Die Suche ergab 690 Treffer

von Docwaggon
22.07.2018, 08:57
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 226
Zugriffe: 13116

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

@Docwaggon seh ich da bei deinem Entwurf das Ami-Nusstop vom Manuel (Nebelheim)...????? wenn ja, das hatte ich auch im Auge...aber dann als ich es wollte, wars verkauft, dann warst du das ;) :D für den entwurf habe ich das bild von nebelheim genutzt, gekauft habe ich aber einzelne streifen :D ich w...
von Docwaggon
22.07.2018, 08:54
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 226
Zugriffe: 13116

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

das ist eine gute idee mit dem nachträglichen verrunden.
für solche tests ist der prototyp ja da...

was die pickuptaschen angeht : ich denke die sind schon recht eng, die pickups liegen nur lose und leicht verkippt in der tasche und deshalb ist der spalt ungleichmäßig.
muss ich nachher mal messen
von Docwaggon
21.07.2018, 19:19
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 226
Zugriffe: 13116

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

weiter gehts - halsfuss gekürzt (lassen den zum spannen vorher länger) und verrundet - halstasche gefräst diesmal hat das mit dem festsitz nicht geklappt - muss ich noch mal drüber nachdenken warum lässt sich aber mit furnierstücken auffüttern. hochzeit 01.JPG hochzeit 02.JPG hochzeit 03.JPG hochzei...
von Docwaggon
20.07.2018, 20:14
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 226
Zugriffe: 13116

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

da dieser punkt vom letzten post noch offen war - die schaller 3d brücke wird es werden ein bisschen ist es weiter gegangen : die bundstäbe habe ich diesmal mit dem spindelschleifer (70mm spindel) gekürzt und angeschrägt und das ging wirklich schnell ! bei der spitzen kopfplatte der gitarre habe ich...
von Docwaggon
19.07.2018, 15:25
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Flying V nach '58er Vorbild
Antworten: 36
Zugriffe: 1042

Re: Flying V nach '58er Vorbild

Yaman hat geschrieben:
17.07.2018, 08:40
Ich habe mich an meiner auch sowas von satt gesehen, dass ebenfalls ein Ersatz her musste.
ich kenne jemanden, der das sehr wohlwollend zur kenntnis nehmen wird ;)
von Docwaggon
16.07.2018, 08:45
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

das habe ich ähnlich gemacht als ich die oberseite einer kopfplatte abgefräst habe
von Docwaggon
15.07.2018, 14:05
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2382
Zugriffe: 274439

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

penfield hat geschrieben:
13.07.2018, 12:18
Maanowar hat geschrieben:
13.07.2018, 09:12
Dann hätte ich auch mit der Spiritusbeize keine Chance, oder?
Wenn es das ist, kann man da meines Wissens nicht viel machen, unabhängig davon ob Wasser oder Spiritusbeize.
bei mir hat auch spiritusbeize leider nichts gebracht :-(
von Docwaggon
14.07.2018, 11:50
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Spannstab rappelt in 5Saiter Bass
Antworten: 11
Zugriffe: 407

Re: Spannstab rappelt in 5Saiter Bass

ein bundstäbchen ziehen
durch die nut bohren
sekundenkleber einspritzen ?

habe ich keine erfahrung mit aber so kommst du wenigstens an den stab
von Docwaggon
11.07.2018, 15:57
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: 10C Bass
Antworten: 28
Zugriffe: 648

Re: 10C Bass

wenn du sie zuerst fräst und dann verleimst dann wird das spannen aber sehr schwer, oder ?
ausserdem müssen dann nicht nur die streifen zueinander sondern auch die aussenkanten passen ..
von Docwaggon
11.07.2018, 06:58
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Flying V nach '58er Vorbild
Antworten: 36
Zugriffe: 1042

Re: Flying V nach '58er Vorbild

abonniert !
von Docwaggon
10.07.2018, 13:02
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: 10C Bass
Antworten: 28
Zugriffe: 648

Re: 10C Bass

BTW: wie überprüft man eigentlich, ob das EIsen wirklich gleich weit/parallel aus dem Hobelkörper raussteht? weil mit Sichtprüfung schaff ich es nicht, anhand der Spanbreite??? du spannst ein einfaches brett senkrecht ein und hobelst entlang der schmalen seite. dabei mal mit der rechten seite und m...
von Docwaggon
07.07.2018, 09:16
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

die bandsäge besitze ich noch nicht und dann müsste ich die rückseite immer noch nachträglich so bearbeiten, dass sie parallel zur oberseite ist.
denke dass das mit der OF schon gut geht

das mit der japansäge lassen wir mal sein, ich weiss wie das endet :-)
von Docwaggon
06.07.2018, 19:44
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

ok, so hätte ich es wahrscheinlich auch versucht (think)
das schau ich mir mal fürs nächste mal noch mal genauer an.
von Docwaggon
06.07.2018, 06:04
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

hallo zappl danke für deine mühe ! wenn ich das richtig sehe dann liegt der eigentliche unterschied darin, dass ich die kopfplatte vor dem schäften auf dicke bringe und du die stärke beibehälst und erst nach dem leimen von deer rückseite etwas abnimmst. darüber habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht...
von Docwaggon
05.07.2018, 21:35
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Bohr/Fräsständer
Antworten: 13
Zugriffe: 408

