Die Suche ergab 550 Treffer

von Sven2
14.01.2019, 20:25
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß
Antworten: 6
Zugriffe: 283

Re: [Akustisch] Jubiläumsgitarre - Projekt schwarz/weiß

Ja, ja. Die Prominenz steigt etwas später in den Wettbewerb ein, um den anderen etwas Vorsprung zu geben.
;-)

Ich freu mich über Deine Teilnahme sehr und bin gespannt darauf, was du aus dem Holz zaubern wirst!

Sven
von Sven2
08.01.2019, 23:25
Forum: Offtopic
Thema: Eure neuesten Errungenschaften...
Antworten: 1733
Zugriffe: 288604

Da konnte ich nur noch staunen!

Heute Abend ruft mich ein Kumpel an und sagt, er hätte ein Geschenk für mich. Er kam auch gleich vorbei und drückt mir das hier in die Hand mit den Worten "Ich muss doch das junge Talent fördern!": miter_01.png Eine nagelneue Miterbox! Ich freu mich wahnsinnig und bin ziemlich sprachlos. Er wusste, ...
von Sven2
08.01.2019, 22:58
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Schelllack für Gitarrenhals
Antworten: 12
Zugriffe: 816

Re: Schelllack für Gitarrenhals

[...] Ich mag möglichst natürliche Materialien und würde daher zum Carnaubawachs greifen. Habe damit aber noch nicht gearbeitet und keine Vorstellung davon. Kennt sich damit jemand aus ob sich das am Gitarrenhals (unlackiert) gut macht und wie es mit der Haltbarkeit davon steht? [...] Meine 4. Gita...
von Sven2
01.01.2019, 02:22
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Konzertgitarre aus Recyclingholz
Antworten: 59
Zugriffe: 3926

Re: Nobel geht die Welt zugrunde

Schau mal hier > https://www.gitarrebassbau.de/viewtopic.php?f=86&t=7879&start=50#p145212 Da hatten wir das Thema "Bundschlitzvorrichtung" angesprochen. Du könntest relativ günstig, wie im Video zu sehen ist, eine Vorrichtung bauen und direkt eins deiner vorgeschlitzten Griffbretter als Schablone n...
von Sven2
30.12.2018, 22:31
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Konzertgitarre aus Recyclingholz
Antworten: 59
Zugriffe: 3926

Nobel geht die Welt zugrunde

Endlich habe ich mit der Rosette angefangen! Zunächst mal klebe ich mir einen Ring aus 15°-Segmenten zusammen, der innen und außen befräst und anschließend mittig in den Rosettengraben geleimt wird. Dann kommt innen und außen ein Furnierstreifen dazu. Komplizierter wird's nicht. 0057_rosette.png Eig...
von Sven2
30.12.2018, 21:12
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: Die Dritte, Die Vierte, Die Fünfte und Die Sechste
Antworten: 246
Zugriffe: 40142

Stegprobleme bei der Nummer vier

Da ich aktuell beim Lackieren der fünften und der sechsten Gitarre etwas herumtrödle und außerdem auch mit meiner Wettbewerbsgitarre angefangen hatte, gab es hier nicht viel zu berichten. Jetzt hat sich allerdings ein Problem mit der Birnengitarre ergeben. Der Steg hat begonnen sich zu lösen. Als ic...
von Sven2
19.12.2018, 19:05
Forum: Offtopic
Thema: Interessante MuVis
Antworten: 1207
Zugriffe: 243521

Größte Schallloch-Rosette der Welt

Kennt ihr das hier schon?
https://www.youtube.com/watch?v=kCb8cHdGv1Y
Sven
von Sven2
19.12.2018, 18:51
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Schelllack für Gitarrenhals
Antworten: 12
Zugriffe: 816

Re: Schelllack für Gitarrenhals

[...] Wie Verhält es sich genau mit dem Handschweiß? Greift es den Schelllack tatsächlich an? Hm. Beim Spielen berühre ich den Hals, bzw. die Halsrückseite ja nur mit dem Daumen, und der schwitzt eigentlich nicht so punktuell. ;-) Ich schellackiere immer die ganze Gitarre (außer meine Nummer 4) und...
von Sven2
13.12.2018, 00:14
Forum: Galerie
Thema: Mini Parlor in Riegelahorn
Antworten: 49
Zugriffe: 1444

Re: Mini Parlor in Riegelahorn

Eine Frage hatte ich noch vergessen.
Wie bist du denn mit dem Schnitzen das Walnusshalses zurechtgekommen? Ich mache auch gerade einen Hals aus Walnuss und finde das zum Abgewöhnen. Im Vergleich zu Cedro oder Mahagoni ist das echt hart.

