Die Suche ergab 2357 Treffer

von hatta
22.05.2018, 20:36
Forum: Offtopic
Thema: Eure neuesten Errungenschaften...
Antworten: 1423
Zugriffe: 219926

Re: Eure neuesten Errungenschaften...

Herzlichen Glückwunsch :)
Ja das mag man sich gut überlegen, aber ich würde meine Jetztige bessere Hälfte auch nichtmehr hergeben wollen :D
von hatta
22.05.2018, 20:18
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Sorry... ich meinte mirca abralon Diese hier https://www.wamster.de/Abralon-d-150-mm-P-500-?curr=EUR&gclid=EAIaIQobChMIzueP9faZ2wIVRBUYCh1y9wvTEAQYASABEgLoRPD_BwE Die kann man aber erst verwenden, wenn die Fläche schon komplett geglättet ist, da diese scheiben weich sind und somit auch in Berge und ...
von hatta
22.05.2018, 07:37
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Der Kemper Amp Thread (ja schonwieder einer)
Antworten: 125
Zugriffe: 11240

Re: Der Kemper Amp Thread (ja schonwieder einer)

Stereo kann er, aber nicht 2 verschiedene Amps auf 2 Boxen und generell nicht 2 verschiedene Amps gleichzeitig!
Da müsste man sich ein Setup mit 2 verschiedenen Amps gleichzeitig profilen.
von hatta
22.05.2018, 07:35
Forum: Bauthreads Semiakustik & Archtop
Thema: Haddock's ArchTop
Antworten: 24
Zugriffe: 482

Re: Haddock's ArchTop

(dance a) auf den Thread freu ich mich
von hatta
22.05.2018, 06:56
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Hm... nein nicht unbedingt. Bis 1200 kann man schon trocken schleifen, alles darüber ist einfach nichtmehr ordentlich trocken zu schleifen, da das schleifpapier sofort zusetzt. Ich benutze micartan schleif "schwämme" bzw. Sind das schleifnetze auf dünnster schaumunterlage. Die kann man gut in Wasser...
von hatta
21.05.2018, 20:28
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Danke! Ich schleife mit Indassa Schleifpapier. Der erste Zwischenschliff von Hand war P400 und der zweite mit exzenterschleifer war P500 Den Klarlack schleife ich mit mindestens P800 eher P1000 oder P1200. Endschliff mit P5000 exzenter und "nass" bzw. Feucht. Muss nur beim Schalloch aufpassen dass k...
von hatta
21.05.2018, 17:19
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Achwas Gerhard, das fällt nicht auf, vorallem wenn mans nicht weis. Aber ich verstehe dass dich das ärgert, geht mir immer gleich wenn was nicht so 100% wird wie vorgestellt. Übrigens ist das dunkle Holz des Bodens und der Rosette ein richtiger Arsch! Die PU Grundierung sättigt sich mit dem austrete...
von hatta
21.05.2018, 17:00
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Hier noch die Bilder. Bei der Rosette hat sich ein kleiner Läufer gebildet, der aber in der Fläche ist und gottseidank nicht auf der Kante. Auf der Kopfplatte um die Mechaniklöcher sieht man auch wie sich an scharfen Kanten der Lack immer stärker anhaftet und "Fettkanten" bildet, diese werden natürl...
von hatta
21.05.2018, 16:50
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Nachdem dann nurnoch geringe Poren sichtbar waren, entschied ich mich wirklich gleich zum Klarlack überzugehen. Das Zeug ist wirklich arg dünnflüssig, aber echt super zum Spritzen. Erste Schicht aufgetragen, 30 Minuten gewartet (Der Lack war bereits fast überall griffest) und dann die Zweite Schicht...
von hatta
21.05.2018, 16:41
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Dann zum zweiten Mal Grundierung gespritzt. Dieses Mal 2 geschlossene Schichten, da das Holz der Zargen und des Bodens doch recht grobporig ist. Bei der Decke habe ich nur 1 Schicht gespritzt, um nicht zuviel Material drauf zu bekommen. Bilder davon habe ich keine mehr gemacht. Danach folgte der zwe...
von hatta
21.05.2018, 16:31
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Und weiter ging es... die erste Schicht Grundierung leicht per Hand und Körnung P400 zwischengeschliffen bzw. eingeebnet.
von hatta
21.05.2018, 11:14
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?
Antworten: 22
Zugriffe: 427

Re: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?

Einer der Besten Klarlacke im KFZ Bereich ist der GLASURIT HS Multi Klarlack. Da kosten 5 liter aber laut meinem letzten Stand fast 600 € ohne Härter und ohne Verdünnung. 1l : http://lackcolor.de/de/glasurit/908-Glasurit-923335-1.html capricky :oops: wtf.... gibts doch nicht :shock: Vor 6 Jahren wa...
von hatta
20.05.2018, 14:56
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?
Antworten: 22
Zugriffe: 427

Re: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?

