab
22.07.2018, 23:41
Forum: E-Gitarre
Thema: Erstes Projekt - HeavyBird
Antworten: 73
Zugriffe: 3154

Re: Erstes Projekt - HeavyBird

@Ahab das bringt Licht ins Dunkel mit den zwei Fräsern. Aber sieht jetzt für mich so aus, als würdest du auch volle Fräsertiefe fräsen? Mittlereeile glaub ich es gibt hier zwei Lager, 1x voll rein mitn Fräser und 1x so wenig wie möglich? Ich habe halt mit der Bandsäge bis auf knapp 1mm an die Marki...
von Ahab
21.07.2018, 12:50
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Hmm, Was für einen Durchmesser haben die Rollen Deiner Bandsäge? Entsprechend sollte die Dicke Deiner Sägebänder sein, sonst brechen sie leicht an der Lötstelle. Gruß Hermann Das war noch das erste Sägeband vom Kauf der Maschine. Das passt schon. Ich denke nur, das Band hat am Ende vor dem Ahorn ka...
von Ahab
21.07.2018, 12:19
Forum: E-Gitarre
Thema: Erstes Projekt - HeavyBird
Antworten: 73
Zugriffe: 3154

Re: Erstes Projekt - HeavyBird

Du hattest jetzt zwar schon den langen Fräser bestellt, wenn ich das richtig gelesen habe. Aber da ich ohnehin gerade meinen Hals fräse, dachte ich, ich fotoprotokolliere mal, damit ich es hier nochmal zeigen kann. Als erstes sägst du die Kontur grob mit einer Band- oder Stichsäge aus. Dann legst Du...
von Ahab
21.07.2018, 12:00
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

So, und wieder ein Stück geschafft. So langsam sieht es nach etwas aus. Ich habe die Halskontur grob mit der Bandsäge ausgesägt (wobei mir natürlich auf dem letzten Zentimeter das Sägeband gerissen ist) und dann mit der Oberfräse nach bekanntem Prinzip glattgefräst. Entgegen meiner ursprünglichen Pl...
von Ahab
17.07.2018, 15:55
Forum: E-Gitarre
Thema: Erstes Projekt - HeavyBird
Antworten: 73
Zugriffe: 3154

Re: Erstes Projekt - HeavyBird

Ne, damit habe ich überhaupt keine Probleme. Es ist das tesa® Verlegeband rückstandsfrei entfernbar, NICHT das "extra stark klebend". :D https://www.tesa.com/de-de/buero-und-zuhause/tesa-verlegeband-rueckstandsfrei-entfernbar.html Das verwende ich auch. Kleiner Tipp: Je nach Porengröße des Holzes k...
von Ahab
16.07.2018, 12:30
Forum: E-Gitarre
Thema: Erstes Projekt - HeavyBird
Antworten: 73
Zugriffe: 3154

Re: Erstes Projekt - HeavyBird

Aber mit euren Fräsern bin ich noch nicht ganz schlau geworden. Da fehlte mir auch das Verständnis. Mit Bermanns Erklärung hat es dann bei mir Klick gemacht: https://www.gitarrebassbau.de/viewtopic.php?p=133710#p133710 Ich habe zwei Fräser mit AD 12,7mm, einmal Anlaufring unten und Schaft 8mm, und ...
von Ahab
16.07.2018, 06:51
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Ausserdem sind oftmals abgefahrene Griffbretter nicht so hart wie die bekannten Griffbrettsorten wie Palisander, Ebenholz Wenge...somit müsstest du das Griffbrett lackieren/stabilisieren etc. etc..... Nä, das möchte ich für meinen Erstling lieber vermeiden. Danke für den Hinweis. Hab jetzt eines au...
von Ahab
15.07.2018, 20:59
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Alles gut. :D So, mein nächstes Thema ist das Griffbrett. Ich weiß ja noch nicht, wie meine Decke am Ende aussehen wird. Vielleicht mattschwarz, aber falls sich eine Decke mit einer hammergeilen Maserung finde, vielleicht auch nicht. Da ich mit dem Hals angefangen habe, muss ich mich nun für ein Gri...
von Ahab
15.07.2018, 18:21
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Sehr gute Arbeit. Weiter so! Danke! (dance a) Ich bin erstaunt, dass gleich beim Erstling alles so einigermaßen gut klappt. Ich warte noch drauf, dass das dicke Ende kommt. :lol: Ich weiß nicht, ob der Vorschlag schon gekommen ist, aber da du eine Oberfräse besitzt, noch ein Hinweis zum Scarf joint...
von Ahab
15.07.2018, 18:18
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

1. Sicherheitsschuhe schauen anders aus! (naughty) Sehr aufmerksam. :D Keine Angst, das war schon nach dem Duschen. Ein paar Bilder habe ich zwischendrin gemacht, aber ich bin gerade so vor Kaffee und Kuchen fertig geworden. Deswegen habe ich schnell geduscht und die restlichen Bilder hinterher gem...
von Ahab
15.07.2018, 17:17
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Danke für den Tipp! Hat bestens geklappt. :)