Sven
von Sven2
11.12.2018, 19:45
Forum: Galerie
Thema: Mini Parlor in Riegelahorn
Antworten: 49
Zugriffe: 1444

Re: Mini Parlor in Riegelahorn

Hallolo, die Sunburst ist ja nicht lange her, trotzdem hier gleich die nächste: [...] Wirklich wunderschön! Handwerklich top und von der Wahl der Hölzer und Farbkombinationen wieder ein Traum! Gibt es die Bilder auch mit Ton oder nur mit Untertiteln? ;-) Sven P.S.: Ist das Schallloch nicht etwas zu...
von Sven2
11.12.2018, 19:01
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: Meine 'Number One ' ist fertig (000/OM aus Kirsche)
Antworten: 14
Zugriffe: 487

Re: Meine 'Number One ' ist fertig (000/OM aus Kirsche)

So, geschätzte Forumskollegen und Kolleginnen Am Wochenende ist meine erste, komplett selbst gebaute 'Number One' fertig geworden! [...] Oh, wie toll! Und da meine erste auch aus Kirsche und Sitka ist, bin ich doppelt begeistert! Für die erste finde ich sie sehr sauber gearbeitet, da brauchst du ga...
von Sven2
10.12.2018, 18:46
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Di Giorgio nr 18 Decke Wölbung
Antworten: 32
Zugriffe: 1028

Re: Di Giorgio nr 18 Decke Wölbung

also könnte man versuchen die Decke nach dem Bridgedoctorprinzip zu retten......zuvor sollte aber das sich im Stegbereich zerlegte Deckenlaminat verfestigt werden..... Hm, wie meinst du das eigentlich? Das sich die einzelnen Sperrholzschichten voneinander lösen und bereits ein Luftspalt in der Deck...
von Sven2
10.12.2018, 18:41
Forum: Holz
Thema: Holzartenbestimmung - "Heavy Duty"
Antworten: 24
Zugriffe: 961

Re: Holzartenbestimmung - "Heavy Duty"

Da hier einige meinen, dass das kein Bongossi sei (obwohl ich die Bildvergleiche im Internet recht überzeugend finde), werfe ich mal Tzalam in den Raum. Ich habe gerade das "Vergnügen" einen Tzalam-Boden zu hobeln und wenn ich so tief gebeugt über der Hobelbank das Holz beim Hobeln aus der Nähe betr...
von Sven2
10.12.2018, 18:27
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Harfengitarre
Antworten: 133
Zugriffe: 5554

Re: [Akustisch] Harfengitarre

Sodenn - ich bedanke mich für eure Beiträge und wünsche allen Teilnehmern noch viel Spaß und Erfolg beim Wettbewerb. [...] Applaus und ganz tiefe Verbeugung! Sie ist nicht nur großartig geworden sondern auch beeindruckend. Ich kann mir richtig vorstellen, wie man beim Spielen die Bässe nicht nur hö...
von Sven2
09.12.2018, 20:03
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Di Giorgio nr 18 Decke Wölbung
Antworten: 32
Zugriffe: 1028

Re: Di Giorgio nr 18 Decke Wölbung

Ja ich habe die decke abgetastet. Hinterm steg ist keine strebe mehr. Die laufen zuvor schmalerwerdend aus. Schmalerwerdend oder flacherwerdend? (Kopfkratz) Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand sowas so baut. Ich habe den starken Verdacht, dass hier jemand nachträglich "optimiert" hat. Auf je...
von Sven2
09.12.2018, 13:08
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Di Giorgio nr 18 Decke Wölbung
Antworten: 32
Zugriffe: 1028

Re: Di Giorgio nr 18 Decke Wölbung

[...] Die beleistung geht nur vom schalloch bis zum steg. Wie bitte? Tut mir leid, wenn ich so detailliert nachfrage. Du hast die Saiten abgemacht, mit der Hand ins Schalloch gegriffen, dich an der Innenseite der Decke entlanggetastet, die Fächerbalken ertastet und festgetellt, dass die Fächerbalke...
von Sven2
07.12.2018, 00:11
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Konzertgitarre aus Recyclingholz
Antworten: 59
Zugriffe: 3926

