#18 T-Style, die zweite

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: wasduwolle, clonewood

Antworten
Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4095
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol

#18 T-Style, die zweite

Beitrag von filzkopf » 01.06.2015, 12:04

Huhu;
vor gut zwei Monaten hatte ich recht viel Zeit, und habe angefangen noch 2 Gitarren zu bauen; und zwar zwei T-Styles, ähnlich meiner #13; diese hatte ich im Februar verkauft, da mir der Hals leider überhaupt nicht in der Hand lag; auch waren ein paar Sachen bei der Gitarre kritisiert worden; ich habe mir das sehr zu Herzen genommen und versucht auf die beiden neuen zu übertragen; wobei eine bekommt ein guter Freund von mir, und im Moment befindet sich die Gitarre wohl auf dem Postweg zu ihm, hoffe sie kommt gut an.....
Bauthread gab es dieses Mal keinen; ich habe bei diesen beiden nichts anders gemacht, als ich schon in meinen Bauthreads vorher gezeigt habe; auch wollte ich einfach mal bauen, ohne zwischendurch Bilder zu schießen; nächstes Mal gibts dann wieder einen :)

Die erste der beiden ist nun fertig, die zweite (welche übrigens ganz anders aufgebaut ist, aber dazu dann mehr wenn sie fertig ist) befindet derzeit beim Lackierer; wird wohl noch ein Monat dauern bis sie fertig ist;
also zu dieser:

Body: Black Limba, 38mm stark, schwarzes Binding
Hals: Ahorn, einteilig, geschraubt mit Muffen
Griffbrett: Zitronenholz, 22 Bünde, Fender Mensur
Kopfplattenfurnier aus Ahorn und Limba, auch schwarzes Binding
Sattel: Knochen
Bridge: Hipshot
Mechaniken: Hipshot lockings
Hals-PU: Seymour Duncan Affinity
Bridge PU: Seymour Duncan SH4
Elektronik: Push-Pull Volume Poti zum Splitten des Steg- HB, Tonepoti, 3- Way Switch, Zargenbuchse
Strings: Curt Mangan 11-52er Strings, Standard Tuning
Finish: Danish Oil
Gewicht: knappe 3kg, aber kein bisschen kopflastig :)
Ich bin mit ihr wahnsinnig happy, und ironischer Weise liegt mir sie viel besser in der Hand als die zweite, die ich für mich gebaut habe ;)
Aber naja, noch ein Grund eine weitere zu bauen; auch wenn ich wegen Jobwechsel nun kaum mehr Zeit zum Gitarre bauen finde, auch lebe ich nun ein paar km von der Werkstatt entfernt....
Kritik, Kommentare, usw immer her damit! ich will noch was lernen!!! :)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#18 #19 #20 #21

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5195
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Poldi » 01.06.2015, 12:22

Hallo Simon,
da hast Du ja wieder ein geiles Teil rausgehauen. (clap3)
Besonders gefallen mir bei Deinen Teles die Fasen und der reversed Headstock.
Du wolltest Kritik, Du bekommst Kritik :badgrin: :p : Las doch mal das GB etwas länger, so das es über das PG ragt.

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 3680
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von liz » 01.06.2015, 12:51

Sehr schön! Holz, Design, allgemeine Erscheinung.
Kritik: die Volute erscheint ein bisschen klobig und undefiniert. Mit klaren Kurven und definierten Kanten würde das noch besser kommen.
lg

Benutzeravatar
bigherb
Zargenbieger
Beiträge: 1281
Registriert: 27.04.2010, 13:48

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von bigherb » 01.06.2015, 13:06

Schönes Teil....