Bild
von Ahab
15.07.2018, 15:17
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

:D So, bin ein bisschen weiter. Mit der Oberfräse habe ich die Leimstelle geebnet und mit dem Schleifklotz bearbeitet. Dann mit dem (zugegebenermaßen bescheiden ausgeführten) Parallelanschlag der POF den Kanal für den Halsstab gefräst. Nach dem ersten Mal schaute der Halsstab einen halben Millimeter...
von Ahab
11.07.2018, 13:12
Forum: E-Bässe
Thema: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer
Antworten: 10
Zugriffe: 657

Re: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer

Ach, okay. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Carbonmuster schick finde. (think)
Aber den schwarzen Sekundenkleber werde ich ausprobieren. :p Danke nochmal für den Tipp. Ich stelle dann hier Fotos vom Prozess ein.
von Ahab
11.07.2018, 08:51
Forum: E-Bässe
Thema: Brainstorming "Gothic Zebrarus"
Antworten: 10
Zugriffe: 526

Re: Brainstorming "Gothic Zebrarus"

Schicker Korpus! Ich mag es, dass das untere Horn nach außen gebogen ist. Serienmäßig gibt es das, glaube ich, nicht so oft. Mir kommt nur ein Modell von Yamaha in den Sinn, bei dem das so ist.
von Ahab
10.07.2018, 18:32
Forum: E-Bässe
Thema: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer
Antworten: 10
Zugriffe: 657

Re: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer

Deshalb würde ich nach dem Ausbessern auch noch die fake - Abdeckung empfehlen - matte, schwarze Karbongewebestruktur. capricky Danke für den Tipp! Meinst Du sowas hier: https://www.conrad.de/de/carbon-platte-carbotec-l-x-b-340-mm-x-150-mm-055-mm-231664.html Da würde mich, glaube ich, das Muster et...
von Ahab
09.07.2018, 17:03
Forum: E-Bässe
Thema: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer
Antworten: 10
Zugriffe: 657

Re: LTP Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer

Einfachste Möglichkeit wäre mit schwarzem Superkleber fluten. Mach ich bei kleinen Abplatzern. Den Kleber gibt es bei R&G. https://shop1.r-g.de/art/150130 Danke für den Tipp und den Link. Wie ist denn dann die Oberfläche? Kann man die noch im Nachhinein bearbeiten, wenn man es verbockt? Irgendwie g...
von Ahab
09.07.2018, 14:34
Forum: E-Bässe
Thema: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer
Antworten: 10
Zugriffe: 657

Re: LTP Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer

Wenn Du Dich nicht vor Arbeit scheust, ich würde ihn zerlegen und entlacken. Er müsste dann nicht einmal schwarz bleiben. Ich hab da einen Fred offen, da steht drinnen, wie ich es gemacht habe: https://www.gitarrebassbau.de/viewtopic.php?f=22&t=7463&p=130064&hilit=entlacken#p130064 lG Norbert Moin ...
von Ahab
09.07.2018, 13:52
Forum: E-Bässe
Thema: LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer
Antworten: 10
Zugriffe: 657

LTD Viper Bass - Kapitaler Lackplatzer

Moin, liebes Forum! Mir ist zwischenzeitlich ein Bass vor die Linse gekommen, den ich einfach kaufen musste: ein gebrauchter LTD Viper Bass, der schon einige Jahre nicht mehr hergestellt wird. Im Grunde ist das ein Anfängerbass, der neu wohl so um die 350 Öcken gekostet hat. Ich hatte aber mal eine ...
von Ahab
28.06.2018, 16:57
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

So, das Abrichten der Kopfplatte auf Dicke hat mal wieder bestens geklappt. Der Ausreißer ist jetzt Geschichte. https://image.ibb.co/mX5iAT/20180628_085703.jpg https://image.ibb.co/iZqGVT/20180628_094708.jpg Das Hobeln dagegen hat so gar nicht funktioniert. Keine Ahnung, vllt war die Kliinge nicht s...
von Ahab
27.06.2018, 15:34
Forum: E-Bässe
Thema: Cadillac-Bass
Antworten: 131
Zugriffe: 9727

Re: Cadillac-Bass

Mist, und natürlich ist mir die Säge doch abgewandert. :? Wenn die Säge erst einmal schräg sitzt, ist da kaum noch was zu machen. So zumindest gerade meine Erfahrung. Die Abweichung ist sogar so groß, dass ich meine 12° vergessen kann. Würde ich die am größeren Stück nochmal ansetzen, würde ich so v...
von Ahab
25.06.2018, 15:55
Forum: Bücher, DVD's, Videos
Thema: Build an electric guitar with Crimson Guitars
Antworten: 2
Zugriffe: 949

Build an electric guitar with Crimson Guitars

Die Links habe ich noch nicht hier gefunden. Fand ich ganz erhellend, vor allem, weil er alles mit Handhobel macht: Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=CXz1vrXi-rE Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=dNNxUTOv6fQ Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=cEUhpH7Fnfc Teil 4: https://www.youtube....

Zur erweiterten Suche