Mach dir keinen Kopf

Tja, beim Arbeiten am Kopf habe ich mich doch tatsächlich versägt. Ich habe die eiserne Regel Messen->Messen->Schneiden gebrochen und sofort dafür bezahlt. Im ersten Entsetzen habe ich schon daran gedacht, dass ich den ganzen Hals in den Müll schmeißen kann. Nachdem ich dann zwei Tage lang nicht meh...
von Sven2
05.12.2018, 19:54
Forum: Bücher, DVD's, Videos
Thema: Meinungen zum Thema Knochenleim, Titebond, Fischleim, etc. im Gitarrenbau.
Antworten: 17
Zugriffe: 2056

Re: Meinungen zum Thema Knochenleim, Titebond, Fischleim, etc. im Gitarrenbau.

hatta hat geschrieben:
04.12.2018, 20:53
Warum keinen Titebond mehr?
Aus den obengenannten Reparaturgründen und ich war beim Bau meiner ersten Gitarre von dem Geglitsche genervt.
Die Stabilität der Verleimungen ist aber in Ordnung.

Sven
von Sven2
04.12.2018, 20:09
Forum: Bücher, DVD's, Videos
Thema: Meinungen zum Thema Knochenleim, Titebond, Fischleim, etc. im Gitarrenbau.
Antworten: 17
Zugriffe: 2056

Re: Meinungen zum Thema Knochenleim, Titebond, Fischleim, etc. im Gitarrenbau.

Und Fischleim? Klebt offensichtlich ausreichend stark, stellt aber anscheinend noch höhere Anforderungen an die Passgenauigkeit der Leimflächen als Knochenleim. Ich verwende einfach beides. Fischleim und Knochenleim sind meiner Erfahrung nach gleich stark, nämlich viel stärker als das verleimte Hol...
von Sven2
03.12.2018, 18:33
Forum: Holz
Thema: Wunderschön....
Antworten: 6
Zugriffe: 427

Re: Wunderschön....

Herr Dalbergia hat geschrieben:
03.12.2018, 18:29
Nö...anders....
Klar! Ist natürlich Geschmackssache.
Die Einzelstücke, die der Espen hier listet, sind eigentlich alle toll.

Sven
von Sven2
03.12.2018, 18:27
Forum: Holz
Thema: Wunderschön....
Antworten: 6
Zugriffe: 427

Re: Wunderschön....

von Sven2
02.12.2018, 23:32
Forum: Kategorie Akustische Saiteninstrumente
Thema: [Akustisch] Konzertgitarre aus Recyclingholz
Antworten: 59
Zugriffe: 3926

Entscheidungen

Da das rote Furnier nach dem Nachfärben immer noch pink war, habe ich mich entschieden, die Idee mit dem roten Furnier komplett fallen zu lassen. Stattdessen werde ich an den Randeinlagen nur einen hellen Streifen Ahorn verwenden. Gleiches bei den Kopfplattenfurnieren. Also habe ich die beiden Boden...
von Sven2
02.12.2018, 17:59
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2797
Zugriffe: 349659

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

ich bin an meinem 1. Hals jetzt so weit, dass ich die Bünde drin habe und diese nun von der Breite anpasse möchte. Dazu habe ich eine Feile genommen und mit ca 45° zum Bund nach außen gefeilt. Leider komme ich mit der Feile immer wieder an das Griffbrett und trage da etwas Holz bzw. Klebeband ab. [...
von Sven2
02.12.2018, 00:24
Forum: Offtopic
Thema: 20jähriges Jubiläum der Darmstädter Gitarrentage
Antworten: 2
Zugriffe: 220

Re: 20jähriges Jubiläum der Darmstädter Gitarrentage

elektrojohn hat geschrieben:
01.12.2018, 22:25
Bist Du aus der Gegend?
Ich werde mir wohl auch das ein oder andere ansehen und -hören..

Vielleicht sieht man sich ja in DA!

Viele Grüße
Christian
Ja, aus Wiesbaden. Wir können ja GitarreBassBau-Sticker tragen, als Erkennungmerkmal.
;-)


Sven
von Sven2
01.12.2018, 13:41
Forum: Offtopic
Thema: 20jähriges Jubiläum der Darmstädter Gitarrentage
Antworten: 2
Zugriffe: 220

20jähriges Jubiläum der Darmstädter Gitarrentage

Der ein oder andere kennt vielleicht schon die jährlich im Dezember stattfindenden Darmstädter Gitarrentage. Da dieses Jahr aber das 20jährige Jubiläum gefeiert wird, gibt es ein besonders fettes Programm über 10 Tage: http://www.gita-darmstadt.de/Darmstadter_Gitarrentage/Festival.html Ich persönlic...

Zur erweiterten Suche