Die Suche ergab 979 Treffer

von Docwaggon
17.02.2019, 09:22
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Kaizen Bass
Antworten: 71
Zugriffe: 2620

Re: [Elektrisch] Kaizen Bass

ich habe meine halsstreifen plan gefräst .. wäre das nicht auch eine möglichkeit ?
von Docwaggon
16.02.2019, 21:40
Forum: Auf- und Zusammenbau
Thema: Mein erstes Projekt - Rocktile TL Bausatz
Antworten: 4
Zugriffe: 159

Re: Mein erstes Projekt - Rocktile TL Bausatz

da wäre wichtig zu wissen ob der body furniert ist und du aufpassen musst, dass du das furniert nicht durchschleifst oder ob es eine dickere decke ist
von Docwaggon
15.02.2019, 12:14
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

ist auf dem gummigriff da ich den bass mit leicht öligen handschuhen umgespannt habe und dabei hat der griff etwas abbekommen. gemerkt habe ich das als ich das erste mal wieder ohne handschuhe gearbeitet habe. nach den letzten beiden schichten öl (die erste mit 600er schmirgelpapier, die letzte nur ...
von Docwaggon
13.02.2019, 16:44
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2866
Zugriffe: 363852

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Oder den Kopfplattenaufleimer mit Binding anfertigen und putzen, dann auf die Kopfplatte mit Trennfurnier aufleimen. Ist von der erforderlichen Passgenauigkeit auch nicht anders als eine Schäftung zu verleimen... das muss ich aber auch für den ganzen korpus machen .. das ist dann eine genauigkeit, ...
von Docwaggon
13.02.2019, 14:59
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2866
Zugriffe: 363852

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

liz hat geschrieben:
13.02.2019, 14:24
das ist ein weißes Binding mit schwarzem Streifen dran, und kein Fräsexperiment.
wenn es das zu kaufen gibt dann nehme ich das sofort .. 8)
ich finde aber nur solche kombinationen
https://shop.rall-online.net/epages/615 ... s/01010016
von Docwaggon
13.02.2019, 13:33
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2866
Zugriffe: 363852

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

MattB90 hat geschrieben:
13.02.2019, 13:06
Das sieht doch einfach nur aus wie ein Trennfurnier oder? (think)
das wäre dann ja meine 2. idee
aber wir kommt man so nah an das furnier ran ohne es beim fräsen zu beschädigen ?
bei 0,5mm sieht man ja jeden fehler ..
von Docwaggon
13.02.2019, 12:46
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2866
Zugriffe: 363852

multi-binding (übereinander)

hat jemand eine idee wie man den dünnen schwarzen streifen unter dem weissen binding hinbekommt ? Mayones_Regius_Headstock_SN_9211.jpeg meine idee wäre es das weisse binding stehend auf eine liegendes schwarzes 0,5mm binding zu kleben und hinterher das schwarze binding zu schneiden .. nur ohne eine ...
von Docwaggon
13.02.2019, 09:31
Forum: E-Gitarre
Thema: Eine Explorer im Ken Lawrence Stil, eine klassisch
Antworten: 45
Zugriffe: 1048

Re: Eine Explorer im Ken Lawrence Stil, eine klassisch

Versuchs einfach mal....pickguard kann später auch noch drauf. Was Dir noch zu gute kommen wird: Selbst wenn die Fuge und der Jahrringverlauf nicht 100% perfekt wird.....wenn da erstmal Saiten drauf sind wird diese Fläche sowieso mit 6 Saiten verdeckt. sehe ich auch so ! nr. 2 versuchen und wenn es...
von Docwaggon
13.02.2019, 08:45
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

weiter geht es : efach und pickup-taschen lackiert => da ist einiges an optimierungspotential für das nächste mal drin holz oberflächen 05.jpg vorder- und rückseite haben jetzt jeweils 1 satte ölung und einen 2. dünneren auftrag erhalten holz oberflächen 06.jpg holz oberflächen 07.jpg die oberfläche...
von Docwaggon
11.02.2019, 16:30
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

ölen am korpus selber kommt noch,
ich berichte dann
von Docwaggon
11.02.2019, 09:48
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

mal zwischendurch nach 2 lagen schellack.
die engen stellen habe ich gepinselt, den rest mit dem ballen aufgetragen.
von Docwaggon
10.02.2019, 22:03
Forum: Holz
Thema: Fragen zu Furnieren /Bezugsquellen
Antworten: 5
Zugriffe: 206

Re: Fragen zu Furnieren /Bezugsquellen

bei metz habe ich auch schon extra-breite furniere als einzelblätter bestellt. auch die dickeren furniere 1,5-2,5mm die es dort gibt sind klasse (dance a) für einen bass body hat die breite gereicht, bei anderen bauformen wird das denke ich nicht passen. da du beim body ja aber nur eine ganz schmale...
von Docwaggon
10.02.2019, 21:41
Forum: E-Gitarre
Thema: Eine Explorer im Ken Lawrence Stil, eine klassisch
Antworten: 45
Zugriffe: 1048