Hi Harald, das Geschwafel interessiert mich aber brennend :) auch wenn's etwas ot ist: Wenn wie Du schreibst wasserbasierter Lack mit Klarlack überzugen werden MUSS - was sind dann die uni-Farben, die es ja immer noch gibt? OK, manchmal/selten sind auch die mit Klarlack überzogen (kostet dann beim ...
von hatta
20.05.2018, 14:48
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Nachdem ich endlich das übrige LED Paneel gefunden habe, wurde dieses heute kurzerhand montiert. 20180520_144632.jpg Das Licht ist somit viel besser als vorher, das war echt übel ohne Lampe :lol: Am Foto wirkt das licht recht gebündelt, das liegt aber denke ich an der Handykamera. Auch ist es in wir...
von hatta
20.05.2018, 14:12
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?
Antworten: 22
Zugriffe: 427

Re: Welches Schleif - und Poliermittel bevorzugt und empfehlt Ihr?

So zur Untermalung: Die Schichtstärken bei VW beträgt original maximal 150my...eher aber knapp unter 130my Im Einstiegs/Schweller Bereich innen beträgt sie um die 30my bis max. 50my Also gelinde gesagt nix :D Zur Lackhärte: Die Autohersteller versuchen immer mehr auf kratzresistenre "reflow" lacke u...
von hatta
20.05.2018, 11:58
Forum: Auf- und Zusammenbau
Thema: Leo Paul
Antworten: 14
Zugriffe: 574

Re: Leo Paul

Bei der Paula unsres Sängers (wir ziehen die immer für seinen Eigenentwurf zum Messen heran) ragt das Griffbrett 5mm über die Decke, also aus dem Korpus heraus.

Der Korpus ist nach vorne hin natürlich im selben winkel wie der Hals abgeschrägt.

Sehr schönes Design! Erfrischend :)
von hatta
18.05.2018, 20:41
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Ja, gelernt ist gelernt; sehr anschaulich und lehrreich, herzlichen Dank, zwischendurch! (clap3) Welchen Adler Klarlack verwendest du da genau? (oder hab ich was überlesen?). 2 Stunden trocknen und dann schon schleifen klingt nämlich super, (wenn ich das richtig verstanden habe). Anbei die Bilder v...
von hatta
18.05.2018, 19:28
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Sowas ham wir nich :D
von hatta
18.05.2018, 17:38
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Harald, filterst du eigentlich den Lack bevor du spritzt? Für die RPS Becher gibt es ja so kleine Siebe, drum frag ich. Wahrscheinlich filterst du dann erst beim Klarlack, stimmts? Ich habe Lackfilter da. Mit den RPS Bechern spart man sich das aber, da man den Lack erstens im sauberen RPS Becher di...
von hatta
18.05.2018, 12:00
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Der Kemper Amp Thread (ja schonwieder einer)
Antworten: 125
Zugriffe: 11240

Re: Der Kemper Amp Thread (ja schonwieder einer)

Feedback braucht wie beim Röhren AMP eine gewisse lautstärke!

Aber es funzt recht einfach. Es hilft dabei auch etwas die Höhen bzw Mitten anzuheben
von hatta
18.05.2018, 09:26
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Wenn ich es nur wüsste. (think) Ich hatte im Basislack bereits beim ersten Auftrag Silikonaugen und 3 komische "Kringel", die aussahen, als würde es darunterliegende Grundierung aufziehen oder anlösen. Woher das kommt ist mir absolut unklar. Die Haube wurde vorher mit dem selben Lacksystem gefüllert...
von hatta
18.05.2018, 00:30
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Lackieranleitung
Antworten: 67
Zugriffe: 1495

Re: Lackieranleitung

Bezüglich Lackbezeichnung schaue ich dir morgen nach und mach mal Fotos. Allerdings gibts den PU Füllgrund nur in 5 Liter und den Klarlack nur in 3 Liter Gebinden. (Oder natürlich mehr ist immer möglich) Muss aber erst den Frust verarbeiten, den mir die gestern lackierte Motorhaube bereitet hat. Da ...
von hatta
18.05.2018, 00:25
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: letzte Lackschicht-punktuelle Nebelflecken bzw Orangenhaut
Antworten: 5
Zugriffe: 175

Re: letzte Lackschicht-punktuelle Nebelflecken bzw Orangenhaut

Sieht doch nicht so wild aus. Wenn genug klarlack drauf ist, müsste das locker mit schleifen und polieren weg gehen. Ansonsten leg noch eine Schicht Klarlack nach ;) dann bist du auf der Sicheren Seite. Wenn Ihr wüsstet, wie es mir gestern beim Lackieren einer Motorhaube ergangen ist, da wird mit sc...
von hatta
17.05.2018, 22:57
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Der Kemper Amp Thread (ja schonwieder einer)
Antworten: 125
Zugriffe: 11240

Re: Der Kemper Amp Thread (ja schonwieder einer)

Ey Meister!! Ich hab 3 Einkanaler Vollröhre, ich weis schon wie man die boostet. Nur wenn ich über nen einkanaler spiele, gestalte ich meinen Grundsound indem ich einen ordentlichen Booster davor schalte. Wenn ich da dann nen clean Booster noch dazu schalte, zerrt es nur noch mehr, lauter wird es d...

Zur erweiterten Suche