Re: Bohr/Fräsständer

ich habe die 500/500 variante und bin sehr zufrieden damit. du kommst damit überall ran und er ist verwindungssteif genug auch wenn die bohrmaschine weit aussen steht. allerdings muss man aufpassen denn der lange ausleger muss bei kurz geführten arbeiten (z.b. bünde eindrücken) weit nach hinten gefa...
von Docwaggon
05.07.2018, 09:30
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2382
Zugriffe: 274439

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Die Hülsen auf der Rückseite sind klar, aber diese die man hier auf der Vorderseite sieht scheinen kleiner im Durchmesser zu sein und sollten wohl auch stärker gerundet sein, damit die Saiten nicht zu sehr abgeknickt werden. Hat jemand eine Ahnung, wo man sowas herbekommt? die gibt es auch beim tra...
von Docwaggon
05.07.2018, 09:07
Forum: Holz
Thema: Wie lagert ihr Holzfurnier?
Antworten: 4
Zugriffe: 671

Re: Wie lagert ihr Holzfurnier?

ich lagere dünnes furnier (0,6) aufgerollt in dem karton, in dem ich es zugesendet bekommen habe. bei 40cm breite ist das dann auch fast ein umzugskarton. die rolle habe ich mit frischhaltefolie umwickelt. dickeres furnier (1,5+) liegt als lage auf einem regal da sich gerade die kürzeren stücke nich...
von Docwaggon
04.07.2018, 18:25
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

Nachdem das Kopfteil angeschäftet wurde fräse ich dieses rückseitig auf Dicke. Die entstehende Stufe kann dann entweder zu einer Volute geformt oder, wenn man keine Volute haben möchte, einfach verschliffen werden. Jedenfalls rückt die Leimnaht der Schäftung dadurch weg von der Kopfplatte weiter in...
von Docwaggon
04.07.2018, 18:23
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

AsturHero hat geschrieben:
04.07.2018, 16:24
ist ja auch ein ordentliches Stück Holz mannomann :D
aber mit 3,0 kg erstaunlich leicht
von Docwaggon
04.07.2018, 10:41
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

da die frage nach der größe kam :

hier mal ein schneller vergleich zwischen meiner gitarre und einer les paul (brücke auf brücke)
von Docwaggon
04.07.2018, 10:06
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

Geile Axt! (solidarity) Zu gern würde ich mal hören wie die mit den dicken Seilen klingt. du möchtest mich nicht spielen hören :roll: und wo sind die Mechanikschrauben abgeblieben? ;) habe ich auch erst beim bildermachen gesehen (whistle) die braucht man glaube ich nicht, wenn alles toll ist :lol: ...
von Docwaggon
03.07.2018, 22:10
Forum: Galerie
Thema: destr/oyer + snakeb/yte = destryte
Antworten: 46
Zugriffe: 1912

Re: destr/oyer + snakeb/yte = destryte

das schau ich mir mal an ..
das schönen mit dem geölten holz ist ja, dass ich das noch nacharbeiten kann
von Docwaggon
03.07.2018, 13:10
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Oberfräse für E-Gitarrenbau
Antworten: 19
Zugriffe: 476

Re: Oberfräse für E-Gitarrenbau

Danke für Antworten,Tipps und Tricks...und ich hoffe mal ich hab mich jetzt nicht schon unbeliebt gemacht ...so nach dem Motto: Argh schon wieder son neuer der gleich n Oberfräsenthread aufmacht. deine fragen sind ja neu, du musst nur viele querverweise zu anderen threads aushalten und die meisten ...
von Docwaggon
03.07.2018, 10:28
Forum: Handwerkzeuge
Thema: Bau einer Gestellsäge
Antworten: 17
Zugriffe: 750

Re: Bau einer Gestellsäge

ich würde das mit einer metall-bügelsäge machen.
ist bei stahl etwas mühselig aber sollte gehen

was die profile angeht : ich würde direkt 4 stück bestellen und mal grob überschlagen sind das dann knapp 8,- pro säge inkl. porto.
da lohnt sich das weitersuchen fast gar nicht

Zur erweiterten Suche