Re: Eine Explorer im Ken Lawrence Stil, eine klassisch

meinst du die fuge am halsfuss ? versetz den hals weiter in den korpus. die 2-3mm versetzte mensur kannst du ja mit der position der brücke kompensieren. das einzige was knapp werden könnte ist das ende des griffbretts am hals-pickup. oder ist das die halstaschenfräsung für die "ohne pickguard"-vers...
von Docwaggon
10.02.2019, 10:23
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

das holz ist merklich glatter aber nach 2 lagen noch nicht "dicht". ich denke ich werde 2 lagen schellack als tiefengrund aufbringen und dann vorsichtig wieder auf das holz zurückschleifen sodass die tiefen poren gefüllt bleiben, dann 2-3x ölen. das ölen ist dann aber eher wie die 5. schicht beim no...
von Docwaggon
10.02.2019, 09:07
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

ich habe den korpus jetzt 2x gewässert und geschliffen und habe nach dem letzten schliff mit 320er schleifpapier eine schöne glatte oberfläche. der schleifstaub des nussbaums hat beim trockenen schliff die supfesche nicht verfärbt, bei nassem schliff und besonders bei verwendung von holzpaste sieht ...
von Docwaggon
08.02.2019, 23:12
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

wie sich das efach entwickelt hat überlegungen am teststück eq 00.JPG probeeinbau der ibanez elektronik - schaftbuchse ragt noch recht weit in das efach - batterie liegend eq 01a.JPG umsetzung am prototyp - batterie senkrecht statt liegend - ibanez elektronik unverändert eq 01b.JPG .. und ich muss ...
von Docwaggon
08.02.2019, 13:19
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Kaizen Bass
Antworten: 71
Zugriffe: 2620

Re: [Elektrisch] Kaizen Bass

ugrosche hat geschrieben:
08.02.2019, 12:44
Wo hast Du Deine Fräser denn gekauft?
bei wealdentools in UK

schau mal hier : https://www.gitarrebassbau.de/viewtopic ... 35#p146935
von Docwaggon
08.02.2019, 09:47
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Kaizen Bass
Antworten: 71
Zugriffe: 2620

Re: [Elektrisch] Kaizen Bass

d.h. du fräst die ganze fläche mit einem D12 :shock: da hast du aber was zu tun. ich nutze für so etwas größere planfräser und das reduziert die nacharbeit mächtig fräslade 01.JPG mit dem D25 (4 schneiden) habe ich bis jetzt alle bodies und hälse auf dicke gefräst, mit dem D35 (2 schneiden) bis jetz...
von Docwaggon
07.02.2019, 22:22
Forum: Kategorie Elektrische Saiteninstrumente
Thema: [Elektrisch] Kaizen Bass
Antworten: 71
Zugriffe: 2620

Re: [Elektrisch] Kaizen Bass

was für einen fräser verwendest du ?
von Docwaggon
07.02.2019, 19:56
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

ich habe heute den hals in die halstasche gesteckt um den übergang am hals zum neu gekürzten korpus anzuzeichnen.
witzigerweise passt der hals jetzt wirklich gut .. den schwebetest bestehe ich damit allemal (dance a)
von Docwaggon
07.02.2019, 13:05
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

Wenn die Maserung spürbar bleiben soll (offene Poren) würde ich mir um die Trocknungszeiten keine großen Sorgen machen. Selbst wenn es in den Poren selbst etwas länger zum Härten benötigt... wen stört's? auch wieder wahr .. (think) beim nussbaum hals brauche ich aber denke ich eine glattere fläche....
von Docwaggon
07.02.2019, 12:30
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

da momentan noch nichts passiert
(ausser dass ich den korpus immer wieder in die hand nehme und noch bereiche ertaste, die ich schleifen muss)
gibt es zumindest 2 vergleichsbilder

korpus angefeuchtet
roh (mit schleifstaub) vs. geölt
von Docwaggon
07.02.2019, 07:16
Forum: E-Gitarre
Thema: Eine Explorer im Ken Lawrence Stil, eine klassisch
Antworten: 45
Zugriffe: 1048

Re: Eine Explorer im Ken Lawrence Stil, eine klassisch

bin gespannt - abonniert :-)
von Docwaggon
06.02.2019, 11:59
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

ok, danke für eure rückmeldungen !
dann probiere ich mal an ein paar testhölzern und berichte dann hier.

die schellack flocken sind inzwischen auch angekommen und eine 1:6 lösung ist angesetzt
von Docwaggon
06.02.2019, 09:54
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 312
Zugriffe: 24838

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

Den so behandelten Bass spiele ich seit einem Jahr mittel-intensiv und die Oberfläche fühlt sich immer noch sehr gut an. Bei Nussbaum wie Esche fühlt man die Holzmaserung, aber es fühlt sich glatt an. Ich werde es beim nächsten Instrument definitiv wieder so machen. ich habe die sorge gehabt, dass ...

Zur erweiterten Suche