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 3462
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Haddock » 01.06.2015, 13:12

Hallo Simon,

erste Sahne die Gitarre! (clap3)
Kritik: Die Saiten gehören bündig abgeschnitten! ;)

Gruss
Urs

Benutzeravatar
frizzle
Ober-Fräser
Beiträge: 593
Registriert: 26.05.2014, 10:12
Wohnort: Paderborn

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von frizzle » 01.06.2015, 13:20

Sehr, sehr schöne Gitarren! (clap3)
VG
frizzle

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 620
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Fuchs » 01.06.2015, 15:18

Super, das Teil ist ein Traum. (clap3)
Einziger Kritikpunkt: das Pickguard nimmt mir etwas zu viel Fläche ein und ist aus Plastik.

Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4095
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von filzkopf » 02.06.2015, 12:40

Danke an euch fürs Feedback; wieder was gelernt!! :) und freut mich das sie gefällt! :)

@Poldi: werd ich mal probieren; nur wollte ich den Hals noch 5mm länger haben, so konnte ich die Schrauben und Muffen weiter hinten ansetzen; aber ich versuchs bei der nächsten wohl mal; könnte gut aussehen! :)

@liz: passt; ein sehr guter Punkt, wäre mir nicht aufgefallen; steht ganz groß auch meiner Liste für die nächste Gitarre; stimmt; da wäre noch einiges rauszuholen! :)

@Haddock: hmm, jetzt wo du es sagst..... sehr ärgerlich, hätte auf dem Foto wirklich besser ausgesehen!

@Fuchs: ja ich weiß, das PG spaltet die Fraktionen..... Ich bin aber ein Verfechter von diesem; und zwar muss es mMn aus Plastik sein; wäre es aus Holz sähe es für mich zu sehr nach Müsli aus; deshalb habe ich beim Binding und beim PG absichtlich Plastik gewählt; alternativ könnte man es noch mit eloxiertem Alu machen; wäre vlt was für die nächste Gitarre; und das Binding ebenfalls..... Mal schauen wo ich solche Platten herbekomme; und die Größe ist von einer Tele Thinline abgekupfert; mir gefällts; ich finde das Pickguard rundet das Ergebnis super ab..... Aber die nächste, welche gerade beim Lackierer liegt, bekommt kein PG ;) ;) ;)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#18 #19 #20 #21

Benutzeravatar
Fuchs
Ober-Fräser
Beiträge: 620
Registriert: 23.04.2010, 14:16
Wohnort: Ibbenbüren/Westf.

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Fuchs » 02.06.2015, 13:34

Ja super, jetzt habe ich eine Müsli-Strat. Verdammt. :( :D

Benutzeravatar
DoubleC
Zargenbieger
Beiträge: 1458
Registriert: 25.04.2010, 16:18
Wohnort: Uff 'n Funkturm

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von DoubleC » 02.06.2015, 16:41

Fuchs hat geschrieben:Ja super, jetzt habe ich eine Müsli-Strat. Verdammt. :( :D
Tja.........die Möbelgeschäfte, die mit wilden Holzmixen die Müslifraktion in den späten 90igern belieferten sind schuld............

@FeltHead: Sag mal, ist der Affinity-Hals-PU ein Single Coil oder ein gestapelter Zweispuler (Stacked Humbucker)? Ich habe bei meiner einzigen bisher fertig gestellten Gitarre feststellen müssen, dass ein SD APTR (1?) und ein PRAIL lautstärkemässig so unterschiedlich kommen, dass zwar die 3-Wege Zwischenpostition und die Halspostition miteinander halbwegs sinnvoll verschaltet werden können, aber allses vom PRAIL derartig losballert, dass man meint, eine andere Ketarre zu spielen

WIldes Holz........tolle Form......aber irgendwie finde ich die Polymer-Zupf-Wache zu glatt neben dem recht urig daherkommenden schwarzen Limba/Corinna............ICH würde (der ja nix fertig bekommt..... :? ) die Elektrik ohne Pickguard oder mit gebürstetem Messing/Alu/eloxiertem Alu im Korpus versenken............

Asonsten: Thumbs up



2C

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 3680
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von liz » 02.06.2015, 19:23

Ich find das Pickguard richtig toll! (clap3)

Benutzeravatar
sunrisebrasil
Ober-Fräser
Beiträge: 729
Registriert: 11.08.2013, 06:27
Wohnort: 71334 Waiblingen

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von sunrisebrasil » 02.06.2015, 20:09

Schöne Arbeit!

Grüße
Markus

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 3462
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Haddock » 03.06.2015, 13:02

Hallo Simon,
liz hat geschrieben:Ich find das Pickguard richtig toll! (clap3)
Definitiv!

Gruss
Urs

Benutzeravatar
Titan-Jan
Zargenbieger
Beiträge: 1688
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Titan-Jan » 03.06.2015, 14:12

Tolle Gitarre! Das Korpus-Holz ist ja mal RICHTIG schick!

Ich finde offen gestanden die Body-Kontur noch etwas zu "pummelig". Ist aber natürlich geschmackssache und wirkt vlt nur auf diesen Fotos so. Ein schwarzes Trennfurnier zwischen Hals und Griffbrett hätte auch noch cool kommen können. Ansonsten: APPLAUS!
Mein aktuelles Projekt:
viewtopic.php?f=61&t=5107

Benutzeravatar
gitabou
Halsbauer
Beiträge: 452
Registriert: 01.03.2013, 22:38
Wohnort: Bad Waldsee

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von gitabou » 05.06.2015, 19:03

Hui, sehr schick. Mir gefällt das schwarze Binding besonders gut!
http://www.gitabou.de | Zeichnungen und Schablonen für den E-Gitarrenbau

...

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 1538
Registriert: 12.01.2015, 12:46

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von hatta » 06.06.2015, 11:17

Au, wieder was extra feines! (clap3)
Hörst du eigentlich mal auf zu bauen auch, oder wechselst du nur zwischen probekeller und werkstatrkeller hin und her? :lol: (whistle)

Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4095
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von filzkopf » 06.06.2015, 18:22

Danke euch allen!!! :)
hatta hat geschrieben:Hörst du eigentlich mal auf zu bauen auch, oder wechselst du nur zwischen probekeller und werkstatrkeller hin und her? :lol: (whistle)
Naja es geht..... im Moment bin ich eigentlich nicht im der Werkstatt..... Mehr im Proberaum oder hauptsächlich in er Arbeit.... Aber es kommt schon wieder mal ne Zeit in der ich mein Augenmerk mehr aufs Gitarre bauen legen kann :D
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#18 #19 #20 #21

Edge
Neues Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 23.09.2014, 21:50

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Edge » 10.06.2015, 11:28

Richtig geile Gitarre, besonders das Holz gefällt mir!
Wie genau hast du denn die PUs verkabelt, hast du da mal den Schaltplan für mich? Ich hab bei meinem aktuellen Projekt nämlih auch einen splitbaren HB und einen P90, und ich weiß noch nicht, wie ich die verkabeln soll.. Wär sehr cool :)

Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4095
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von filzkopf » 10.06.2015, 13:04

Edge hat geschrieben:Richtig geile Gitarre, besonders das Holz gefällt mir!
Wie genau hast du denn die PUs verkabelt, hast du da mal den Schaltplan für mich? Ich hab bei meinem aktuellen Projekt nämlih auch einen splitbaren HB und einen P90, und ich weiß noch nicht, wie ich die verkabeln soll.. Wär sehr cool :)
Danke!!!
Verdrahtet habe ich nach folgendem Schema: http://www.seymourduncan.com/support/wi ... g_pushpull

Hoffe das hilft dir weiter, sonst melde dich einfach! :)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#18 #19 #20 #21

Edge
Neues Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 23.09.2014, 21:50

Re: #18 T-Style, die zweite

Beitrag von Edge » 10.06.2015, 13:20

Alles klar, vielen Dank. Das sieht doch schonmal nach was aus.
Die Fragen werden kommen wenns dann tatsächlich ans verkabeln geht, davon bin ich aber noch ein, zwei Schritte entfernt. Wenn welche auftauchen, meld ich mich :D

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast